Dendemann (Quelle: Yo Mama Records)

- Dendemann

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Hamburg (geboren in Menden)

Geburtsjahr
1974

Schublade
deutscher Hip Hop

Die Plattenfirma sagt...
Bass-Lawinen, die einen für ne knappe Stunde komplett vereinnahmen... im positiven jetzt. So'n richtiges Album halt.

Die Presse meint...
Funk, Blues, Jazz, Swing, Soul, Rock'n'Roll und ganz, ganz viel HipHop! Guter alter Sample-Shit, der durchgehend zum exzessiven Kopfnicken einlädt. (rap.de)

Fritz weiß...
...dass Dendemann mit bürgelichem Namen Daniel Ebel heißt.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

2 Kommentare

  1. 2.

    Wenn 770 000 mal jemand nicht erschienen wäre dann wären jeden Tag 2000 Mitarbeiter der BVG nicht erschienen da ist irgendwo ein rechenfehler drin

  2. 1.

    Schade, jetzt muss Dende auch noch diesen Autotune Ekel mitmachen. Trettmann, GO HOME! Lass die Musik mit deinem Gegurgel in Ruhe!


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!