Viele Leute tanzen im bunten Licht (Foto: Stefan Wieland l rbb)

- Circle Session 3

Nutzt nicht den Tag, sondern die Nacht!

Etwa einen Kilometer von der Warschauer Straße, 2 Minuten vom Schlesischen Tor und ein Katzensprung vom Fräulein Fritz entfernt, liegt ein Club mit der vielleicht besten Sicht auf die Spree: das Watergate. Hier feiern jeden Mittwoch ein paar Meter über dem Wasser alle, die es lieben, zu endlosen, sich langsam aufbauenden Tracks durch die Nacht zu treiben. Zu Musik zwischen Detroit Techno und Chicago House, die sich zwar nicht zum Mitsingen eignet, in die man sich dafür aber mit geschlossen Augen einfach nur fallen lassen kann.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Ausschnitt eines Kalenders (Foto: dommy.de l photocase.com)

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Rote Leuchtbuchstaben, die das Wort "FACT" bilden (Foto: Waldek Pieczkowski l photocase.com)
    photocase.com

    - Popnews

    Was es Neues in der weiten Musikwelt gibt, steht hier