Nahaufnahme von Bausa, wie er sich selbst ans Cappi fässt (Foto: Ferhat Aslantas | Warner Music)

- Bausa

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Bietigheim (wohnt in Stuttgart)

Geburtsjahr
1989

Schublade
Deutsch-Rap

Die Plattenfirma sagt...
Schon wenn Bausa über dezente Streichermelodien und Klaviersamples die tieftraurige Geschichte seiner Kindheit und Jugend zwischen Erziehungsheim und Exzessen erzählt, hört man, dass der Junge für seinen Traum von der Karriere als Musiker durch die Scheiße gegangen ist.

Die Presse meint...
Das Erfolgsrezept Bausa in Kurzform: Catchy Melodien, atmosphärische Beats mit trappigem Unterbau, modernes Vocaldesign auf verrauchtem Barriton. Und ja, Charme und Charisma hat er auch, der Baui. (rap.de)

Fritz weiß...
...dass Bausa als Teenager so viel angestellt hat, dass er sogar im Erziehungsheim gelandet und von der Schule geflogen ist. Eine Ausbildung hat er später auf dem zweiten Bildungsweg gemacht und sein Leben dann auf die Reihe gekriegt.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

6 Kommentare

  1. 6.

    bitte nicht!!!! unhörbar!

  2. 5.

    Nein Bitte nicht, Assi Gangster Soul Rap, HipHop Autotune Liebesschnulze Rotz. Ihr müsst und wollt mehr Deutsche Künstler unterstützen find ich gut. Wenn es aber nichts gutes neues gibt, dann geht es halt nicht.... Diesen Müll muss man nicht jeden Tag rauf und runterbeten, es gibt besseres und wenn nicht hier im Aussland!

  3. 4.

    Reicht es jetzt langsam mal mit diesem akkustischen Müll namens "Autotune"? Vor 10 min erst diesen unsäglichen UFO und jetzt den Heini?

  4. 3.

    Das schönste an dem Lied ist das Ende. Weil es dann vorbei ist...

  5. 2.

    Das tut richtig weh. Werdet Ihr gezwungen, sowas zu spielen?

  6. 1.

    Das ist Musik, bei der man geneigt ist, umzuschalten.
    Könn'ta nich ma was Vanünftiges spielen, Ihr .........köppe.
    :-)


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Musikwünsche

    meinFritz ist die Sendung für Eure Musikwünsche. Hier spielen wir nur das, was Ihr wollt

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!