Popcorn: Plopp, plopp, lecker. (Foto: bcmom/flickr.com | CC: By)

- Berlin Bouncer

Open Air Kino Opening

„Sorry, Du kommst heute leider nicht rein.“ Das ist ein Spruch, den Ihr wohl eher nicht von einem Türsteher oder einer Türsteherin des Clubs Eurer Wahl hören wollt. Sven Marquardt hat ihn aber sicher schon einige Male gesagt. Er bewacht den Eingang des Berghains und hat die Macht darüber, wer in den Club kommt und wer nicht. In dem Film „Berlin Bouncer“ ist er einer der drei Türsteher, dessen Geschichte dokumentiert wird. Vom Mauerfall bis heute werden Einblicke in das Berliner Nachtleben gezeigt und es wird darüber gesprochen, wie sich die Stadt und ihr Sound gewandelt hat. Außer Sven Marquardt lernt man die Selektoren Frank Künster und Smiley Baldwin kennen. Ihr könnt den Film heute Abend ganz passend in einem Club sehen und zwar im About Blank unter freiem Himmel!

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed