Deichkind (Foto: Henning Besser | Sultan Günther Music)

- Deichkind

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Hamburg

Gründungsjahr
1997

Schublade
Hip Hop

Die Plattenfirma sagt...
In einer vernaddelten Welt, in der Menschen Drogen nehmen müssen, um in ihrem Job funktionieren zu können, sind Deichkind die Retter vor dem grossen Stumpf.

Die Presse meint...
HipHop-Theater, lustige Milieu-Studien, Gänsemarkt-Soul und verstellte Stimmen. Zugegebenermaßen bringen sich Deichkindimmer in Gefahr, ins Alberne abzudriften. Letztendlich sind es dann die wirklich guten musikalischen Ideen und extrem tighten Beats, die den ganzen Spaß nicht nur ausgleichen, sondern auch rechtfertigen. (Intro)

Fritz weiß...
... dass sich Deichkind nach dem überraschenden Tod von Mastermind Sebi beinahe aufgelöst hätten. Nach den Festivalauftritten 2009 haben sich Deichkind aber entschlossen, die Band in Sebis Gedenken weiterzuführen.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

1 Kommentar

  1. 1.

    Super geiles Album. Kann ich nur empfehlen. =))


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!