Das Publikum feiert bei dem Auftritt des Musikprojekts Swedish House Mafia beim Lollapalooza Festival Berlin auf dem Gelände des Olympiastadions. (Quelle: dpa/Britta Pedersen)
Bild: dpa/Britta Pedersen

Fritz präsentiert - Swedish House Mafia

Live in Berlin

Mafiöse Schweden in da House

Wer bei der Swedisch House Mafia an ein verbrecherisches Immobilienunternehmen aus Skandinavien denkt, hat mit elektronischer Musik offensichtlich nicht so viel am Hut. In Wirklichkeit handelt es sich dabei natürlich um die drei DJs und Produzenten Sebastian Ingrosso, Steve Angello und Axwell, jeder für sich ein Superstar der Szene.

Seit 2008 machen die drei Schweden bereits gemeinsame Sache. Und trotzdem sind Auftritte im Fritz-Sendeglände selten. Wer das Glück hatte, beim Lollapalooza 2019 dabei gewesen zu sein, weiß, es erwarten euch jede Menge Licht & Laser, Pyro & Konfetti, Rummel & Bums!

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare