Asa (Foto: Benoit Peverelli).

- Asa

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Paris/Frankreich (in Lagos aufgewachsen)

Geburtstag
September 1982

Schublade
Funk, Soul

Die Plattenfirma sagt...
Asa, in her own opinion, is not a commercial product and not a sex kitten. But she is dazzlingly talented and gifted with a will of iron.

Die Presse meint...
Asa's subtle mix of soul, folk and pop, cleverly interwoven with her African roots, has already evoked comparisons with Tracy Chapman and Ayo. (Radio France International)

Fritz weiß...
...dass Asa in den Sprachen Englisch und Yoruba (verschiedene Dialekte und die geschriebene Standardsprache Westafrikas) singt.

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed