Dena (Foto: Emma Svensson)

- Dena

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Berlin (kommt ursprünglich aus Bulgarien)

Schublade
Hip Hop

Die Plattenfirma sagt...
Dena stepped into focus as a guest vocalist on the two The Whitest Boy Alive albums. Now she!s cutting a dash with pop songs influenced by Hip Hop, oldschool R&B and dance music.

Die Presse meint...
Was für eine Fresse! Ein Ausdruck zwischen kopfnickender Lässigkeit und enormem Desinteresse, flankiert von einem falsch herum aufgesetzten Cap auf dem Kopf und um den Hals eine dieser massiven Metallketten, die bei manchen Jungs früher als Bindeglied zwischen Schlüssel und Geldbeutel an der Hose baumelten. (derfreitag.de)

Fritz weiß...
...dass Dena auf den bürgerlichen Namen Denitza Todorova hört.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!