Publikum bei der FritzNacht der Talente (Quelle: Fritz)

- Lesung: Und morgen die Welt

Hört die bewegende Geschichte der Berlinerin Samira Mousa!

Samira Mousa ist Anfang 20 und macht sich gerade als Bookerin in der Berliner Technoszene einen Namen, als sie die Diagnose Multiple Sklerose bekommt. Zuvor in den Nächten auf dem Sprung von einer Party zur nächsten gewesen, ist eben diese Sorglosigkeit schlagartig verschwunden und macht Ängsten und Zweifeln Platz. Samira ist gezwungen ihr Leben zu ändern und aus dem holt sie schließlich alles raus: Sie kündigt ihren Job in Berlin, reist als Bloggerin um die Welt, macht anderen Erkrankten Mut und lernt sich und ihre Krankheit neu kennen. Dabei gewinnt sie neue Stärke und entwickelt neue Träume. Von all dem erzählt sie in ihren Buch „Und morgen um die Welt“, aus dem sie heute in einer Premiere live in der Berghain Kantine liest!

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed