Das FritzLogo wird um den Schriftzug "Große Stars, kleine Clubs" im Leuchtreklame-Style ergänzt. Auf dem Boden im Hintergrund chillen bunte Konfetti und ein roter Luftballon, der scheinbar nicht mit Helium gefüllt ist. Sonst würde er da ja nicht rumliegen.

Fritz wird fritzundzwanzig

1. März 1993, 6 Uhr: Radio Fritz geht an den Start. Die erste Sendung sind die RadioFritzen am Morgen. Das ist jetzt ziemlich genau fritzundzwanzig Jahre her. Ist doch klar, dass wir das feiern wollen. Mit wem? Natürlich mit Euch, jeder Menge FritzFreunden und exklusiven Konzerten von großen Stars in kleinen Clubs!

Sido, Milliarden, Leoniden, Sookee und Mavi Phoenix haben zugesagt. Die Antilopen GangPhilipp PoiselRAF CamoraAlle Farben und Casper sind auch dabei! Wo wir feiern und wie Ihr an die Tickets kommt, seht Ihr hier.

Mehr aktuelle Themen

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

1 Kommentar

  1. 1.

    ... Oder 'foo fighters, everlong.