Herrenmagazin (Quelle: Felix Gebhard)

- Herrenmagazin

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Hamburg

Gründungsjahr
2004

Schublade
Indierock mit deutschen Texten

Die Plattenfirma sagt...
Herrenmagazin sind eine Band, wie man sich Bands als romantisches Ideal vorstellt: saufen, feiern und zusammen spielen. Nein, ihre Musik ist für Herrenmagazin kein Beruf, auch kein "Hobby", sondern – das Leben.

Die Presse meint...
Melancholie und immer noch jugendlicher Unmut brauchen keine Geigen und Pianoforte, und es ist vorbildhaft, wie hier die Punkwurzeln der Band nicht mit Schwulst zugeschmiert werden, sondern die Oberfläche des deutschsprachigen Indie-Rock durchbrechen und aufrauen. (Intro)

Fritz weiß...
... dass sich Deniz Jaspersen (Gitarre und Gesang), Philip Wildfang (Gitarre) und Rasmus Engler (Drums) schon aus der Schulzeit kennen. 2005 stieß Bassist Paul Konopacka dazu.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!