Mehrere Reihen gepolsterter Sitze in einem Theater (Foto: BWChicago/Flickr.com | CC: By)

- Berlin Short Film Festival

Hier flimmern die besten Kurzfilme des Jahres über die Leinwand!

Kurzfilme zu machen heißt, Geschichten in weniger als 50 Minuten so emotional und packend zu erzählen wie ihre großen Brüder und Schwestern es in Spielfilm-Länge tun. Wie neue, talentierte Regisseure das auf Königsklasse-Niveau angehen, zeigen sie aktuell beim Berlin Short Film Festival. Drei Tage lang präsentieren sich dort die besten internationalen Kurzfilme des Jahres.

Heute, am Finaltag, habt Ihr nochmal die Chance, Euch die letzten 16 Streifen des Wettbewerbs anzusehen. Und die handeln unter anderem von Flügen in die Dunkelheit, Telefonanrufen, Träumen und Kaninchen.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein Ausschnitt eines Kalenders (Foto: dommy.de l photocase.com)

    - Kalender

    Konzert? Lesung? Party? Was geht? Schaut doch nach!

  • Ein Stapel Platten (Foto: PauliCarmody | flickr.com | CC: BY)
    flickr.com

    - Bands & Musiker

    Künstlerinfos? Findet Ihr in unserer Datenbank!

  • Rote Leuchtbuchstaben, die das Wort "FACT" bilden (Foto: Waldek Pieczkowski l photocase.com)
    photocase.com

    - Popnews

    Was es Neues in der weiten Musikwelt gibt, steht hier