Ein Bild eines blauen Himmels (Foto: Fabio Marini/Flickr.com | CC: By)

- Berlin Graphic Days

Bock auf ein bisschen mehr Einzigartigkeit? Dann seid Ihr hier goldrichtig!

Ob’s nun den Klamottenstyle oder die Einrichtung der eigenen Wohnung betrifft: Wer von der Stange kauft, läuft immer Gefahr, genau dasgleiche wie ein paar Hundert andere zu tragen oder seine Deko auf jedem zweiten Instagrambild wiederzuentdecken. Flohmärkte bieten da schon eine ganz gute Alternative, um mehr Individualität in den persönlichen Lifestyle zu bringen. Ebenso gut eignen sich dazu die Berlin Graphic Days, die auch dieses Jahr mehr als 60 internationale Künstler und Grafiker in den Friedrichshain spülen. Die füllen das Urban Spree dann mit unzähligen Unikaten – von T-Shirts über Plakate bis hin zu grafischen Kunstwerken. Und wenn das nicht schon genug wäre, gibt’s oben drauf Live Paintings, Snacks, DJs und Live-Bands, die Euch den Samstag versüßen.

Kommentar

Hier kannst Du einen Kommentar verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed