Zu sehen ist die vierköpfige Band Coldplay. Sie stehen im Freien unter blauem Himmel mit Wolken (Quelle: James Marcus-Haney)
Bild: James Marcus-Haney

Fritz präsentiert - Coldplay

2x im Olympiastadion

Big, Bigger, Coldplay

Coldplay gehören ohne Zweifel zu den größten und erfolgreichsten Bands unserer Zeit. Seit mehr als 20 Jahren bringen die Briten einen Hit nach dem anderen raus. Ob Feuerzeug-Balladen wie "Fix you", Bombast-Nummern wie "Viva la Vida" oder Dance-Features wie bei "Something just like this", Coldplays Songs scheinen dafür gemacht, große Stadien zu füllen. Und genau das passiert im Sommer gleich zwei Abende hintereinander in Berlin.

Wer das Glück hatte, 2016 beim Konzert im Berliner Olympiastadion dabei gewesen zu sein, weiß, dass Coldplay live neue Maßstäbe setzt. So waren die 70.000 Fans mit ferngesteuerten LED-Armbändern selber Teil einer gigantischen Lichtshow. Und trotz der Größe schaffen es Chris Martin & Co, intime Momente mit dem Publikum herzustellen. Was auch immer sie sich dieses Mal einfallen lassen, es wird garantiert wieder bunt, emotional und unvergesslich.

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare