18+ (Quelle: Houndstooth)

- 18+

Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Herkunft
Los Angeles, Kalifornien / USA

Gründungsjahr
2011

Schublade
Electropop

Die Plattenfirma sagt...
Evolving throughout several media, 18+ creates music and visuals made from their own productions and appropriated material. 18+ is instinctive, inclusive and expansive. Absorbing content from people, companies and avatars, 18+ combines and redistributes the work into their own, regardless of the platform. 18+ exists somewhere between museums, nightclubs and the internet.

Die Presse meint...
Within their stark electronic universe were odd fragments - a Prada contract here, some press clippings there - but the underground duo's real essence hung precariously in post-internet limbo, an anonymous blur of mixtapes, graphics and hyperreal symbols, content made without comment. (dazeddigital.com)

Fritz weiß...
... dass 18+ nicht nur Musiker sind, sondern auch Visual Artists. Und als diese sind sie 2013 bei der internationalen Kunstausstellung "Biennale" in Venedig aufgetreten.
 

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare


Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!