Charli XCX (Quelle: Warner Music)

- Charli XCX

Pop-Musik der etwas anderen Art!

Sicher brauchen wir Euch diese Künstlerin nicht mehr vorstellen: Charli XCX haut ohne Unterbrechung Hits raus. Ob es nun ihre Hommage an das Jahr 1999 mit Troye Sivan oder ihr Ohrwurm-Track "Boys" ist, die Britin hat ein Händchen für gute Pop-Musik. Das hat sie bereits 2012 zusammen mit dem schwedischen Elektropop-Duo Icona Pop und der Single "I Love It" oder zwei Jahre später mit Iggy Azalea und "Fancy" bewiesen. Auch für zahlreiche andere Superstars wie Britney Spears oder Selena Gomez hat Charli XCX bereits Songs geschrieben. Im September hat sie nun endlich ihre dritte Platte herausgebracht. Die trägt den Namen "Charli" und darauf sind einige Banger versammelt. Ob zusammen mit Feature-Gästen wie Christine And The Queens oder aber allein, diese Musikerin hat ordentlich Power und schafft es, Mainstream und experimentellen Sound miteinander zu verbinden. Ihre neuen Songs gibt es heute Abend im Astra auf die Ohren und Ihr könnt live dabei sein.

Künstlerinfos

RSS-Feed
  • Charli XCX (Quelle: Warner Music)

    - Charli XCX

    Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed