Mavi Phoenix (Foto: Lukas Gansterer)
Bild: Lukas Gansterer

- Mavi Phoenix (Ausverkauft)

"Live 2018" - Clubtour

Erinnert einen irgendwie an die 90er zurück… weiße Tennissocken und lässige 2nd Hand Klamotten. Genauso lässt sich die Österreicherin, Marlene Nader alias Mavi Phoenix am besten beschreiben.

Was bisher geschah:
Alles begann damals mit einem Geschenk. Als Mavi Phoenix 11 Jahre alt war, schenkte ihr Dad ihr einen Laptop. Weil man darauf keine coolen Spiele spielen konnte, fing sie an, mit einem Musikprogramm zu experimentieren.

2014 stellte Mavi ihre ersten eigenen Songs kostenlos ins Netz.

Zum Durchbruch verhalf ihr ein österreichischer Jugendradiosender, indem er  ihren Song  „Green Queen“ spielte.

Auch die folgenden EPs und Singles liefen gut. Die Single „Quiet“ zum Beispiel, stieg direkt in die Billboard US Viral Top 50 Charts ein. Das Musikvideo dazu wurde übrigens teilweise im Treptower Park in Berlin gedreht.

Im letzten Jahr tourte Mavi Phoenix mit Bilderbuch durch Deutschland.

In diesem Winter macht sie ihre eigene Tour durch Europa mit Stopp bei uns, in der Berliner Kantine am Berghain.

Wer Bock hat auf Powerbeats und Auto-Tune, irgendwo zwischen Lo-Fi-Pop, Trap und modernem R&B, der wird Mavi Phoenix feiern!

Künstlerinfos

RSS-Feed
  • Mavi Phoenix (Foto: Lukas Gansterer)
    Lukas Gansterer

    - Mavi Phoenix

    Was die Plattenfirma sagt, was die Presse meint und was Fritz weiß.

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed