Eine jubelnde Menge junger Konzertbesucher (Foto: Stefan Wieland l rbb)

- Tory Lanez

The New Toronto in Berlin!

Mit 16 Jahren ist Tory Lanez von der Schule geflogen und hat dann angefangen zu singen und Konzerte zu spielen. Hip Hop, Trap und R’n’B – all das verbindet er in seinen minimalistischen Songs und macht daraus sein ganz eigenes Ding. Am Anfang seiner Karriere hat er fast monatlich kostenlose Mixtapes rausgehauen, um auf sich aufmerksam zu machen. Mittlerweile hat er sich selbst den Namen „The New Toronto“ gegeben, denn wie auch Drake kommt Tory Lanez aus der kanadischen Stadt. Dieser Typ ist also alles andere als schüchtern und das wird er heute Abend auch live zeigen.

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed