Kraftklub
Kraftklub | Bild: Phillip Gladsome

Fritz präsentiert - Kraftklub

Open Air

Das nächste Kapitel im Märchen mit K

Was diese 5 Jungs aus Chemnitz in den letzten 10 Jahren erlebt und auf die Beine gestellt haben, schaffen die meisten Bands in 50 Jahren nicht. Eine erste EP, die als Geheimtipp wie Goldstaub gehandelt wurde, Vorband bei Rammstein, Die Ärzte, Die Toten Hosen und den Beatsteaks. Dann eigene ausverkaufte Touren, bei denen die Bühnen immer größer wurden. Vier Alben, die alle auf Platz 1 der Charts landen. Nebenbei das eigene Kosmonaut-Festival organisiert. Dann wäre da noch "Radio mit K", der wöchentliche Podcast bei Fritz, ein Nummer-Eins-Soloalbum von Felix, jede Menge Haltung und Initiativen gegen Rassismus und und und...

Die Liste ist so lang, man könnte sofort ein Buch schreiben. Wäre aber schade, denn dann würden noch einige Kapitel fehlen. Das Märchen geht schließlich weiter. Das vierte Studioalbum "Kargo" wurde gerade erst veröffentlicht. Ihr habt noch bis August Zeit, es auswendig zu lernen. Dann kommen Kraftklub nach Berlin in die Wuhlheide.

Karten gibt's überall, wo's Karten gibt. Und wenn es keine mehr gibt, gibt's ja immer noch die Fritz Gästeliste. Also immer schön Fritz hör'n!

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare