Das Publikum bei einem K.I.Z.-Konzert (Foto: Stefan Wieland | Fritz)

- One Fine Day

Kommt zum Benefiz-Konzert!

Manchmal vergessen wir alle, wie privilegiert die meisten Leute in Deutschland eigentlich sind. Dann fühlen wir uns schlecht und wissen nicht, wie wir stattdessen Gutes für Menschen in Not machen können. Es ist zwar nur ein Anfang, aber schaut doch heute Abend bei "One Fine Day“ vorbei. Der Verein setzt sich für Kibera ein, den größten Slum Ostafrikas in Nairobi. Unter anderem unterstützen auch die Musikerinnen Cherilyn MacNeil von Dear Reader und Pilocka Krach den Verein und spielen deshalb heute Abend ein Benefizkonzert. Freut Euch auf Indie-Pop und Elektro.

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed