Charli XCX (Quelle: Warner Music)

- Charli XCX

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
London/England

Geburtstag
2. August 1992

Schublade
Experimental Pop, Dark Pop

Die Plattenfirma sagt...
Pop hat sich in den letzten Jahren drastisch verändert. So drastisch, wie noch nie zuvor in der Geschichte der populären Musik. Wo der so genannte Mainstream früher noch den Underground komplett in sich aufgesogen, seine rauen Ecken und Kanten poliert und alles weichgespült hat, da scheinen diese beiden ehemals miteinander konkurrierenden Bewegungen heute zu einer friedlichen Koexistenz gefunden zu haben, in der man sich sogar gegenseitig inspiriert und immer neue Hybridströmungen hervorbringt. An der Spitze dieser Welle neuer, spannender Künstler: Charli XCX, der momentan wohl aufregendste Popstar zwischen Massentauglichkeit und Subkultur.

Die Presse meint...
These lovelorn tracks prettify the scuzzy semi-genre known as witch house with crisp 80s synths and Charli's radio-ready vocals, which manage to sound simultaneously polished and creaky. (Pitchfork)

Fritz weiß...
... dass Charli XCX ihr erstes Album mit 14 produziert hat - finanziert durch einen Bankkredit und Geld ihrer Eltern.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!