Lucy Rose (Quelle: Columbia)

- Lucy Rose

Trost durch Musik!

Am 22. März ist das neue und vierte Album von Lucy Rose herausgekommen. Es hat den Namen "No Words Left" und ist eine Art Selbsfindungstrip der Musikerin. Auf dem sehr persönlichen und unbedarften Werk, verarbeitet Lucy Rose eine Beziehung, die keine Zukunft mehr hatte. Die Arbeit an diesem Album hat der Künstlerin einiges abverlangt, ihr jedoch auch Trost gespendet. Sie selber sagt, dass sie die Texte in einer ihrer schwersten Zeiten geschrieben hat. Ihr könnt die ruhigen und intensiven Songs heute live in Berlin erleben und Euch von der wunderbaren Stimme der Britin mitreißen lassen.

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed