Publikum bei der FritzNacht der Talente (Quelle: Fritz)

- Reporter Slam

Hier fliegen Euch die Texte um die Ohren!

Journalistinnen und Journalisten sind es gewohnt viel zu lesen, zu telefonieren und anderen Leuten mit ihren Fragen auf den Geist zu gehen. Recherche eben. Aber es ist nicht so selbstverständlich diese auf einer großen Bühne dutzenden von Menschen zu erzählen. In lustig. Genau das passiert heute Abend beim Reporter Slam! Läuft ähnlich ab wie beim Poetry Slam, nur dass die sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von der Zeit und taz, dem WDR, MDR und Tagesspiegel ihre Texte nicht über fiktive Ereignisse, sondern über wirklich geschehene Dinge schreiben müssen. Kaum zu glauben, dass es Nachrichten und journalistische Recherchen auch in witzig gibt, aber heute Abend werdet Ihr davon überzeugt sein.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Ausschnitt eines Kalenders (Foto: dommy.de l photocase.com)

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Rote Leuchtbuchstaben, die das Wort "FACT" bilden (Foto: Waldek Pieczkowski l photocase.com)
    photocase.com

    - Popnews

    Was es Neues in der weiten Musikwelt gibt, steht hier