Zurück Weiter
  • Ein Sonnenblumenfeld mit Windrädern und Blauer Stunde am Himmel. (Quelle: dpa/Patrick Pleul)
    dpa/Patrick Pleul

    Landtagswahl Brandenburg

    Alles, was Ihr zur Wahl am 1. September wissen müsst: Wahl-O-Mat, Meinungen der Parteien, Politikerpoesiealbum, DiesDasAnanas.

  • Feine Sahne Fischfilet (Foto: Andreas Hornoff | Audiolith Records)

    Findet Monchi!

    Und gewinnt Euch zum Feine Sahne Fischfilet-Konzert in die Zitadelle Spandau! Dort gibt's dann Komplett-Abriss. Versprochen.

  • FritzReporter Daniel Claus auf einem Boot (Foto: Fritz)
    Fritz

    Daniel Claus on Tour

    Geflüchtete, lange Schulwege, Braunkohleausstieg, Abwanderung und Digitalisierung: all das sind die Themen, die Euch wirklich beschäftigen. Wir haben Euch besucht!  

  • AP/Picture Alliance

    Der beste Trip aller Zeiten

    Das Woodstock gilt als Mutter aller Festivals und Höhepunkt der Hippie-Bewegung. Auch 50 Jahre später lebt der Mythos.

  • Die ganze Spielzeugmannschaft von "Toy Story 4" hat sich versammelt. (Quelle: Disney/Pixar)
    Disney/Pixar

    "Toy Story 4"

    Auch Spielzeuge werden älter und uncooler und müssen Platz für Neues machen. Das berühmteste sprechende Spielzeug der Filmgeschichte feiert ein durchgeknalltes Ende.

  • Ein Autobahnschild mit Pfeilen und daran stehen die einzelnen Punkte der Wahlprogramme der Parteien. (Quelle: imago/Steinach)
    imago/Steinach

    Wer fordert was?

    Niemand hat Lust seitenlange Wahlprogramme zu lesen. Außer wir... aber nur für Euch! Wir haben die Positionen der Parteien zu den wichtigsten Wahlthemen rausgesucht.

  • Eines der Filmplakate zu "Once Upon a Time in Hollywood", dem neunten Film von Quentin Tarantino - hier in 60er Jahre Retro-Optik. (Quelle: Sony Pictures)
    Sony Pictures

    "Once Upon a Time in Hollywood"

    Leonardo DiCaprio und Brad Pitt zum ersten Mal zusammen vor der Kamera: eine Hommage an das Hollywood der 1960er Jahre - auch mit viel Blut. Tarantino eben.

  • Musikerin Lovra sitzt neben Dekoration: goldenen Flamingos und einer goldenen Ananas. (Quelle: Sony BMG)
    Sony BMG

    Fritz schickt LOVRA zum NMA

    ...und Euch gleich mit. Gewinnt Tickets fürs Reeperbahn Festival und seid bei einer Premiere dabei: Der New Music Award findet zum ersten Mal im Rahmen des Reeperbahn Festivals statt.

  • Daniel Brühl im Film "Good Bye Lenin" (Quelle: imaga/Prod.DB)
    imago/Prod.DB

    Die 10 besten Berlin-Filme

    In Berlins Geschichte eintauchen und die Stadt entspannt auf dem Bildschirm entdecken. Wir haben für Euch 10 Berlin-Filme rausgesucht, die Ihr gesehen haben müsst. 

  • imago images / RHR-Foto

    Wenn das kein Rassismus ist, was dann?

    Die Bundesliga hat schon vor dem Start der neuen Saison ihren ersten Skandal - ausgelöst durch Äußerungen des Aufsichtsratschefs von Schalke 04, Clemens Tönnies.

Neuer FritzPodcast

Unsere Filmnerds Anna Wollner und Selin Güngör haben jetzt einen Podcast, die Spoilsusen. Hier sitzen sie mit Popcorntüte und Notizblock im Thalia Kino in Potsdam. (Bild: Lilly Extra)
Lilly Extra

Die Spoilsusen

Der neue Podcast mit Anna Wollner und Selin Güngör

FritzFestival

Zuletzt gespielt

Wenn hier nichts steht, kommen die Songs von Platte oder einer Live-Band oder es läuft gerade nix oder oder. Sie erscheinen später in der ...

Videos

Picture Alliance/Media Punch

50 Jahre Woodstock

Download (mp4, 4 MB)
Festivalbändchen der Fritz Deutschpoeten an einem Arm. (Quelle: Fritz)
Fritz

So rettet Ihr Euer Festivalbändchen

Falls Ihr Eure Festivalbändchen sammelt, sie aber nicht zerschneiden wollt - wir haben da einen ziemlich krassen Trick für Euch!

Benjamin Raschke von den Grünen beim Fritz Politiker-Poesiealbum. (Quelle: Fritz)
Fritz

Benjamin Raschke von den Grünen beim Fritz Politiker-Poesiealbum

Benjamin Raschke von den Grünen sieht Nachholbedarf in Klimaschutz, Massentierhaltung, Demokratie und mehr - verrät er im FritzPolitikerpoesiealbum.

Download (mp4, 7 MB)
Péter Vida von den freien Wählern beim Fritz Politiker-Poesiealbum. (Quelle: Fritz)
Fritz

Péter Vida von den freien Wählern beim Fritz Politiker-Poesiealbum

Am 1. September heißt es wieder Kreuzchen machen! Mit Eurer Stimme entscheidet Ihr, wer für die kommenden fünf Jahre im Landtag sitzen werden. Doch was steht eigentlich in diesen mega langen Wahlprogrammen? Péter Vida will seine Partei stärker und bekannter machen - verrät er im FritzPolitikerpoesiealbum.

Download (mp4, 7 MB)
beim Fritz Politiker-Poesiealbum. (Quelle: Fritz)
Fritz

Ingo Senftleben von der CDU beim Fritz Politiker-Poesiealbum

Ingo Senftleben hat als Lausitzer einen besonderen Bezug zum Thema Kohle - verrät er im FritzPolitikerpoesiealbum.

Download (mp4, 11 MB)
Kathrin Dannenberg von DIE LINKE beim Fritz Politiker-Poesiealbum. (Quelle: Fritz)
Fritz

Kathrin Dannenberg von Die Linke beim Fritz Politiker-Poesiealbum

Download (mp4, 9 MB)
Hans-Peter Goetz von der FDP beim Fritz Politiker-Poesiealbum. (Foto: Fritz)
Fritz

Hans-Peter Goetz von der FDP beim Fritz Politiker-Poesiealbum

Download (mp4, 8 MB)
Dietmar Woidke von der SPD beim Fritz Politiker-Poesiealbum. (Quelle: Fritz)
Fritz

Dietmar Woidke von der SPD beim Fritz Politiker-Poesiealbum

Download (mp4, 11 MB)
Andreas Kalbitz von der AfD beim Fritz Politiker-Poesiealbum. (Quelle: Fritz)
Fritz

Andreas Kalbitz von der AfD beim Fritz Politiker-Poesiealbum

Andreas Kalbitz will mit der AfD unter anderem eine sozialere Politik - verrät er im FritzPolitikerpoesiealbum.

Download (mp4, 8 MB)
Fritzin Jessy-Lee Noll fährt mir einem Elektroroller. (Foto: Fritz)
Fritz

Wie nachhaltig sind E-Scooter?

Sie sollen eine umweltfreundlichere Alternative zum Auto sein. Aber halten die E-Scooter, was sie versprechen?

Download (mp4, 20 MB)
Zwei Schafe (Foto: Fritz)
Fritz

Schafe auf der Max-Schmeling-Halle

Wenn sie nicht in Filmen wie "Berlin - Schaf und Nacht" oder "Das Schweigen der Lämmer" mitspielen, dann grasen diese 15 Schafe auf dem Dach der Max-Schmeling-Halle Berlin. Wir haben sie besucht!

Download (mp4, 5 MB)
Eine Gruppe von Festivalbesuchern auf einem aufblasbaren Flamingo (Foto: Fritz)
Fritz

Der Floatie-Test auf dem Helene Beach

Flamingo, Pizzastück oder Einhorn? Wer hat auf dem Helene Beach Festival das beste aufblasbare Teil? Wir haben's in drei Kategorien getestet.

