SonntagsFritzen

  • Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)
    fritz

    SonntagsFritzen

    Sonntag ist Kampftag - zumindest für Kathrin Thüring und Jakob Lundt. Immer ab 14 Uhr liefern sich die beiden knallharte Duelle in verschiedensten Disziplinen. Das berüchtigte "Wer bin ich?" gehört genauso dazu wie das in mehreren deutschen Vorschulen bereits verbotene "Was'n Das'n".

    Ab Platz zwei beginnt die Niederlage. Und ab hier gibt's die Sendung als Podcast.

  • Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    132. Spieltag: Tach Caro!

    Die Sonntagsfritzen sind aus der Sommerpause zurück. Aber jetzt mit einem neuen Gesicht am Mikrofon: Caro Korneli tritt ab sofort gegen Jakob Lundt an in der sonntäglichen Deppenolympiade. Viel Zeit zum Beschnuppern lassen sich die beiden nicht, sondern sie gehen gleich in die Vollen. Wer von beiden am Ende voll abstinkt und wer eher dufte ist, das erfahrt Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    131. Spieltag: Byebye Thümiiiiieeee! Erstmal.

    Für die SonntagsFritzen heißt es Abschied nehmen. Zum vorerst letzen Mal battlen Kathrin Thüring und Jakob Lundt gegeneinander. Und auch diesmal schenken sie sich nichts - außer vielleicht ein paar Pfingstrosen zum Abschied. Ansonsten beweisen die beiden wieder einmal die Auffassungsgabe eines Ozeans, die Aufgewecktheit eines Festivalbesuchers morgens um halb zehn und die Schnelligkeit von Mario Barths Ferrari. Ob die beiden als Fremde oder Freunde auseinandergehen und wofür am Ende Euer Rundfunkbeitrag ausgegeben wird, das erfahrt Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    130. Spieltag: Wo ist Jakob?

    Kathrin Thüring muss heute einen Stellvertreterkrieg führen. Und zwar kämpft sie ausnahmsweise gegen ihren FritzKollegen Simon Dömer, während sich Jakob Lundt an anderer Stelle die Beine vertritt. Auf der Stelle getreten wird aber trotzdem nicht. Es geht zum Beispiel um die neue Bachelorette unter der Dusche, um die Bälle von Helene Fischer, um Möpse, Körperteile und um gewisse Turnübungen. Wer jetzt schon heiße Ohren hat, hört am besten hier rein.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    129. Spieltag: Geschichten aus Tropical Islands

    Kein guter Tag für die Sonntagfritzen Katrin Thüring und Jakob Lundt, sondern gleich mehrere Tage, die da auf die beiden warten. Sie erfahren was fahrenden Bierbikes mit dem Vatertag zu tun haben und welche Promis am Weltnichtrauchertag lieber die Fluppe ausmachen. Am Tag des Grundgesetzes lassen sie sich erlesene Gesetzestexte vorlesen und zum Kirchentag lassen sie die Kirche im Dorf. Wer am Ende des Tages den Tagessieg zutage befördert, erfahrt Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    128. Spieltag: Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

    Es sind Gute Zeiten und Schlechte Zeiten, die unsere beiden Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt da wieder durchmachen. Sie müssen sich entscheiden, auf welcher Seite der S-Bahn der Ausstieg ist, wer da welchen Song verrappt und welcher Film wie weitergeht. Außerdem geht es um Festivalpizza und Tinder Dates am FKK-Strand. Das ganze Drama hört Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    127. Spieltag: Mama, kannst du mich abholen?

    127. Spieltag: Mama, kannst du mich abholen? Die eine liegt im Werkzeugkasten und fixiert Schrauben, die andere hat heute ihren großen Tag! Die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt setzen sich tief in ihre Teekesselchen und reisen durchs musikalische Europa. Immer wieder kommen sie dabei auch am Muttertag vorbei. Wer am Ende wem den Kaffee umrühren muss und warum man mit einem Kater nicht auf Jazzkonzerte geht, hört ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    126. Spieltag: Entweder Oder

    Es kann nur EINEN geben. Das ist auch diesmal wieder das Motto der allwöchentlichen Deppenolympiade namens „Die Sonntagsfritzen“. Entweder oder? Kathin oder Jakob? Thüring oder Lundt? Richtig oder falsch? Beckham oder Bierhoff? Vitali oder Wladmir? Meck-Pomm oder Schleswig Holstein? Benz oder Porsche Panamera? Die Antworten findet Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    125. Spieltag: Beste Seite, Neue Seite, Andere Seite..Seite!

    Die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt zeigen sich mal wieder von ihrer besten Seite, machen im Netz eine ganz andere Seite auf, untersuchen Filmmusiken und Videogames von allen Seiten, erleben den Beruf des Staubsaugervertreters mal von einer ganz neuen Seite, und erraten auf der anderen Seite den Beruf des geheimnisvollen Mannes am Telefon. Wer da wem erfolgreicher in die Seite fährt und was der Seitenbacher-Mann damit zu tun hat, erfahrt Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    124. Spieltag: Franzosen rückwärts

    Es sind wieder die wichtigen Fragen des Lebens, denen sich die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt stellen müssen. Welchen Beruf hat der geheimnisvolle Gesprächspartner am Telefon? Wie klingen Franzosen rückwärts? Welches Hörbuch hat welchen Anfang? Und wie verhält man sich eigentlich richtig bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen? Wem am Ende der Sieg sicher ist, das erfahrt Ihr nur hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    123. Spieltag: Wer hat die meisten Eier?

    Passend zu Ostern hat sich Kathrin Thüring versteckt. Das heißt: Sie ist nicht da. Vertretungsweise tritt Radiofritze Chris Guse gegen Jakob Lundt im österlichen Eiervergleich an. Gegenseitig zeigen sie sich, wie der Hase läuft, wer ein paar hinter die Löffel verdient und über wen die Hühner am lautesten lachen. Wer am Ende wie aus dem Ei gepellt als Sieger hervorgeht und wer eher rumeiert, hört Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    122. Spieltag: Auf die Plätze, fertig, Wurst!

    Diesmal geht es mal wieder so richtig um die Wurst bei den Sonntagsfritzen. Genauer gesagt um die Kantinenbockwurst aus der rbb-Kantine. Die müssen Kathrin Thüring und Jakob Lund nämlich um die Wette essen – beim Kantinenbockwurstwettessen. Wer glaubt, das war schon eklig genug, liegt falsch. Es geht außerdem um Gesundheitstipps und die Frage, was Thomas Gottschalk mit schlechtgelaunten Moderatoren zu tun hat. Die Antwort gibt’s hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    121. Spieltag: Boulette und Bockwurst

    Die pawlowsche Glocke läutet und unsere beiden Schmusetiger Kathrin Thüring und Jakob Lundt huschen schnell ins Körbchen. Qualitätsjournalismus ist ihnen kein Fremdwort, sie widmen sich den wirklich wichtigen Dingen. Wovon muss man öfter aufstoßen? Boulette oder Bockwurst? Was geht bei Jenniffer Rostock und Stefanie Giesinger auf Instagram? Ist es besser, den Hörer zu dutzen, zu dichen, zu diren oder zu ihren? All das ud noch mehr gibt es bei den Sonntagsfritzen!

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    120. Spieltag: Ungleiche Paare

    Nicht nur die Sonntagsfritzen Kathrin Türing und Jakob Lundt sind ein ungleiches Paar. Sie haben es in dieser Sendung auch mit jeder Menge ungleicher Paarungen zu tun. Wie zum Beispiel Mesut Özil und Jose Mourinho, Europa und das Saarland, Frühlingslieder und Nationalhymnen, Schauspieler und autofahrende Rentner, Klopapier und Gesichts-Scanner, Thomas Gottschalk und Jakob Lundt… Was das alles miteinander zu tun hat, erfahrt Ihr nur hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    119 Spieltag: Nieuws van de ZondagsFritzen

    Es sind wieder schwierige, weltbewegende Fragen, denen sich die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt da stellen müssen in ihrer allwöchentlichen Deppenparade. Was haben zum Beispiel Anne Will, Bruce Willis und Will.i.am gemeinsam? Wie hören sich Welthits auf niederländisch an? Was ist eigentlich das Gegenteil von Abschweifen? … Und was das wichtigste ist: Wann ruft “Wetten dass?!” endlich an? Die Antworten auf diese und andere Fragen sucht Ihr vergeblich hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    118. Spieltag: Durchmarsch

    Die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt raten sich durch die Fragenwelt. Grimmepreisgewinner erraten, anhand eines Liedes das Land bennen, den Funkturmbeleuchter enttarnen- das Idiotenquiz kennt keine Grenzen. Wahrscheinlich lag es an Kathrins Pickelstraße, dass sie seit langem eine Niederlage einstecken musste. Oder es war in Wahrheit Jakobs fetter, teigiger Doppelgänger, der den Sieg für ihn eingefahren hat. Aber das hört Ihr am besten selbst.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    117. Spieltag: Kathrin hat Jakob lieb

    Der meteorologische Frühling hält Einzug in das Ratestudio der Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt - auch wenn sich die beiden gegenseitig nicht so grün sind. Mit dem gewohnten Idealismus treten sie in der gewohnten Idiotenolympiade an, müssen radfahrende Promis an der Stimme, Handys am Klingelton und englische Titel an ihrer deutschen Übersetzung erkennen. Wer von beiden dabei zur richtigen Erkenntnis kommt, und wer sich hinterher selbst nicht mehr kennt, hört Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    116. Spieltag: Oscar-Fasching

    Die SonntagsFritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt sind immer noch voll im Karnevalsfieber. Zumindest machen sie sich in ihrem wöchentlichen Ratebattle mal wieder selbst zum Narren. Außerdem versuchen sie sich als Filmmusik-Experten. Wie das ausgeht, hört Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    115. Spieltag: Alaaf! Helau!

    Die närrische Zeit hat auch Kathrin und Jakob erwischt. Sie feiern schon mal vorab Karneval. Es geht um Tierkostüme und Tierbabys, nackte Bedienungen, und ein Furzpiano. Ansonsten sind die Sonntagsfritzen aber ganz normal durchgeknallt wie immer … aber hört selbst.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    114. Spieltag: Bärenstark

    Bei den Sonntagsfritzen Kathrin und Jakob ist das Berlinale-Fieber ausgebrochen. In ihrem wöchentlichen Rate-Battle müssen die beiden Battle-Bären unter anderem Kinofilme am Trailer erkennen, es geht um Grammy-Nominierte, die rückwärts singen, polnische Coverversionen und den Schlüpper von Sharon Stone. Ob das diesmal großes Kino wird oder welchen Film die beiden da wieder schieben ... hört selbst.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    113. Spieltag: Reifeprüfung

    Zum zweiten Mal im neuen Jahr, also fast noch taufrisch, treten die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt gegeneinander an und stellen sich den ebenfalls frischen Spielen des Stimmolators. Nebenbei sinnieren sie noch über eine neue Trinkapp, den Valentinstag und nicht mehr ganz so frisches Obst. Wer bei den Raterunden die nötige Reife besitzt und wer eher als Fallobst endet, hört Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    112. Spieltag: Jakob vs Joko 2.0

    Kathrin Thüring schwimmt auf der Grippewelle und liegt krank im Bett. Also kommt Joko Winterscheidt mal wieder zu Jakob Lundt ins FritzStudio. Wird er Jakob wieder wie einen Verlierer aussehen lassen? Es wird aber nicht nur gespielt. Es wird auch aus dem Nähkästchen geplaudert: Saufgeschichten mit Matthias Schweighöfer, mit welchem Musikwunsch Joko Palina beim Auflegen in den Wahnsinn treibt und der Besuch von Robbie Williams bei Circus HalliGalli sind nur ein paar davon.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    111. Spieltag: Die Weisheit der Schweine

    Da sind sie wieder! Die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt duellieren sich erstmals in 2017. Schlangen, grüner Samt und Wurst - alles dabei! Ob Kathrin von Schweinen auf Bahamas die unendliche Weisheit erhalten hat? Oder Jakob in seinem geheimen Urlaubsort die Wikipedia durchgelesen hat? Und was ist bloß im geheimnisvollen Weihnachtsgeschenk, dass seit einem Monat für sie bereit liegt? Hier hört ihr es nach.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    110. Spieltag: abschied und Exzess

    Max vs. David Während Kathrin Thüring in einem bulgarischen Kloster Goldfische züchtet und Jakob Lundt nackt im Himlaya wandert, tritt die Urlaubsvertretung Max Ulrich und David Krause zum letzten Mal gegeneinander an. Sie schätzen an wie viel Zähnen bei einem Hörer gebohrt wurde und suchen Trolle in Estland. Wer sich diesmal dümmer dabei angestellt hat - hier hört ihr es nach.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    109. Spieltag: Urlaubsvertretung

    Die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt sind auf Schmetterlingsjagd in Sibirien. In der einzig wahren Deppenolympiade messen sich deswegen die Fritzen Max Ulrich und David Krause. Fällt ihnen ihre Ignoranz gegenüber dem Dschungelcamp auf die Füße? Wie klingt Adele auf der Blockflöte? Und können die Hörer was für die beiden reißen? Hier hört ihr es nach.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    108. Spieltag: Siegessicher

    Kathrin Thüring liegt krank im Bett. Das erhöht doch die Chancen von Jakob Lundt, endlich mal wieder zu gewinnen. Dafür muss er nur die Fritzen und Joko & Klaas von Joko & Klaas platt machen. Es wird gespielt! Dazu ein Rückblick mit Klaas auf's Fernsehjahr 2016 und schwelgen in Erinnerungen. - Eine Sonntagsfritzen-Ausgabe, von der ihr noch den Kindern Eurer Enkel erzählen werdet. "Jakob, gegen die Anderen": Hier könnt ihr's nachhören.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    107. Spieltag: Auf dem Weihnachtsmarkt

    Adrenalin, Spannung, kreischende Kehlen - all das gibt es beim Free Falling Tower. Aber die Sonntagsfritzen live (also überhaupt nicht live) auf dem Weihnachtsmarkt sind auch nicht schlecht: Sie singen Weihnachtslieder mit den Backen voller Mandeln und müssen erschmecken welche Gemeinheiten der Stimmolator mit Schokolade überzogen hat. Hat es sich gelohnt, dass sich Jakob den Rücken in der Wilden Maus ruiniert hat? Und wer hat Angst vorm Kettensägenmann in der Geisterbahn? Hier hört ihr es nach.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    106. Spieltag: Es ist noch nicht Weihnachten!

    Sportlich geht es wieder zu bei der Biathlon-WM unter den Radioshows. Die beiden Konkurrenten Kathrin Thüring und Jakob Lundt müssen Ausdauer beweisen, um sich nicht von den dummen Fragen des Gegners aus der Bahn werfen zu lassen, und es geht um Schnelligkeit und Treffsicherheit, um die richtigen Antworten auf die Fragen des Stimmolators zu finden. Wer am Ende den Vogel abschießt, hört Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    105. Spieltag: Kathrin gegen alle Anderen

    Kathrin Thüring dopt sich mit Apfelkuchen und fordert die Hörer heraus. Jakob Lundt chillt derweil in Thailand am Strand oder auch nur beim Dönertreff in Wedding, wer weiß das schon? Es werden Weihnachtslieder verhunzt und komische Talente geraten. Sind die Hörer Schwarm- oder eher Schwamminteligenz? Hier hört ihr es nach.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    104. Spieltag: Vom Singen und Schweigen

