Hey Violet (Quelle: Hi Or Hey Records)

- Hey Violet

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Los Angeles, Kalifornien, USA

Gründungsjahr
2008

Schublade
Pop, Rock

Die Plattenfirma sagt...
Inspired by everyone from Incubus to Avril Lavigne to No Doubt,  they wanted to create this sound themselves... thus forming Hey Violet.

Die Presse meint...
Die Newcomer-Girls von Hey Violet haben es faustdick hinter den Ohren. (mtv.de)

Fritz weiß...
...dass High Violet die erste Band auf dem jungen Label "Hi Or Hey Records" sind, das wiederum von der Boyband 5 Seconds of Summer gegründet wurde.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!