"Die Spoilsusen" Anna Wollner und Selin Güngör sitzen auf den roten Kinosesseln im Thalia Kino in Potsdam mit dem Blick zur Leinwand und schauen sich den Trailer zu ihrem eigenen Podcast an. (Bild: Lilly Extra)
Lilly Extra

Trailer: Die Spoilsusen

Zwei Stunden beim Streamingdienst rumscrollen und am Ende nix gucken? 30 Euro für eine Kinokarte plus Popcorn ausgeben und sich dann langweilen? Keine Option für die Spoilsusen – Eurer FritzSehhilfe für Filme und Serien mit Filmfritzin Anna Wollner und Moderatorin Selin Güngör. Im Thalia Kino in Potsdam fallen auf jeden Fall die Worte Brad Pitt, Zunge im Ohr und zwischen den Zehen puhlen.

Download (mp4, 5 MB)
Jule Jank trinkt auf dem Zeltplatz vom Helene Beach Festival aus einem Schlauch (Foto: Fritz)
Fritz

Helene Beach Zeltplatz Challenge

Kann man den Helene Beach-Zeltplatz in knapp einer Minute inklusive GV im Zelt einmal komplett durchspielen? Jule Jank hat die Challenge angenommen.

Download (mp4, 5 MB)
Ein großes Street-Art-Bild mit der Zeichnung eines Mädchens. (Bild: Fritz/Florian Prokop)
Fritz/Florian Prokop

Berlin Streetart

Berlin ohne Streetart, kaum vorstellbar. Wir haben für Euch einige Highlights der Straßenkunst geknipst und verraten Euch in welchen Bezirken sie zu finden sind.

Download (mp4, 7 MB)
Die vieköpfige Band Paul Weber spielt live im Studio bei Fritz Unsigned (Foto: Bear Film)
Bear Film

Paul Weber - "Ich lass dich los"

Paul Weber spielte mit seiner Band poetischen Indie-Pop live bei uns im FritzStudio.

Download (mp4, 14 MB)
Ein krasser Dude im Boxermantel hält zwei rote Pyro-Facklen in den ausgespreizten Armen. Er ist Fahrradfahrer und er will Ärger. Sein Streetname steht auch auf dem Bild: Fahrrad Bang (Foto: Fritz)
Fritz

Fahrrad Bang "Flick Dich!"

Das geht an alle Autofahrer.

Download (mp4, 7 MB)

Audios

Alexander Jorde
D3000

Alexander Jorde, wie krank ist unsere Pflege?

Der junge Pfleger, der mit seiner Frage an Angela Merkel viral ging, erklärt den Pflegenotstand: Warum sterben dadurch Menschen? Und wer müsste jetzt etwas tun?

Download (mp3, 87 MB)
Simon Dömer (Foto: Stefan Wieland | rbb)
Stefan Wieland

Trennungen – mit Simon Dömer

Fremdgehen, emotionale oder räumliche Distanz, keine Liebe mehr da, es hat einfach nicht mehr gepasst. Was sich am Ende in wenigen Worten zusammenfassen lässt, ist oft ein langer Prozess. Denn sich zu trennen, fällt vielen von uns erstmal gar nicht so leicht. Ob in Beziehungen oder Freundschaften. Wer ist Schuld daran, dass es einfach nicht mehr funktioniert und nicht mehr so ist wie am Anfang? Gibt es immer einen Schuldigen, oder kann eine Trennung auch einvernehmlich verlaufen? Wann lohnt es sich zu kämpfen und wann muss kapituliert werden? Über Trennungen in der Liebe und Freundschaft möchte Simon Dömer heute im Blue Moon mit Euch sprechen. Wie ging es Euch nach Euren Trennungen? Besser als vorher, oder wahnsinnig schlecht? Und: Wie haben Euch die Trennungen verändert?

Download (mp3, 109 MB)
Hendrik Schröder (Foto: Stefan Wieland)
Stefan Wieland

Start in die Bundesliga-Saison – mit Hendrik Schröder

Es geht wieder los! Und dieses mal ist Berlin mit zwei Clubs dabei. Hertha spielt gleich mal 2:2 gegen die Bayern. Union geht mit 0:4 gegen den Brauseverein unter. Die Fußballbundesliga ist gestartet und wir reden darüber. Fußballfreak und Statistiknerd Benni Denes von Spiegel TV ist zu Gast bei Hendrik, gemeinsam reden die beiden mit euch über den ersten Spieltag und die Aussichten. Kann Union die Klasse halten? Was macht Hertha mit den vielen Millionen vom neuen Investor? Bläst der BVB jetzt zum Angriff auf die Bayern? Und für welchen Verein schlägt eigentlich euer Herz?

Download (mp3, 120 MB)
Romano (Quelle: Virgin Records)

Verwirklichte Träume - mit Romano & Max Ulrich

Hallo Freunde, heute war es wieder soweit. „Bei Anruf Romano“ im Blue Moon auf Fritz von 22 – 0 Uhr. Thema diesmal: Verwirklichte Träume. Egal ob Weltreise, das Traumauto, den Traumberuf, den Partner fürs Leben oder einen langgehegten Kindheitstraum. Konntet Ihr bereits einen Lebenstraum schon realisieren? Wir wollten aber auch über Träume sprechen, die vielleicht bisher noch nicht geklappt oder sich im Nachhinein als falsch herausgestellt haben.

Download (mp3, 110 MB)
Victoria van Violence (Foto: Stefan Wieland)
Stefan Wieland

Hass im Netz - mit Victoria van Violence

Auf allen Nachrichtenplattformen wird aktuell über das Thema Hass im Internet diskutiert und auch im Blue Moon wollte Victoria mit euch über dieses Thema sprechen. Das Internet bietet uns allen seit einigen Jahren viel Freiheit. Wir können uns informieren, austauschen, diskutieren. Aber an vielen Stellen ist das Internet zum rechtsfreien Raum geworden. Hier werden häufig Dinge geschrieben, die so niemand sagen würde. Fakeprofile trollen rum, Personen in der Öffentlichkeit sehen sich mehr und mehr mit Hass-Nachrichten und sogar Morddrohungen konfrontiert. Brauchen wir eine Internet-Polizei, sollten die Betreiber sozialer Plattformen mehr zur Rechenschaft gezogen werden oder seht Ihr hier eine Gefährdung der freien Meinungsäußerung?

Download (mp3, 98 MB)
Forky und Quentin Tarantino in zwei Spielzeugfernsehern | Audio abspielen (Quelle: Fritz)
Photocase | Disney | Sony

Anna interviewt Tarantino und Selin ist alles zu meta

Anna hat diese Woche Quentin Tarantino im Interview. Selin hat viele Fragen: Dreht er etwa demnächst „Star Trek“? Ist "Once Upon a Time in Hollywood" ein Film für Tarantino-Hasser? Und welche Parallelen gibt es zwischen Leonardo DiCaprios Charakter Rick Dalton und der sprechenden Gabel aus „Toy Story 4“? Antworten gibt es in der neuen Folge der Spoilsusen.

Download (mp3, 32 MB)
Shalin Rogall (Foto: Stefan Wieland)
Stefan Wieland

Vor einem Jahr - mit Shalin Rogall

Greta Thunberg ist heute zu ihrer Reise über den Atlantik zur UN-Vollversammlung aufgebrochen. Zur gleichen Zeit vor einem Jahr hatte Greta noch nicht mal ihren ersten "Fridays for Future" - Schulstreik durchgezogen. Ein Jahr kann verdammt schnell rumgehen, es kann aber auch ordentlich viel passieren. Was war bei Euch vor einem Jahr los? Habt Ihr Euch von Greta anstecken lassen und achtet mehr auf Klimaschutz? Nervt Euch das Thema inzwischen total? Was hat sich in einem Jahr für Euch verändert? Neuer Job? Neue Liebe? Oder ging's leider eher bergab? Wurde zum Beispiel Eigenbedarf bei Eurer Wohnung angemeldet oder habt Ihr Euch furchtbar mit einem Freund verstritten? Welche Pläne hattet Ihr vor einem Jahr geschmiedet? Urlaub? In einem Schweigekloster oder gefangen in einem Serien-Marathon? Vielleicht ist der 14. August auch Euer Geburtstag oder Ihr seid Eltern geworden? Und: Wo seht Ihr Euch jetzt eigentlich in einem Jahr?

Download (mp3, 63 MB)
Linda Zervakis
D3000

Linda Zervakis, wie ernst muss man für die Tagesschau sein?

Die Tagesschau-Sprecherin über Griechenland, Integration und Instagram – und was eine gut gemischte süße Tüte ausmacht.

Download (mp3, 86 MB)
Jule Jank (Foto: Stefan Wieland)
Stefan Wieland

Blue Moon mit Jule Jank: "Eine Mauer durch Berlin?"

Der Fall der Berliner Mauer jährt sich dieses Jahr zum 30. Mal und damit häufen sich auch die Berichte über dieses historische Datum. Viele von uns haben den Mauerfall und das Ende der DDR nicht oder nicht bewusst miterlebt. Interessiert Euch das Thema trotzdem oder seid Ihr genervt von der Berichterstattung? Könnt Ihr euch das überhaupt vorstellen: eine Mauer durch Berlin? Was verbindet Ihr mit der Mauer überhaupt noch und inwiefern prägt Euch die Vergangenheit, beispielsweise durch die Erzählungen Eurer Eltern und Großeltern?

Download (mp3, 114 MB)
Hendrik Schröder (Foto: Stefan Wieland)
Stefan Wieland

Blue Moon mit Hendrik Schröder

Alle Drogen legalisieren? Microdosen LSD bei der Arbeit, Kokain allerorten und kiffen wird von vielen mittlerweile eher als Heilmittel, denn als Droge angesehen. Drogen sind überall. Legale und illegale. Mehr denn je. Das ist zumindest der Eindruck von Hendrik Schröder, wenn er mit Leuten über ihre Erfahrungen in Clubs spricht oder mit dem Rad täglich an dicken Haschschwaden vorbei fährt. Wie normal findet Ihr es, Drogen zu nehmen? Und wenn man sich dann noch überlegt, dass das alles verboten ist und die Leute es trotzdem bekommen und nehmen: Sollte man nicht einfach alle Drogen legalisieren?

Download (mp3, 116 MB)
Nils Straatmann
Nils Straatmann

Poetry Blue Moon mit Nils Straatmann

Der Poetry Blue Moon feiert das gesprochene Wort. Hier ist Platz für Slam Poetry, für A-Capella-Rap, für Liebeslyrik, für Geschichten, Zauderzeilen und Genreloses. Ruft an und tragt eure Texte vor! Während Ihr farblich passende Cocktails zu euren Gedichten mixt, führen euch Moderator Nils Straatmann und die Poetry Slammer Malte Rosskopf und André Herrmann durch den Abend und die Welt. Was ist der passende Instafilter für die Bergmassive in Österreich? Wo finde ich angemessene Lyrik für meinen Vlog? Und was genau brauche ich eigentlich wirklich auf einer einsamen Insel – mit Ausnahme von Moneyboy und einer PSP?

Download (mp3, 112 MB)
Zwei kleine Spielzeugfernseher, in denen jeweils ein Auge von Anna Wollner und Selin Güngör zu sehen ist (Foto: complize | photocase)
complize | photocase

Wir sind "Die Spoilsusen" - Eure FritzSehhilfe für Filme und Serien

Zwei Stunden beim Streamingdienst rumscrollen und am Ende nix gucken? 30 Euro für eine Kinokarte plus Popcorn ausgeben und sich dann langweilen? Keine Option für die Spoilsusen – Eurer FritzSehhilfe für Filme und Serien. Anna Wollner schaut die neuesten Starts vorab und trifft die Stars dahinter. Jede Woche wird sie von Selin Güngör ausgequetscht: Welchen Film müsst Ihr sehen? Welche Serie ist für die Tonne? Und welcher Star puhlt sich während des Interviews in den Zehen? Antworten gibt es immer donnerstags!

Download (mp3, 2 MB)
Jule Jank (Foto: Stefan Wieland)
Stefan Wieland

Blue Moon mit Jule Jank

Krisenbewältigung Sie gehören leider zum Leben dazu - die größeren und kleineren Krisen. Auslöser dafür können vielseitig sein, wie beispielsweise der Verlust eines Partners oder des Jobs, ein Umzug oder eine Krankheit. Wir wollten darüber reden, wie Ihr es schafft, mit Euren Krisen umzugehen und diese zu bewältigen.

Download (mp3, 105 MB)
Liam Hemsworth und Brad Pitt in zwei Spielzeug-Fernsehern (Quelle: Fritz)
Fritz

Brad liebt Leo und Berlin hat diesen Film nicht verdient

Der Film "Berlin, I Love You" ist angeblich so schlecht, dass er der Presse vorab nicht gezeigt wurde. Anna hat ihn trotzdem gesehen. Wie viel Liebe hat sie am Ende noch gespürt? Kann sie Selin vom grobkörnigen "Killerman" überzeugen? Und was lassen Brad Pitt und Leonardo DiCaprio im Interview zu "Once Upon a Time in Hollywood" durchblicken? Antworten gibt es in der ersten Folge der Spoilsusen.

Download (mp3, 28 MB)
Mareile "Meili" Scheidemann (Foto: Stefan Wieland)
Stefan Wieland

Der Mensch ist von Natur aus böse – mit Meili Scheidemann

Wir werden unschuldig geboren - und werden dann zu Amokläufern, U-Bahn-Tretern oder manipulativen Lügnern. Das Böse steckt in uns Menschen. Aber woher kommt das? Der britische Philosoph Thomas Hobbes ging davon aus, dass der Mensch von Natur aus böse ist. Ist das so? Wieviel Böses tragen wir in uns? Und was macht uns zu bösen Menschen? Diskutiert heute Abend ab 22 Uhr mit Meili Scheidemann im Blue Moon.

Download (mp3, 100 MB)
Eva Schulz und Mirella Precek (Foto: Fritz)
Fritz

Mirella Precek, wie politisch ist Youtube?

Die Youtuberin von mirellativegal über Rezo, Rente und ihren Sixpack. Sie erzählt, warum es wichtig ist, Ziele zu haben und weshalb sie am liebsten alles selbst macht.

Download (mp3, 84 MB)
Shalin Rogall (Foto: Stefan Wieland)
Stefan Wieland

Eure Haustiere – mit Shalin Rogall

Laut einer aktuellen Studie besitzen knapp 60 Prozent der Deutschen ein Haustier. Das unangefochtene Lieblingshaustier ist die Katze. Wie sieht's bei Euch aus? Seid Ihr eigentlich Haustierbesitzer? Welche Geschichten habt Ihr schon mit Euren Hunden, Wellensittichen, Kaninchen und Co. erlebt? Gehört für Euch das Haustier zur Familie? Hattet Ihr sogar mal ein Tier, was Ihr nie vergessen werdet? Oder gar exotische Haustiere? Möglicherweise gehört Ihr auch zu den Menschen, für die Haustierhaltung Tierquälerei ist. Findet Ihr es albern, wie manche Leute ihre Tiere "vermenschlischen"? Braucht Fiffi wirklich ein Regen-Cape? Schüttet Euer Herz aus und diskutiert mit Shalin Rogall im Blue Moon.

Download (mp3, 87 MB)
Hendrik Schröder (Foto: Stefan Wieland l rbb)

Fridays For Future Forever? – mit Hendrik Schröder

Der Sommerkongress der Fridays for Future Bewegung in Dortmund scheint ein voller Erfolg gewesen zu sein. Tagelang diskutierten junge AktivistInnen untereinander und mit Akteuren aus Politik und Wirtschaft, welche konkreten Maßnahmen notwendig und sinnvoll sind, um das Klima zu retten - und wie die Bewegung mehr Gewicht bekommen könnte. Nun geht es mit einem großen, internationalen Treffen in Lausanne weiter, dort ist für kommenden Freitag ein „Klimastreik“ geplant. Auch TV-Moderator JoKo Winterscheidt hatte jüngst zu mehr Aktivismus und Klimastreiks aufgerufen. Welche Kraft hat die Fridays for future Bewegung? Wird sie die Welt verändern? Wäre Klimastreiks ein gutes Mittel? Und warum macht Ihr mit oder nicht mit? Darüber spricht Hendrik Schröder heute mit Euch im Blue Moon.

Download (mp3, 111 MB)
Michael Timm2
Fritz

Comedy-Blue Moon – mit Michael Timm

Dieses Mal geht es im Comedy Blue Moon um Trends! Esst Ihr jetzt auch vegan und macht Crossfit oder lassen Euch Trends kalt? Ruft an oder kommt vorbei im Fräulein Fritz in der Baumhausbar. Die Gäste diesmal sind: Kalle Comedy und Jan Overhausen. Kalle ist waschechter Berliner. Der gelernte Barmann und Frauenversteher tauschte seinen Cocktailshaker gegen ein Mikrofon. Jan ist aktueller Preisträger des SWR3 Comedypreises 2019 und aus irgendeinem Grund auch studierter Biochemiker.

Download (mp3, 109 MB)
Jule Jank (Foto: Stefan Wieland)
Stefan Wieland

Küsse - mit Jule Jank

Küssen kann ganz fantastisch, aber auch verdammt widerlich sein. Was war Euer schönster und was Euer schrecklichster Kuss? Und wie war das bei Eurem ersten Mal rumknutschen? Sofort ein Volltreffer? Wie verändert sich Küssen in Beziehungen und denkt nicht jeder über sich, ein hervorragender Küsser zu sein? Wie muss er sein, der perfekte Kuss und küsst Ihr schon beim ersten Date? Knutschgeschichten gab's im Blue Moon mit Jule Jank.

Download (mp3, 109 MB)

Fritz präsentiert

Feine Sahne Fischfilet (Foto: Andreas Hornoff | Audiolith Records)

Feine Sahne Fischfilet

ALLES AUF RAUSCH - ES GEHT LOS HEUTE NACHT! Open Airs 2019

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um eine Antwort zu verfassen.

Antwort auf [Adolf] vom 11.03.2019 um 23:32
Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

430 Kommentare

  1. 430.

    Eines ist positiv: Ab und zu hat Fritz nun ältere musikalische "Perlen" im Programm (10-18 Jahre alte Hits), das bringt etwas mehr Abwechslung. Allerdings bin ich dafür, dass auch aktuelle, unbekannte Sachen (auch deutsche Bands!) mehr gespielt werden müssten.

  2. 429.

    Wir sind leider auch der Meinung, dass Fritz nicht mehr wie Fritz klingt. Die Abwechslung in der Musikauswahl ist gewaltig geschrumpft. Wir wechseln nun auch öfters auf CD. Ein Lächeln zaubern uns die tollen Jingles, der Musikeinheitsbrei verzaubert uns so gar nicht mehr. Außer wenn Tim Schultheiß moderiert - da wird's meist abwechslungsreicher.

  3. 428.

    Ich finde es auch traurig, dass man sich dem Mainstream geschlagen gibt. Das muss ja der Unterschied zu den Privaten bleiben. Mir reicht es nicht, dass man auf Sendungen nach 20Uhr sowie Sonntag 18-22Uhr verweist. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk muss anders klingen, sonst macht er sich überflüssig. Und so aufs Internet mit Clips zu setzen ist schon sehr merkwürdig, wem will man da was beweisen. Peinlich ist das meistens, nur selten gut gemacht. Eure Kernkompetenz muss Radio machen bleiben

  4. 427.

    Die Musikauswahl ist echt langweilig geworden. Aber das ist nicht schlimm. Mein Radio hat Bluetooth und Spotify hat 'nen Abonnenten mehr. Fritz kann man eigentlich nur noch vormittags bis zum Ende der ersten Musikschleife hören. Und diese ARD Schleife des nachts ist auch mega unfritzig. Fritz war ein Grund nie aus Brandenburg/Berlin wegziehen zu können aber mittlerweile ist Fritz so gleicher wie alle anderen Jugendsender, ja sogar wie alle Privatsender.

  5. 426.

    bad guy hieß der song

  6. 425.

    Liebe Betti_Fritz, das ist doch was ganz anderes wenn jeder Abend nur eine Musikrichtung spielt und deshalb nicht überraschend. Meinfritz war witzig weil wir entscheiden durften was läuft. Da liefen Lieder die sonst nie laufen. Heutezutage klingt Fritz jeden Tag gleich. Es läuft nur noch Musik wie bei allen Radiosendern. Es fehlt die besondere Mischung. :-(