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Und Kathrin Thüring präsentiert sogar ihre neue eigene Podcastserie über das Schweigen. Aber selbstredend ist das nicht alles. Es geht auch ums Singen. Jakob Lundt zwitschert zum Beispiel intime Details aus Kathrins Privatleben. Ganz zu schweigen von den stimmungsvollen Spielen, die der Stimmolator den beiden Sonntagsfritzen vorbereitet hat. Wer dabei von sich reden macht und wer lieber die Schnauze gehalten hätte, hört Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    103. Spieltag: Stoff und Schnaps

    Die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt zeigen dem Herbst die kalte Schulter, feuern sich Fantasiegeschichten um die Ohren, Fahren Promis über den Mund und blasen sich gegenseitig den Marsch mit dem Saxophon. Außerdem gibt es Stoff und Schnaps, Männer und Frauenbeauftrage und natürlich Gewinner und Verlierer. Wer von beiden wer ist am Ende des Tages, erfahrt Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    102. Spieltag: Ein Duell zum Gruseln

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    101. Spieltag: Ein Grund zum Feiern!

    Die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt lassen es diesmal richtig krachen und feiern großes Jubiläum. Es ist nämlich die 101. Sendung. Dafür rufen sie sogar ungefragt Joko Winterscheidt auf dem Handy an, um sich von ihm gratulieren zu lassen. Außerdem stellt der Stimmolator ihnen wieder verschiedene Aufgaben, die auch irgendwas mit der Jubiläumszahl 101 in Zusammenhang stehen. Wer am Ende wirklich jubilieren kann und was das alles mit dicken Fernsehdarstellern und Pferdemassur zu tun hat, das hört Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    100. Spieltag: Kathrin allein Zuhaus

    Kathrin Thüring ist wieder alleine im Sonntagsfritzen-Studio. Jakob Lundt hat sie im Stich gelassen. Deshalb kommen ihr aber nicht gleich die Tränen. Dafür stellt sie Euch die Frage, wann Ihr das letzte Mal an unpassender Stelle geweint hat. Außerdem stellt sie sich wieder den Fragen des Stimmolators, oder sie stellt einen Stellvertreter auf im Kampf Thüring gegen die FritzHörer. Wer am Ende triumphierend da steht und wer den Tränen nah ist, erfahrt Ihr hier.

    Kathrin Thüring und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland | rbb)

    99. Spieltag: Hau ab! Hau ab! Hau ab!

    Die Sonntagsfritzen Kathrin Thüring und Jakob Lundt packen mal wieder den Stier bei den Hörnern, packen den ganz großen Laubsack aus und packen Hamburg wieder auf die Karte. Außerdem versuchen sie sich wieder an packenden Aufgaben, die Ihnen der Stimmolator in die Überraschungstüte gepackt hat. Wer von beiden es am ehesten packt und wer nicht, hört Ihr hier.

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Die FritzModeratoren Caro Korneli und Jakob Lundt (Foto: Stefan Wieland)
    Stefan Wieland

    - SonntagsFritzen

    Wer verliert, hat nicht gewonnen

  • Zwei gelbe Hasenohren in denen das RSS-Feed-Zeichen zu sehen ist (Foto: koosinger | photocase.com)
    photocase.com

    - Audios

    Wer nicht aufhören kann, muss nachhören! Ihr habt was bei Fritz verpasst? Hier könnt Ihr alles noch mal nachhören!

  • Silberne Kopfhörer liegen im grünen Klee und sind mit einem Apfel verbunden (Foto: eyelab l photocase.com)
    photocase.com

    - Jingles

    Sie sind kurz, laut und laufen zwischen zwei Songs. Und hier könnt Ihr sie alle nachhören und runterladen 

  • Jemand hält sich einen alten Fernseher mit verkriseltem Bild vor den Kopf (Foto: paulnie l photocase.com)
    photocase.com

    - Videos

    Fritz kann man auch sehen! Hier findet Ihr alle Videos aus der FritzRedaktion

  • Vor einer Wand mit vielen Graffitis hält sich jemand ein leicht lädiertes Megafon vors Gesicht (Foto: kallejipp | photocase.com)
    photocase.com

    - Streambox

    Livestream hören. Musikstreams auch. Und FritzEvents gucken