Blue Moon

  • Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
    photocase.com

    Blue Moon

    Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen - alles ist möglich in den Blue-Moon-Sprechstunden, jeden Abend von 22 bis 0 Uhr - dienstags und mittwochs von 22 bis 23 Uhr.

    Wir sprechen mit Euch über aktuelle Themen und alles, was Euch auf der Seele brennt. Was Ihr dazu machen müsst? Nur die FritzHörer-Hotline wählen: (0331) 7097 110!

    Wenn Ihr aber nur hören und nicht sprechen möchtet, bekommt Ihr den Blue Moon auch als Podcast.

  • Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Pendeln mit René Träder (22.10.2017)

    Für Millionen Menschen in Deutschland ist es völlig normal, dass sie viel Zeit im Auto, Zug, Flugzeug oder in Bus & Bahn verbringen, um zur Arbeit, Uni oder Schule zu kommen. René Träder wollte heute im Blue Moon von Euch wissen, welche Erfahrungen Ihr mit dem Pendeln gemacht habt. Müsst Ihr zur Arbeit, Uni, Schule oder vielleicht zur Liebe pendeln? Wie ist das? Und was habt Ihr dabei schon alles erlebt? Seid Ihr davon genervt oder könnt Ihr die Zeit sinnvoll nutzen? Und wer von den FritzHörern muss oder musste die längste Strecke von A nach B pendeln?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ab wann kann man jemandem die Freundschaft kündigen? (20.10.2017)

    Claudia Kamieth und Claus Schwartau haben mit Euch das Land der Langeweile verlassen und Euch auf eine zweistündige gemeinsame Expedition der ekstatischen Erkenntnis über uns selbst mitgenommen. Ab wann ist man dumm? Ab wann ist man rechts? Ab wann ist man verliebt und ab wann man anders? Tabula Phrasa, Leute! Diese Show macht klug und glücklich sowieso.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    50 Shades of Games mit Daniel Hirsch & Marcus Richter (19.10.2017)

    Videospiele müssen wehtun! Denkt sich RadioFritze Daniel Hirsch und kassiert dafür besorgte Blicke von Kollege Marcus Richter. Der will einfach nur Spaß und eine gesunde Herausforderung. Wie ist es bei Euch? Hüpft Ihr lieber mit Mario durch einen Kuschelkurs oder lasst Ihr Euch mit blutigen Fingern zum hundertsten Mal in Dark Souls in den Staub werfen? Welchem Spiel habt Ihr schon die rote Karte wegen übertriebener Härte gezeigt und welcher Kampf wird Euch noch ins Grab begleiten?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Abschweifen – mit Claudia Kamieth (18.10.2017)

    Wem könntet Ihr eine Nackenschelle verpassen? Über welches Thema grübelt Ihr jede Nacht, wenn Ihr aufwacht? Welche Serie habt Ihr gerade abgebrochen? Denkt Ihr über eine Schönheits-OP nach? Habt Ihr gerade einen Promi getroffen? Denkt Ihr jetzt schon über Weihnachtsgeschenke nach? Wir sind heute kreuz und quer durch alle Themenbereiche geslidet, denn es hieß wieder: Abschweifen. Also habt Ihr das Thema vorgegeben, über das Ihr mit Claudia Kamieth gequatscht habt.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ich bin dagegen - mit Ingmar Stadelmann (17.10.2017)

    Dagegen sein ist ja quasi der heißeste Shit gerade. Dann mal los: Wogegen seid Ihr? Was stresst Euch gerade? Im Blue Moon waren wir gegen, so lange Ihr es begründen konntet.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Das Schönste, das jemand für Euch gemacht hat - mit Timm Lindenau (16.10.2017)

    Diesmal ging es um die schönsten Dinge, die jemals wer für Euch gemacht hat. Egal, ob es von der Familie, Freunden, Eurem Partner oder vielleicht sogar jemand völlig fremden kam. Timm Lindenau wollte Eure großen und kleinen Geschichten hören: Über die schönsten Dinge und Gesten, die Euch mit jemandem passiert sind, ganz besondere Heiratsanträge, Hilfe in einer schwierigen Zeit, oder etwas scheinbar ganz Banales. 

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Zusammen wohnen – mit René Träder (15.10.2017)

    Im Blue Moon mit René Träder ging es um Eure Erfahrungen beim Zusammenwohnen. Was habt Ihr in WGs erlebt? Habt/hattet Ihr Glück? Sind Eure Mitbewohner zu Freunden oder Feinden geworden? Seid Ihr Befürworter von strengen Putz-Plänen und einem geteilten Kühlschrank? Und welche Erfahrungen habt Ihr in Beziehungen gemacht? War die gemeinsame Wohnung das Ende der Romantik und fingen plötzlich die Probleme an, wenn man alles teilt und es unterschiedliche Vorstellungen von Sauberkeit gibt? Und falls Ihr noch zu Hause wohnt: Funktioniert das gut mit Euren Eltern oder ist Euer größter Wunsch, endlich auszuziehen? Welche Erfahrungen und Tipps hattet Ihr?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ab wann ist man bereit für ein Kind? – mit Claudia Kamieth (13.10.2017)

    Claudia Kamieth hatte heute Sophia Wetzke zu Gast, die sich sich sehr gut mit Feminismus auskennt. Aber Jungs, keine Bange! Ihr musstet auch anrufen, denn Ihr seid ein Teil, ja die Hälfte des Problems. Könnt Ihr überhaupt mitentscheiden oder bestimmen heute die Frauen das allein?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Poetry Blue Moon mit Julian Heun und Till Reiners (12.10.2017)

    Kaboom! Neuer Monat, neuer Poetry Blue Moon. Diesmal war er wieder live und hautnah, so, wie wir es lieben. Poetry Slammer Julian Heun und Till Reiners führten durch zwei Stunden Poesie & Fun auf Radio Fritz. Eine dicke Tüte Buntes, schön Zucker für das Sprachzentrum. Was hatten wir da nicht schon alles! Schlussmach-SMS und Liebesbriefe, gesellschaftskritische Lyrik, Acappella-Rap aus Spandauer Garagen und Alliterationsgewitter zwischen kurzen Gedankenblitzen. Wann immer Ihr das Leben gefragt habt "Zahnzusatzversicherung, schön und gut, aber wo ist denn da die Poetry?" Hier ist die Poetry! Live im Fräulein Fritz neben der Baumhausbar im Musik & Frieden.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Scham mit Claudia Kamieth (11.10.2017)

    Kennt Ihr dieses Gefühl überhaupt noch? Scham. Schämt Ihr Euch für Euer Aussehen? Für Eure Zähne, für Eurer nicht zu unterdrückendes Besserwissergehabe oder für Eure schlechten Englischkenntnisse? Scham für Eure Feigheit. Oder Fremdschämen für andere? Oder vielleicht schämt ihr Euch sogar für Euren Freund, wenn er betrunken im Club merkwürdig rumtanzt? Claudia Kamieth möchte heute von Euch wissen, wofür Ihr Euch immer mal wieder schämt. Oder vielleicht schämt sich ja auch ab und zu jemand für Euch und Ihr könnt das überhaupt nicht nachvollziehen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Abschweifen mit Ingmar Stadelmann (10.10.2017)

    Von A wie Apfelkompott bis Z wie Zynismus - Abschweifen ist angesagt. Das heißt, Ihr sagt, worüber Ihr reden wollt. Ob Unwetter oder Euer Urlaubsflirt, Stress mit der besten Freundin oder das, was Euch heute glücklich gemacht hat - Ihr bestimmt das Thema. Freie Themenwahl mit Ingmar Stadelmann.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Engagement mit Hendrik Schröder (09.10.2017)

    Alle paar Jahre ein Kreuz machen und dann warten, bis sich die Parteien auf eine neue Koalition geeinigt haben. Das reicht vielen nicht. Sie wollen sich einmischen, mitmischen. Und Ihr? Fragt Hendrik Schröder heute abend. Was tut Ihr, um die Welt zumindest ein kleines bisschen zu verändern? Seid Ihr Mitglied im Tierschutzverein, engagiert Euch für eine NGO oder geht regelmäßig demonstrieren? Gebt Ihr jedem Bettler 50 Cent oder unterrichtet ehrenamtlich Deutsch für Flüchtlinge? Wo engagiert Ihr euch?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Freie Themenwahl mit René Träder (08.10.2017)

    Liebe, Lust und Leidenschaft, aber auch Liebeskummer, Wut, Ärger, Trauer ... und die 1000 anderen Gefühle, die man haben kann - darum ging es heute Abend im zwischenmenschlichen Blue Moon. Fritz Psychologe René Träder wollte von Euch wissen, was Euch gerade beschäftigt und was Ihr mit Freunden, in Beziehungen, mit Eltern, in der Schule oder Uni, auf Arbeit und mit Euch selbst erlebt habt. Seid Ihr gerade eifersüchtig, macht Euch irgendwas Sorgen, habt Ihr Liebeskummer oder Streit? Oder könntet Ihr vor Glück platzen, habt Schmetterlinge im Bauch, freut Euch auf etwas oder seid mega dankbar? Ihr konntet Eure Geschichten erzählen, anderen Fritz-Hörern Tipps geben oder fragen, was sie Euch raten würden.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ab wann ist es eine gute Anmache? – mit Chris Guse & Claudia Kamieth (06.10.17)

    Chris Guse und Claudia Kamieth verlassen mit Euch das Land der Langeweile und nehmen Euch mit auf eine zweistündige gemeinsame Expedition der ekstatischen Erkenntnis über uns selbst. Ab wann ist man dumm? Ab wann ist man rechts? Ab wann ist man verliebt und ab wann man anders? Tabula Phrasa, Leute! Diese Show macht klug und glücklich sowieso.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Verhütung – mit Victoria van Violence (05.10.2017)

    Verhütung ist bisweilen irgendwie Frauensache. Frauen kaufen die Pille, lassen sich Spiralen einsetzen oder Hormonpflaster aufkleben. Und nicht selten bezahlen wir Frauen dann auch allein dafür.
    Im Blue Moon möchte Victoria van Violence mit Euch darüber sprechen, wie ihr das mit der Verhütung handhabt. Beteiligt Ihr Männer euch freiwillig an den Kosten der Pille oder ist das für euch kein Thema. Sollten Verhütungsmittel nicht generell von der Krankenkasse übernommen werden, damit es diese Streitpunkte nicht gibt. Ist Verhütung wirklich nur unser Bier?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Wie weit würdet Ihr gehen?– mit Caro Korneli (04.10.2017)

    Caro hat ein kleines rotes Buch. In dem stehen 200 brisante Fragen: Was ist der dreckigste Ort, an dem Ihr je wart? Für wen würdet Ihr Eurer Leben geben? Mit wem würdet Ihr gern mal für einen Tag den Körper tauschen? Und noch 197 weitere Fragen, die Euch nachdenken lassen. Ihr kriegt eine gestellt und werdet sie beantworten müssen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Der Ex-Faktor mit Claudia Kamieth (03.10.2017)

    Ihr seid frisch verliebt, alles ist super, hätte Euer neuer Freund nicht diese nervige Ex-Freundin. Sie schreibt ihm noch ständig SMS und stand sogar schon unangemeldet vor der Tür.
    Oder vielleicht ist Eure neue Freundin mit ihrem Ex-Freund noch ganz eng befreundet und das lässt Euch vor Eifersucht beinahe ersticken? Claudia Kamieth will mit Euch heute über die Ex-Partner Eurer neuen Flamme reden. Habt Ihr Euch vielleicht sogar mal mit der Ex Eures Boyfriends total gezofft? Darf man sagen, dass man will, dass der Kontakt zum Ex abgebrochen wird? Was, wenn die Ex Euch und Euren Freund zum Abendessen einlädt? Sollte man da hingehen?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Polit-Runde mit Hendrik Schröder (02.10.2017)

    Warum gibt es in Deutschland eigentlich kein allgemeines Tempolimit auf den Autobahnen? Und warum werden in Zeiten des Klimawandels so viele SUVs verkauft? Hat Nordkorea wirklich die Bombe? Wird Seehofer als CSU-Chef zurücktreten? Wieso wählt der Osten AfD? Wird eine Jamaika-Koalition funktionieren? Das waren nur einige von vielen aktuellen politischen Fragen, die Hendrik Schröder mit Euch besprechen wollte.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Aliens - mit René Träder (02.10.2017)

    Glaubt Ihr an Außerirdische? Darüber hat René Träder mit Euch im Blue Moon gesprochen. Gibts die? Wie lange wird es wohl noch dauern, bis wir auf Aliens treffen oder leben sie schon lange unter uns? Glaubt Ihr, dass man irgendwann auf anderen Planeten eher Bakterien entdecken wird oder auch Lebewesen, wie uns Menschen? Und wie wäre das? Könnten dann Freundschaften entstehen, vielleicht sogar Liebesbeziehungen oder würde es eher Krieg geben und einem Kampf um Ressourcen?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Film-BlueMoon mit Anna Wollner und Selin Güngör (29.09.2017)

    Ein Horrorclown im Gully, Geheimagenten im edlen Zwirn, CIA-Agenten mit Drogenschmugglerkarrierre, Hillbillies auf Raubzug. Und Jennifer Lawrence in Abgründen und Emma Watson in den Fängen vom Circle. Das Kino-Sommerloch ist endlich vorbei. Ruft an und redet mit Filmfritzin Anna Wollner und Radiofritzin Selin Güngör über "Es", "Kingsman The Golden Circle", "Barry Seal", "Logan Lucky", "mother!" oder "The Circle". Oder natürlich ganz was anderes...

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Chaos Radio mit Marcus Richter (28.09.2017)

    Elektronische Wahlen: Allgemein, gleich, unmittelbar, frei und geheim müssen demokratische Wahlen sein. Beim Wählen selbst funktioniert das gut, aber wie genau funktioniert eigentlich die Auswertung? Im Chaosradio im Blue Moon wollte Marcus Richter mit Euch gemeinsam herausfinden, wie der technische Teil einer Wahl abläuft. Wie werden die ausgezählten Stimmen weitergegeben, was kann dabei schief gehen und was ist bei der Bundestagswahl tatsächlich schiefgegangen? Kurz: Wo kann und will man Computer einsetzen und wo sind sie keinesfalls zu akzeptieren? Das Chaos-Radio mit Marcus Richter und Gästen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Überleben mit Caro Korneli und Survival-Mattin (27.09.2017)

    Nach der Bundestagswahl möchte manch einer von Euch sich bestimmt im Wald verstecken. Wie gut, dass Caro Korneli der Survival-Mattin besucht hat. Er jagt und erlegt seine Beute. Er weiß, wie man den Wald bezwingt, kann Feuer machen ohne Feuerzeug und ist auch sonst um keinen Survival-Trick und Tipp verlegen. Überleben mit Caro!

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Deutschland hat gewählt - was nun? Mit Ingmar Stadelmann (26.09.2017)

    Was sagt Ihr zur Bundestagswahl? Überrascht? Entsetzt? Enttäuscht? Wird sich das Land verändern oder bleibt eh alles wie immer? Das wollte Ingmar Stadelmann von Euch wissen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Bundestagswahl 2017 mit Hendrik Schröder (25.09.2017)

    So, endlich vorbei der Wahlk(r)ampf. Jetzt wissen wir, welche Partei wie abgeschnitten hat und welche Konstellationen für die neue Bundesregierung möglich sind. Eure Meinung zur Bundestagswahl war in diesem Blue Moon mit Hendrik Schröder gefragt. Wer wird mit wem koalieren? Wer sollte mit wem? Ist das Ergebnis der Wahl in Euren Augen gut, ok oder erschreckend? Wie habt Ihr den Wahlabend erlebt?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Bundestagswahl mit René Träder (24.09.2017)

    Heute war Bundestagswahl. Im Blue Moon wollte René Träder von Euch wissen, was Ihr als erstes machen würdet, wenn Ihr für einen Tag, eine Woche, einen Monat oder vier Jahre Kanzler oder Kanzlerin sein würdet? Was würdet Ihr in Deutschland ändern, welches Projekt würdet Ihr anschieben, welches Gesetz würdet Ihr abschaffen oder einführen? Außerdem ging es um das Wahlergebnis für die AfD und um mögliche Koalitionen. Die Wahl ist gelaufen, aber was muss sich ändern?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ab wann sollte man nicht wählen? mit Chris Guse und Claudia Kamieth (22.09.17)

    Ungefähr 30 Prozent der Deutschen gehen erfahrungsgemäß nicht zur Wahl. Das sind 18 Millionen Menschen! Nichtwähler aufgemerkt! Ihr konntetr Chris Guse und Claudia Kamieth live im Radio erklären, warum Ihr nicht zur Wahl geht. Was sind Eure ganz persönlichen Gründe dafür? Was hält Euch ab?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Typisch Mann, typisch Frau? – mit Victoria van Violence (21.09.2017)

    Geschlechtsspezifische Eigenschaften und Interessen waren sehr lange Teil des eigenen Selbstverständnis und wer davon abwich, war meist ein Sonderling. Heute weichen die Grenzen immer weiter auf und vieles ist nicht mehr typisch Mann oder typisch Frau. Waren die Kinder und Haushalt früher Frauensache, bleiben inzwischen auch Väter daheim. Frauen entscheiden selbst ob sie Kosmetikerin oder Managerin sein wollen. Inwieweit beeinflusst das Euch selbst? Habt Ihr vielleicht manchmal Identifikationsschwierigkeiten? Oder profitiert Ihr selbst durch eine immer offenere Gesellschaft? Das konntet Ihr mit Victoria van Violence besprechen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Abschweifen – mit Caro Korneli (20.09.2017)

    Von A wie Auslandsreisen bis Z wie Zitronenkuchen - heute konntet Ihr in der LateLine wirklich über alles reden. Abschweifen mit Caro Korneli - das heißt freie Themenwahl. Eure Chance heute Nacht.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Polizeigeschichten - mit Ingmar Stadelmann (19.09.2017)

    Tatütata!! Ein Blaulicht blinkt. Polizei, Euer Freund und Helfer! Oder? Schon mal Kontakt gehabt? In diesem Blue Monn ging’s um Polizeigeschichten! Von der Kripo bis zum Falschparken, von Ruhestörung, Verhaftung bis Terroreinsatz wollte Ingmar Stadelmann all Eure Erfahrungen mit der Polizei hören. Natürlich durften auch Polizisten gerne anrufen!

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Wen wählst du? – mit Hendrik Schröder (18.09.2017)

    In wenigen Tagen wählt Deutschland. Lahmer Wahlkampf, Parteien ohne Power. Und viele wissen überhaupt noch nicht, wen oder was sie wählen sollen/wollen. Eine knappe Woche vor der Bundestagswahl konnte es für Hendrik Schröder also nur eine Frage geben: Wen wählt Ihr?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Freie Themenwahl mit René Träder (17.09.2017)

    Liebe, Lust und Leidenschaft, aber auch Liebeskummer, Wut, Ärger, Trauer... und die tausend anderen Gefühle, die man so haben kann. Darum ging es im zwischenmenschlichen Blue Moon. FritzPsychologe René Träder wollte von Euch wissen, was Euch gerade beschäftigt und was Ihr mit Freunden, in Beziehungen, mit Eltern, in der Schule oder Uni, auf Arbeit und mit Euch selbst erlebt. Seid Ihr gerade eifersüchtig, macht Euch irgendwas Sorgen, habt Ihr Liebeskummer oder Streit? Oder könntet Ihr vor Glück platzen, habt Schmetterlinge im Bauch, freut Euch auf etwas oder seid mega dankbar? Ihr konntet Eure Geschichten erzählen, anderen FritzHörern Tipps geben oder fragen, was sie Euch raten würden.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Wahl: Ab wann ist ein Thema wichtig? mit Claudy Kamieth & Chris Guse (15.09.17)

    Ihr habt die Wahl! Wir reden drüber. Freitagabend, 22 Uhr auf Fritz: Chris Guse und Claudia Kamieth verlassen mit Euch das Land der Langeweile und nehmen Euch mit auf eine zweistündige gemeinsame Expedition der ekstatischen Erkenntnis über uns selbst. Ab wann ist man dumm? Ab wann ist man rechts? Ab wann ist man verliebt und ab wann man anders? Tabula Phrasa, Leute! Diese Show macht klug und glücklich sowieso.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Telefonzentrale der schönen Worte mit Julian Heun (14.09.2017)

    Poetry Slammer und selbsternanntes It-Girl Julian Heun saß heute zum ersten mal ganz alleine im Studio. Kein Mitmoderator. Kein Gast. Aber vor sich hatte er ein paar Gedichte und zehn Wählscheiben-Telefone, mit denen er abwechselnd die Größen und Newcomer der deutschsprachigen Slam-Szene angerufen und sich von ihnen am Telefon Texte vortragen lassen hat. Aber damit nicht genug: Ihr konntet Julian auch anrufen und Texte vortragen. Dazwischen hat auch er ein paar druckfrische Texte von sich vorgelesen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Caro Korneli schreibt Euren Brief (13.09.2017)

    Caro springt ein! Habt Ihr Ärger mit dem Finanzamt? Caro schreibt dem Finanzamt in Eurem Namen einen Brief. Möchtet Ihr Euren Nachbarn schon lange was sagen über Lautstärke nach 22 Uhr und Mülltrennung? Caro schreibt den Nachbarn einen Brief. Oder soll es ein Liebesbrief sein? Oder gar ein schwieriger Abschiedsbrief? Auch kein Problem. Caro hat für Euch den Cyrano gemacht.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Der Staat und wir – mit Hendrik Schröder (12.09.2017)

    Alle schimpfen immer auf den Staat. Gerade vor großen Wahlen wie jetzt. Manche sagen, dass der Staat viel mehr leisten muss. Mehr tun für sozial Schwache, die Wirtschaft stärker regulieren, für mehr Gerechtigkeit sorgen. Anderen ist der Staat schon viel zu präsent in ihrem Leben, sie fühlen sich eingeschränkt und wollen, dass der Staat sich darauf beschränkt, den Bürgern Freiheit und Entfaltungsmöglichkeiten zu sichern - der Rest regelt sich dann von allein. Und was erwartet Ihr konkret vom Staat?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Tegel retten? – mit Hendrik Schröder (11.09.2017)

    Am 24. September wird nicht nur eine neue Bundesregierung gewählt, sondern auch über die Zukunft des Flughafens Tegel per Volksentscheid abgestimmt. Die Tegel-Befürworter versprechen sich bis zu eine Millionen Stimmen für ihr Anliegen. Umstritten ist allerdings, ob der Volksentscheid auch rechtlich bindend wäre, schließlich wird (anders als damals über Tempelhof) nicht über ein konkretes Gesetz abgestimmt, sondern über eine Absichtserklärung. Der Berliner Senat ließ dann auch schon verlauten: Tegel wird geschlossen, wenn der BER ans Netz geht, anders geht es schon rein rechtlich gar nicht. Spötter behaupten, dann könne man sich die Diskussion ja sparen, da der BER eh nie in Betrieb gehen wird... Was denkt Ihr? Brauchen wir Tegel? Brauchen wir einen Volksentscheid darüber? Was sollte Eurer Meinung nach passieren?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Urlaubserlebnisse – mit René Träder (10.09.2017)

    Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu. René Träder will im Blue Moon heute von Euch wissen, wie und wo Ihr Euren Urlaub in diesem Jahr verbracht habt oder was Ihr noch vorhabt? Seid Ihr lieber allein oder in Gruppen unterwegs? Könnt Ihr einen Ort auf der Welt empfehlen, wo jeder mal gewesen sein sollte? Und was habt Ihr im Urlaub erlebt? Habt Ihr Euch verliebt oder getrennt, wurdet Ihr beklaut, hattet Ihr nonstop Regen, habt Ihr im Urlaub eine wichtige Entscheidung getroffen? Ruft zwischen 22 Uhr und Mitternacht an.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ab wann ist man Glamour – mit Chris Guse und Simon Dömer (08.09.2017)

    Gestern Radiopreis heute Preis für Popkultur – die roten Teppiche der Welt sind im Moment voll mit Promis, Promis, Promis. Aber was unterscheidet A von D Promis voneinander und warum macht einen Paillette nicht automatisch zum Star? Holt Euch ein paar Minuten Ruhm und lasst Eure Meinung da - heute Abend – ab 22 Uhr unter 0331 70 97 110.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Kinderkriegen – mit Victoria van Violence (07.09.2017)

    Vor 50 Jahren war die oberste Pflicht einer Ehe noch das Kinderkriegen, die Kirche sieht das noch heute so. Und trotz steigender Geburtenraten lassen sich immer mehr Frauen Zeit oder entscheiden sich ganz bewusst gegen ein Kind und das aus ganz unterschiedlichen Gründen. Eine Frau muss eben nicht zwingend Mutter sein. Aber was bedeutet das für eine Gesellschaft? Wenn immer mehr Frauen sich gegen das Muttersein stellen, würde die Menschheit schließlich aussterben. Habt Ihr Euch selbstbestimmt dafür oder dagegen entschieden? Wollt Ihr vielleicht bewusst keine Kinder und was sind die Gründe dafür? Darüber hat Victoria Van Violence im Blue Moon mit Euch gesprochen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Mensch benimm dich... - mit Caro Korneli (06.09.2017)

    Jetzt wo Ihr selber denken und entscheiden könnt: Welche Benimmregeln haltet Ihr für wichtig? Welche sind absolut unerlässlich fürs Zusammenleben? Und welche würdet Ihr gerne über den Haufen werfen? Von "aus Respekt vor seinen Mitmenschen nicht auf den Boden rotzen" bis "guten Appetit nicht vergessen". Caro hat mit Euch darüber gesprochen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Abschweifen - mit Claudia Kamieth (05.09.2017)

    Claudia Kamieth hat von "A bis Z" über alles geredet, was Ihr wolltet. Von A wie Ausraster , über B wie Beschwerde, C...hatrooms, D…umpfbacken, E...ssstörungen, F*ck you und und und…. Ihr konntet anrufen und das Thema vorgeben.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Merkel oder Schulz - mit Hendrik Schröder (04.09.2017)

    Wer soll ins Bundeskanzleramt: Merkel oder Schulz? Sonderlich spannend ist der Wahlkampf bisher nicht. Alle Umfragen gehen davon aus, dass Angela Merkel die Wahl gewinnt. Hat das TV-Duell vom Sonntag daran etwas geändert? Konnte Schulz Merkel aus der Reserve locken? Wen würdet Ihr denn lieber als Kanzler oder Kanzlerin sehen, wem traut Ihr mehr zu? Und warum ist der Wahlkampf bisher so lahm gewesen? Fragen, die Hendrik Schröder mit Euch besprochen hat.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Euer Leben als Film mit René Träder (03.09.2017)

    In diesem Blue Moon wurde es kreativ mit René Träder. Ihr solltet Euch vorstellen, Euer Leben wäre ein Film. Was wäre es dann für ein Film? Eine Komödie, ein Thriller, ein Road-Movie, ein Schwarz-Weiß-Film oder ein Horror-Streifen? Und wie könnte Euer Film heißen? Vielleicht gibt es sogar schon einen Film, der viel mit Eurem Leben zu tun hat. Oder Ihr habt einen Film, der Euch besonders viel bedeutet, weil er Euch zum Beispiel Kraft oder Mut gibt oder Euch stark berührt hat. Auch darüber konntet Ihr mit René sprechen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ab wann ist man gut im Bett? – mit Chris Guse und Claudia Kamieth (01.09.2017)

    Chris Guse und Claudia Kamieth haben mit Euch das Land der Langeweile verlassen und sich mit Euch auf eine zweistündige gemeinsame Expedition der ekstatischen Erkenntnis über uns selbst genommen. Ab wann ist man dumm? Ab wann ist man rechts? Ab wann ist man verliebt und ab wann man anders? Tabula Phrasa, Leute! Diese Show macht klug und glücklich sowieso.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Games-Blue Moon – mit Daniel Hirsch und Dennis Kogel (31.08.2017)

    Leuchtende Augen und feuchte Hände. Letzte Woche wurde Köln wieder zu einer Pilgerstätte für Zocker. Auf der Gamescom konnten 350.000 Besucher die Spiele von Morgen antesten. Super Mario Odissey und das neue Star Wars Battlefront waren nur zwei der Highlights. Die Messe sorgt dabei für unerträgliche Vorfreude! Deswegen wollen Daniel Hirsch und Dennis Kogel heute Abend von Euch wissen: Auf welche Spiele freut Ihr Euch gerade besonders. Ruft an im Games Blue Moon und gewinnt nebenbei Goodies aus der Fritz-Spielekiste!

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Drogen und Eltern – mit Caro Korneli (30.08.2017)

    Eltern nehmen keine Drogen. In vielen guten deutschen Haushalten braucht man sich als Heranwachsender nicht blicken zu lassen, wenn man schön einen Joint durchgezogen hat oder mit stark geweiteten Pupillen ankommt. Denn Drogenkonsum gilt automatisch als eine Fahrkarte ins gesellschaftliche Abseits. Das Trinken wiederum machen viele Eltern ihren Kindern vor, ohne sich darüber im Klaren zu sein, was passiert, wenn sich die Kinder einen einen zu lockeren Umgang mit Alkohol angewöhnen. Caro möchte von Euch wissen, welche Haltung zum Thema Drogen Euch Eure Eltern vermittelt haben. Kifft Ihr schon mal einen mit Euren Eltern? Mussten Eure Eltern erst aufgeklärt werden von welchen Drogen welche Gefahr ausgeht? Fragt Caro.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Wie schwul bist du? – mit Ingmar Stadelmann (29.08.2017)

    Die große "Wie bist du?"-Show! Auf einer Skala von Eins bis Ungewiß - Ingmar Stadelmann will heute wissen: Seid Ihr schwul, bi, hetero, transgender oder doch ganz anders? Wie steht Ihr dazu? Jetzt gibt es die Ehe für alle. Aber warum ist Homosexualität immer noch ein so großes Streitthema? Wieso fühlen sich Menschen in ihrem Glauben durch Homosexualität angegriffen? Und haben wir jetzt eigentlich zu viele oder zu wenige Rechte für homosexuelle Menschen?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Soziale Gerechtigkeit – mit Hendrik Schröder (28.08.2017)

    Es ist eines der großen Themen im Wahlkampf: Soziale Gerechtigkeit. Aber was meint das eigentlich? Dass alle die gleichen Chancen haben sollen? Dass alle ungefähr gleich viel haben sollten? Dass keiner abgehängt werden darf? Und wie sozial gerecht ist Deutschland in Euren Augen? Siehe die Schere zwischen arm und reich. Was sollte geschehen, um die soziale Gerechtigkeit zu verbessern? Das diskutiert Hendrik Schröder heute Abend mit Euch.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Freie Themenwahl - mit René Träder (27.08.2017)

    Freie Themenwahl Liebe, Lust und Leidenschaft, aber auch Liebeskummer, Wut, Ärger, Trauer ... und die 1000 anderen Gefühle, die man haben kann - darum geht es heute Abend im zwischenmenschlichen Blue Moon. Fritz Psychologe René Träder will von Euch wissen, was Euch gerade beschäftigt und was Ihr mit Freunden, in Beziehungen, mit Eltern, in der Schule oder Uni, auf Arbeit und mit Euch selbst erlebt. Seid Ihr gerade eifersüchtig, macht Euch irgendwas Sorgen, habt Ihr Liebeskummer oder Streit? Oder könntet Ihr vor Glück platzen, habt Schmetterlinge im Bauch, freut Euch auf etwas oder seid mega dankbar? Erzählt Eure Geschichten, gebt anderen Fritz-Hörern Tipps oder fragt, was sie Euch raten würden.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Film-Blue Moon - mit Selin Güngör und Anna Wollner (25.08.2017)

    FilmFritzin Anna Wollner und RadioFritzin Selin Güngör haben mit Euch über "Planet der Affen", "Baby Driver", "Der dunkle Turm", "Atomic Blonde" und alle anderen Filmen, die Ihr gesehen habt, gesprochen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Liebst Du Dich? Mit Babette Conrady (24.08.2017)

    Heutzutage wollen doch alle alles noch achtsamer und bewusster tun. Wir wollen achtsam essen, bewusst kommunizieren und natürlich wollen wir auch bewusst entspannen. Ein wahrer Bewusstseinskult und eine ständige Konzentration auf das Ich sind die Folge, wobei manche ziemlich verbissen wirken. Agnieszka Malach ist Sexual- und Paartherapeutin und war bei Babette Conrady zu Gast. Beide wollten von Euch wissen: Viele Menschen wollen heute ihr Selbst optimieren, um Glück und Erfolg zu erleben. Doch bewirkt verbissene Selbstaufmerksamkeit nicht genau das Gegenteil? Liebt Ihr Euch? Was tut Ihr für Euch? Wie seid Ihr an den Punkt gekommen, dass Ihr Euch liebt? War es früher anders? Fühlt Ihr Euch durch #selflove und #Selbstoptimierung einfach unter Druck gesetzt?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Einkaufen mit Konrad Spremberg (23.08.2017)

    Discounter oder Bioladen? Online oder offline? Wo und wie besorgt Ihr, was Ihr täglich braucht? Der Supermarkt ist eine eigene Welt. Und indem Ihr einkauft, offenbart Ihr mehr über Euch als jedes Facebook-Profil. Kauft Ihr alle zwei Wochen eine Kofferraumladung Vorräte? Oder kommt Ihr jeden Tag und begrüßt Eure Lieblingskassiererin mit ‘ner Ghettofaust? Plant Ihr den Kühltruhenslalom penibel per Einkaufszettel-App? Oder rennt planlos im Kreis, um am Ende trotzdem die Hälfte zu vergessen? Was legt die Oma vor Euch aufs Band? Und mit welchem Blick mustert sie Euer Tiefkühlpizza-Weichkäse-Bier-Ensemble? Konrad Spremberg hat Eure Geschichten, Macken und Gewohnheiten rund ums Einkaufen gesammelt.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Autobahn-Erlebnisse mit Ingmar Stadelmann (22.08.2017)

    Die deutsche Autobahn ist der Hort des Wahnsinns! Na dann, legt los! Heute alles rund um die Autobahn. Krasse Unfälle? Böse Raser? Rechtsüberholer? Skurrile Rastplatzerlebnisse? Brauchen wir ein Tempolimit? Wie steht Ihr zur Maut? Was zur Hölle ist ein Reißverschlussverfahren? Über all das konntet Ihr mit dem lebenden Beschleunigungsstreifen Ingmar Stadelmann sprechen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Euer größter Sportler aller Zeiten? mit Timm Lindenau (21.08.2017)

    "I am the Greatest": Das hat Muhammad Ali mal über sich selbst gesagt. Aber, war Ali wirklich der größte Sportler aller Zeiten? Woran misst man den Erfolg eines Sportlers? Geht es um Siege und seinen sportlichen Nachlass und Ruhm? Sein Engagement über den Sport hinaus oder nur um die Anzahl der gewonnen Titel, Pokale und Medaillen? Was zählt für Euch? Ob Ali, Bolt, Schumacher, Jordan, Brady, Gretzky, Messi oder Ronaldo oder jemand ganz anderes. Ihr habt mit Timm Lindenau diskutiert, wer für Euch der größte Sportler aller Zeiten ist!

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Eure Namen mit René Träder (20.08.2017)

    Wie heißt Ihr und wie zufrieden seid Ihr mit Eurem Namen? Fritz-Psychologe René Träder wollte von Euch wissen, ob Ihr Euren Namen super findet oder eher doof, langweilig, peinlich, kompliziert, unpassend? Fühlt ihr euch in eine falsche Schublade gesteckt, weil andere direkt Vorurteile entwickeln? Und wie ist das, wenn Ihr Euch um einen Job oder Wohnung bewerbt: Habt Ihr das Gefühl, dass Ihr diskriminiert werdet oder zumindest Nachteile habt? Wie würdet Ihr denn gerne heißen wollen?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Abschweifen – mit Caro Korneli (16.08.2017)

    Ihr wollt endlich mal Chef sein? Oder "Bestimmer"? Einfach mal sagen, wo es lang geht? Dann seid Ihr in der LateLine mit Caro Korneli genau richtig. Gemeinsam könnt Ihr abschweifen. Das heißt, Ihr sagt, worüber Ihr reden wollt. Ob Unwetter oder Euer Urlaubsflirt, Stress mit der besten Freundin oder das, was Euch heute glücklich gemacht hat - Ihr bestimmt das Thema.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Anekdoten rund ums Wohnen – mit Ingmar Stadelmann (15.08.2017)

    Schräge Haustiere? Grillen auf dem Balkon? Schrullige Nachbarn? Oder sogar Rechtsstreitigkeiten mit Vermietern oder Mitbewohnern? Ingmar Stadelmann hat Eure skurrilen Anekdoten rund ums Wohnen gesucht. Das Thema im Blue Moon am Dienstag.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Beziehungen 3.0 – mit Babette Conrady (14.08.2017)

    Dating Apps, Speed Dating & Co: Noch nie war es so einfach und zeitsparend einen neuen Partner kennenzulernen. Und trotzdem scheint es schwerer denn je, die Liebe zu finden. Liegt das an den unbegrenzten Möglichkeiten? Oder liegt es an uns? Die Anzahl der Singlehaushalte in Deutschland steigt rapide. Mehr als die Hälfte der Singles gibt an, mit ihrem Solo-Status zufrieden zu sein. Ist auch nicht schwer zu glauben, denn irgendwo zwischen dem "Nicht-festlegen-wollen" und "Alles-kann-nichts-muss" befinden wir uns heutzutage in einem kontinuierlichen Zustand der Selbstoptimierung. Ist es in Beziehungen inzwischen genauso? Verwerfen wir eine/n Partner/ in, weil er oder sie nicht (mehr) in unseren Lebensentwurf passt oder haben wir die Suche der einen, wahren Liebe aufgegeben? Gibt es diese überhaupt? Habt Ihr sie gefunden, seid Ihr auf der Suche oder Single aus Überzeugung? Im Blue Moon hat FritzModeratorin Babette Conrady mit Euch über Eure Erfahrungen und Ansichten gesprochen!

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Euer erstes Mal – mit René Träder (13.08.2017)

    Diesmal ging es im Blue Moon um das Thema Sex. FritzPsychologe René Träder wollte mit Euch über Euer das erste Mal reden. Wenn Ihr noch Jungfrau seid: Wie stellt Ihr Euch das erste Mal vor? Wie sollte es ablaufen und mit wem wollt Ihr es erleben? Und wenn Ihr schon Sex hattet: Wie war Euer erstes Mal? War es schön oder furchtbar? War es lange geplant oder ist es ganz spontan passiert? Seid Ihr mit der Person zusammengewesen oder war es ein One-Night-Stand? Und wenn Ihr es rückgängig machen könntet: Würdet Ihr mit Eurem ersten Mal lieber noch warten oder es mit einer anderen Person erleben wollen?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ab wann ist man erfolgreich? mit Chris Guse (11.08.2017)

    Freitagabend, 22 Uhr auf Fritz: Chris Guse und die Musikerin Luca Vasta haben mit Euch das Land der Langeweile verlassen und Euch mitgenommen auf eine zweistündige gemeinsame Expedition der ekstatischen Erkenntnis über uns selbst. Ab wann ist man dumm? Ab wann ist man rechts? Ab wann ist man verliebt und ab wann man anders? Tabula Phrasa, Leute! Diese Show macht klug und glücklich sowieso.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Eure Lieblingsorte mit Julian Heun und Till Reiners (10.08.2017)

    Poetry Slammer Julian Heun und Till Reiners führten Euch durch zwei Stunden Poesie und Spaß auf Fritz. Eine dicke Tüte Buntes, schön Zucker für das Sprachzentrum. Das heißt, sie haben Texte vorgetragen und Ihr habt Eure Texte vorgetragen. Was für Texte? Egal.
    Hauptsache, Ihr habt sie selber geschrieben und findet sie schön. Wie Eure Schlussmach-SMS und Liebesbriefe, gesellschaftskritische Lyrik, Acapella-Rap aus spandauer Garagen und Alliterationsgewitter zwischen kurzen Gedankenblitzen.
    Beide Moderatoren hatten übrigens unangenehmen Sonnenbrand und festgestellt: Zu Hause ist es doch am schönsten. Man muss eben nur wissen, wo. Was sind Eure Lieblingsorte in Berlin und Brandenburg? Ihr konntet sie uns verraten! Das war Naherholung für die Seele. Mit Euren Seelentieren Julian und Till.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Zu welcher Szene gehört ihr? mit Caro Korneli (09.08.2017)

    Ich habe ja keinerlei Durchblick mehr. Als ich das letzte Mal nachgeguckt habe, gab es Gothic-Kids, Emos und Hip-Hopper. Aber der Szene-Gemischtwarenladen scheint sein Sortiment erweitert zu haben.
    Seid ihr ein Business-Punk? Oder Visu, Fixie, Trekkie? Seid Ihr ein Mittelalter-Genosse, der auf Mittelalterfeste geht und gerne mittelalten Gouda isst? Macht Ihr was mit Cosplay? Seid Ihr ein Gamer oder Wohlfühl-Spießer? Oder Antifaschist oder YouTube-Prosument? Macht Ihr DIY? Ihr konntet es Caro Korneli heute Nacht erzählen!

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Abschweifen mit Konrad Spremberg (08.08.2017)

    Hitze, Regen, Unwetter und Urlaubsflirts. Grammatik, Geld, Liebe oder Depressionen. Redet doch, worüber ihr wollt! Konrad Spremberg hat Euch zugehört und nachgefragt - aber die Themen kamen von Euch.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Die Politik von heute – mit Babette Conrady (07.08.2017)

    Die Bundestagswahlen stehen unmittelbar bevor. Eine Wahl, die so viel verändern könnte. Und doch hat man das Gefühl, dass das Interesse an Politik in unserer Generation eher rückläufig ist. Warum ist das so?
    Diana Kinnert ist bei Babette Conrady zu Gast. Sie entspricht nicht dem Bild des klassischen CDU-Mitglieds – und doch ist sie bei den Christdemokraten aktiv, seit sie 17 Jahre alt ist. Diana ist jung, liberal, internetaffin und lesbisch, also eigentlich alles, was die CDU nicht ist. Trotzdem sagt sie: Jetzt ist die Zeit für moderne konservative Politik.
    Diana und Babette wollen von Euch wissen: Was müssen die Parteien ändern? Wie können sie wieder Vertrauen in die Politik schaffen und diese nahbarer machen? Es hat sich das allgemeine Denken manifestiert, dass "die da Oben" eh machen was sie wollen und Politik per se korrupt ist. Der Ton wird schärfer und die Spaltung innerhalb der Gesellschaft größer. Warum und wie sollten sich mehr vor allem junge Leute in der Politik engagieren?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Gute Fee – mit René Träder (06.08.2017)

    Fritz-Psychologe René Träder will heute Abend im Blue Moon ein Gedankenexperiment mit Euch machen.
    Stellt Euch vor, Ihr trefft auf eine gute Fee. Wenn Ihr einen Wunsch frei hättet - egal welchen - was würdet Ihr Euch wünschen? Würdet Ihr gerne viel Geld haben wollen, wieder gesund sein, mal nach New York reisen, in die Vergangenheit reisen, in die Zukunft gucken, einen bestimmten Gegenstand (wieder) haben wollen, direkt fünf Kilo weniger wiegen, einen Waschbrettbauch haben, eine verstorbene Person nochmal treffen, Euren Traummann oder Eure Traumfrau treffen, Euren Lieblingsschauspieler/-musiker treffen. Was würdet Ihr Euch wünschen?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ab wann ist man links? – mit Chris Guse und Claudia Kamieth (04.08.2017)

    Freitagabend, 22 Uhr auf Fritz: Chris Guse und Claudia Kamieth verlassen mit Euch das Land der Langeweile und nehmen Euch mit auf eine zweistündige gemeinsame Expedition der ekstatischen Erkenntnis über uns selbst. Ab wann ist man dumm? Ab wann ist man rechts? Ab wann ist man verliebt und ab wann man anders? Tabula Phrasa, Leute! Diese Show macht klug und glücklich sowieso.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Lass uns nicht von Sex reden – mit Babette Conrady (03.08.2017)

    Wieso fällt es uns so schwer über Sex zu reden? Entweder wird gekichert, die Leute werden rot oder es wird schmuddelig. Dabei ist Sex doch das Normalste der Welt und fast jede/r hat Sex. Ein Grundbedürfnis wie Essen, oder nicht? So sieht das zumindest Theresa Lachner, sie ist Sexbloggerin, Journalistin, Gründerin des Blogs „Lvstprinzip“ und Ambassador für eine japanische Firma, die Vibratoren für Männer herstellt. Sie ist im Blue Moon zu Gast und sagt: „Hallo ich bin Theresa und ich mag Sex. Das klingt jetzt erst mal nicht besonders ungewöhnlich, ist in der deutschen Medienlandschaft seltsamerweise allerdings doch eine Seltenheit. Theresa und Babette wollen von Euch wissen: Redet Ihr über Sex? Wenn ja wie und mit wem? Warum redet man bei Frauen immer von Erotik und bei Männern von Youporn? Wieso ist das Thema Sex so klischeebeladen? Ist Sex nicht das Normalste der Welt? Lasst uns über Sex reden, ganz normal.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Euer Lebensmotto? mit Caro Korneli (01.08.2017)

    Carpe diem. Steh immer einmal mehr auf als du hingefallen bist. Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Sprechen kann helfen and so on. Welches prägnante Motto habt Ihr euch ausgesucht? Wo habt Ihr das eigentlich her? Lebt Ihr auch echt danach? Könnte man das dann später mal auch auf Eurem Grabstein festhalten? Darüber wollte Caro heute mit Euch reden.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Das Auto, die Konzerne und wir mit Hendrik Schröder (31.07.2017)

    Fahrverbote auch für moderne Dieselautos in Stuttgart, manipulierte Motoren, verbotene Absprachen unter den deutschen Autokonzernen. Um das ehemals liebste Kind der Deutschen steht es nicht gut. Welche Folgen werden die Skandale haben? Und wird es weitreichende Fahrverbote bald auch in Berlin oder bundesweit geben? Müssten wir nicht alle viel weniger Auto fahren, um die Belastungen in den Griff zu bekommen? Oder was wäre die Lösung? Es gab einiges zu besprechen im Auto-Blue Moon mit Hendrik Schröder heute Abend. In dem es ja um viel mehr ging, letztlich um die Zukunft der Wirtschaft, der Umwelt und der Mobilität.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Freundschaft mit René Träder (30.07.2017)

    Morgen ist internationaler Tag der Freundschaft. FritzPsychologe René Träder will von Euch wissen, wie wichtig Euch Freunde sind? Habt Ihr viele Freunde? Was habt Ihr schon miteinander erlebt und durchgemacht? Habt Ihr vielleicht sogar einen besten Freund oder eine beste Freundin? Was macht diese Freundschaft so besonders? Heute konntet Ihr im Blue Moon Eure Freunde grüßen und Ihnen auch mal Danke für die Freundschaft sagen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Film-Blue Moon – mit Selin Güngör und Anna Wollner (28.07.2017)

    Tom Holland schwingt sich als Spiderman in "Spider-Man: Homecoming" durch New York. Luc Besson kreiert in "Valerian - die Stadt der tausend Planeten" eine vollkommen durchgeknallte Science-Fiction-Welt! Ansel Elgort gibt als "Baby Driver" ordentlich Gas und Christopher Nolans zeigt in "Dunkirk" drei Perspektiven der Evakuierung im Jahr 1940. Ruft an im Film-Blue Moon und redet mit Filmfritzin Anna Wollner und RadioFritzin Selin Güngör über Eure Filme des Monats!

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Chaos Radio - mit Marcus Richter (27.07.2017)

    Bald ist es wieder soweit: Bundestagswahl. Anlaß für die Experten im Chaos-Radio im Blue Moon Rückschau und Ausblick zu halten: Mit welchen Gesetzen hat die Regierung das Netz und unsere digitales Leben in den letzten vier Jahren beeinflusst? Und welche Überwachungsfantasien und Onlineversprechen erwarten uns bei der Bundestagwahl? Einmal digitale Politik und zurück im Chaosradio im Blue Moon mit Marcus Richter.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Gute Eltern – mit Caro Korneli (26.07.2017)

    Was gehört eurer Meinung nach zu einer guten Erziehung dazu? Haben eure Eltern das gut gemacht bei euch? Würdet ihr es so weitergeben wollen an eure eigenen Kinder? Bitte, danke, gern geschehen ist bestimmt noch nicht das Ende der erzieherischen Fahnenstange. Also welche Werte und welche Fähigkeiten wollt ihr gerne an euren eigenen, späteren Kinder vermitteln? Sagt's Caro heute Nacht.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Kriminalität – mit Hendrik Schröder (25.07.2017)

    Die aktuelle Kriminalitätsstatistik (über die Fälle im gesamten Jahr 2016) sagt folgendes: Insgesamt ist die Kriminalitätsrate um 0,7 Prozent gestiegen, das bedeutet circa 6,3 Millionen Straftaten pro Jahr. Dabei ist die Anzahl der Wohnungseinbrüche etwas zurückgegangen, die schwerer Gewalttaten aber gestiegen. Seid Ihr schon mal Opfer von Straftaten geworden? Was war passiert? Wie habt Ihr reagiert? Wie wurde das ganze verfolgt und mit welchem Ergebnis? Hattet Ihr Angst? Und was sind geeignete Maßnahmen, um wachsender Kriminaliät zu begegnen? Fragt Hendrik Schröder heute Abend.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Die Türkei und wir – mit Hendrik Schröder (24.07.2017)

    So, die nächste Eskalationsstufe ist erreicht. Nach Anzeigen wegen Schmähgedichten, Streit um den Besuch in der Türkei stationierter deutscher Truppen, dem Fall Yücel, jetzt also das nächste Ding: Die Türkei nimmt den Menschenrechtsaktivisten Peter Steudtner aus Berlin fest. Aus Gründen, die zumindest von hier aus beobachtet hanebüchen erscheinen. Die Bundesregierung kündigt prompt ein Umdenken in der Türkeipolitik an und verschärft seine Reisehinweise. Und nun? Zerbricht das deutsch-türkische Verhältnis endgültig? Was hat Präsident Erdogan eigentlich vor, können ihm solche Aktionen langfristig nutzen? Könnt Ihr jetzt noch bedenkenlos in die Türkei reisen? Und was bedeutet das für die drei Millionen Deutsch-Türken bei uns? Diskutiert mit Hendrik Schröder heute Abend im Blue Moon.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Was macht Euch glücklich? mit René Träder (23.07.2017)

    Was ist Glück? Jeden macht etwas anderes glücklich. Fritz Psychologe René Träder wollte heute im Blue Moon wissen, was das bei Euch ist. Vielleicht ein bestimmter Song, der plötzlich im Radio läuft, ein gutes Gespräch, eine Erdbeer-Sahne-Torte, der Geruch von Wald, noch vor dem Frühstück in einen See springen, ein bestimmter Film, alte Fotos rauskramen, ein Tag ohne Termine, beim Heimkommen vom Urlaub wieder den Fernsehturm zu sehen. Was macht Euch glücklich? Und was hat Euch zuletzt glücklich gemacht? Hier könnt Ihr die Sendung nachhören.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ab wann ist man faul? mit Chris Guse & Simon Dömer (21.07.2017)

    Freitagabend, 22 Uhr auf Fritz: Claudia Kamieth und Chris Guse verlassen mit Euch das Land der Langeweile und nehmen Euch mit auf eine zweistündige gemeinsame Expedition der ekstatischen Erkenntnis über uns selbst. Ab wann ist man dumm? Ab wann ist man rechts? Ab wann ist man verliebt und ab wann man anders? Tabula Phrasa, Leute! Diese Show macht klug und glücklich sowieso.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Worte, die klingen – mit Julian Heun (20.07.2017)

    Worte, die klingen – mit Julian Heun (20.07.2017) Poetry Slammer Julian Heun führt durch zwei Stunden Poesie und eloquente Inkompetenz, eine dicke Tüte Buntes, schön Zucker für das Sprachzentrum. Das heißt, er trägt Texte vor und ihr tragt eure Texte vor. Was für Texte? Egal. Hauptsache ihr habt sie selber geschrieben und findet sie schön. Wie eure Schlussmach-SMS und Liebesbriefe, gesellschaftskritische Lyrik, acapella Rap aus Spandauer Garagen und Alliterationsgewitter zwischen kurzen Gedankenblitzen. Außerdem hat Julian noch einen Überraschungsgast da, der auch vorliest und sich von Julian in unseriöse Fragen verwickeln lässt. Zu Gast ist Noah Klaus, Berliner Meister im Slam. Noah ist immer politisch, hochaktuell und schwer davon abzubringen jeden Slam zu gewinnen. Na, das kann ja was werden.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Wege in die Sucht. Wege aus der Sucht. – mit Hendrik Schröder (18.07.2017)

    Warum werden manche Menschen süchtig und andere nicht? Woran merkt man eigentlich, dass man gefährdet ist? Wo ist die Grenze zwischen exzessivem Konsum und Sucht? Sei es Alkohol, Nikotin, Hasch, Computergames, Glücksspiele…. Habt Ihr Erfahrungen? Wie sah Euer Weg in die Sucht aus? Und habt Ihr den Weg zurück in ein suchtfreies Leben gefunden? Fragt Hendrik Schröder heute abend.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Dein Essen – mit Hendrik Schröder (17.07.2017)

    Fast alle großen Medien berichten in diesen Tagen über den neuen Kult ums Essen. Für manche scheint die richtige Nahrung mittlerweile zu einer Art Religion geworden zu sein. Low-Carb, No-Carb, vegan, nur Bio, Paläo-Diät... Es gibt viele gute Gründe für eine bestimmte Ernährung. Und meistens genau so viele Gründe dagegen. Worauf achtet ihr bei der Ernährung? Welchen Ernährungsstil habt ihr für euch entdeckt, welchen wieder aufgegeben? Oder sollte man einfach essen, was einem schmeckt? Über richtiges und falsches Essen möchte Hendrik heute Abend mit euch quatschen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Die erste große Liebe mit René Träder (16.07.2017)

    Die erste Liebe ist etwas ganz besonderes. Deshalb will Fritz-Psychologe René Träder heute im Blue Moon von Euch wissen, was aus ihr wurde. Seid ihr immer noch zusammen? Wie lange seid Ihr zusammen gewesen? Welche Erinnerungen habt Ihr noch an die Zeit und die Person? Habt Ihr noch Kontakt und vielleicht auch noch Gefühle füreinander? Und wie ging es danach weiter? Hat Euch die erste Liebe also besonders geprägt - positiv oder negativ? Oder wartet Ihr noch auf Eure erste, große Liebe?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Eure Konzerte mit Timm Lindenau (13.07.2017)

    Auf einem Konzert passieren oft die geilsten Dinge. Die große Liebe bei der Lieblingsband kennengelernt, sich frech in den Backstage geschummelt oder beim Pogo ausgeknockt worden? Timm Lindenau hat Eure schönsten und schrecklichsten Konzert-Storys gesammelt. Welche Konzerte waren Eure absoluten Highlights? Für welche hättet Ihr Euch die Kohle lieber sparen sollen? Wieviel Geld macht Ihr für Konzerte locker?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Jede Menge Themen - mit Caro Korneli (12.07.2017)

    Liebe Freunde, war zurück aus der Menopause und konnte gar nicht abwarten, mit Euch all das zu besprechen, was mir in meiner Abwesenheit durch den Kopf ging. Am liebsten alles auf einmal: Im Halbestundentakt wurde das Thema erneuert. Beginnen wollte ich mit einem von Kompliziertheiten, Missverständnissen und gegenseitigen Verletzungen durchsetzen Thema und es hieß: Schüler und Lehrer. Kaum eine Beziehung ist so schwierig, kaum eine Konstellation so oft zum Scheitern verurteilt. Oder nicht?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Abschweifen - mit Ingmar Stadelmann (11.07.2017)

    Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir was"?! Doch, das sind wir! Ingmar Stadelmann hat sich auf Eure Themen gefreut. Ob Ihr über das schlechte Wetter, neue Sommertrends, Euer Leben, die Politik oder das Ende Eurer Beziehung reden wolltet: Ingmar war dabei.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Der G20-Gipfel - mit Hendrik Schröder(10.07.2017)

    Krasse Tage in Hamburg: Zehntausende gingen gegen den G20-Gipfel auf die Straße. Autos brennen, Wasserwerfer fahren auf, die wichtigsten Staatschefs treffen sich mit riesigen Delegationen in weiträumig abgeschirmten Räumlichkeiten und besprechen unsere Zukunft. Über Eure Sicht auf die Ereignisse vor und hinter den verschlossenen Türen wollte Hendrik Schröder sprechen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Freie Themenwahl mit René Träder (09.07.2017)

    Liebe, Lust, Freude und Leidenschaft, aber auch Liebeskummer, Wut, Ärger, Trauer ... und die 1000 anderen Gefühle, die man haben kann - darum ging es heute Abend im zwischenmenschlichen Blue Moon. Fritz Psychologe René Träder wollte von Euch wissen, was Euch gerade beschäftigt und was Ihr mit Freunden, in Beziehungen, mit Eltern, in der Schule oder Uni, auf Arbeit und mit Euch selbst erlebt habt. Seid Ihr gerade eifersüchtig, macht Euch irgendwas Sorgen, habt Ihr Liebeskummer oder Streit? Oder könntet Ihr vor Glück platzen, habt Schmetterlinge im Bauch, freut Euch auf etwas oder seid mega dankbar? Ihr konntet Eure Geschichten erzählen, anderen Fritz-Hörern Tipps geben oder fragen, was sie Euch raten würden.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Der Film-Blue Moon mit Anna Wollner und Selin Güngör (07.07.2017)

    Was für ein Kinosommer! Mit Dwayne "The Rock" Johnson und Zac Efron in "Baywatch" an den Strand, mit Tom Cruise in "Die Mumie" zurück ins alte Ägypten. Mit Gal Gadot als "Wonder Woman" an die Front des ersten Weltkriegs, mit Mark Wahlberg und Optimus Prime zurück ins Mittelalter, mit Scarlett Johansson in die Partyszene von Miami als "Girls Night Out" und mit den Minions in "Ich, einfach unverbesserlich 3" in den Knast. Wer braucht da schon einen Badesee oder einen Urlaub? Wir haben euch zwei Stunden lang mit in die Kinouniversen des Sommers genommen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Entscheidungen mit Babette Conrady (06.07.2017)

    „Jeder, der etwas in seinem Kopf abwägt, steht vor einer Entscheidung. Einige lassen sich ganz rational treffen, andere wirbeln so viele Emotionen in uns auf, dass wir ihnen keinesfalls leichtfüßig begegnen können, vor allem, wenn die Entscheidung andere vor den Kopf stoßen würde. Das, was im ersten Step schon schwer genug war – ehrlich zu sich selbst zu sein und herauszufinden, was einen wirklich glücklich machen würde – wird dann noch getoppt.“ So steht es in einem Blogartikel, den Sängerin und Bloggerin Karlie Apriori vor Kurzem für den Blog "im Gegenteil" geschrieben hat. Karlie war bei Babette Conrady zu Gast und sie wollten von Euch wissen: Was war die schwerste Entscheidung, die Ihr jemals treffen musstet? Habt Ihr sie bereut oder nicht? Oder: Steht Ihr gerade vor einer wichtigen Entscheidung und wisst nicht, was Ihr machen sollt?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Fake Friends mit Claudia Kamieth (05.06.2017)

    Freunde sollen wie die Familie sein, die wir uns selbst ausgesucht haben. Wir vertrauen ihnen unsere Geheimnisse an, gehen nachts für sie ans Telefon und hassen aus Solidarität ihren Ex-Freund. Aber: Freunde können einen auch richtig enttäuschen. Claudia Kamieth wollte heute von Euch wissen, wann Euch zuletzt ein Freund verletzt, verraten oder eben enttäuscht hat? Hat Euer bester Kumpel Euch die Freundin ausgespannt? Habt Ihr Eurer besten Freundin Geld geliehen und müsst der Kohle jetzt seit Jahren hinterherrennen? Wurdet Ihr von einem besten Freund belogen? Ruft Euch ein Kumpel immer nur an, um sich von Euch dann im Club einladen zu lassen? Ist nach solch einem Verrat sogar mal eine Eurer Freundschaften zerbrochen?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Themenroulette – mit Ingmar Stadelmann (04.07.2017)

    Von Ehe für alle bis zum G20-Gipfel - Ingmar dreht mit Euch am Rad. Lasst Euch überraschen, welches Thema das Themenroulette im BlueMoon für Euch heute Nacht bereithält. Ruft an unter 0331 7097 110!

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ehe für alle – mit Hendrik Schröder (03.07.2017)

    Jetzt ist sie da, die Ehe für Alle. Am Freitag stimmte der Bundestag mit ausreichender Mehrheit dafür. Kanzlerin Merkel allerdings dagegen. War die Ehe für alle längst überfällig? Oder ist sie in Euren Augen falsch? Warum kam jetzt so plötzlich doch die Entscheidung dafür? Und was ändert sich jetzt eigentlich für Schwule und Lesben? Wie wird das mit den Kindern? Fragen, die Hendrik Schröder heute Abend mit Euch diskutieren möchte.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Zwischenbilanz 2017 – mit René Träder (02.07.2017)

    Die Hälfte des Jahres ist seit gestern schon rum. Fritz-Psychologe René Träder will mit Euch eine Zwischenbilanz ziehen. Wie waren die ersten 6 Monat des Jahres für Euch? Habt Ihr Euch verliebt oder getrennt - oder beides? Habt Ihr eine wichtige Entscheidung getroffen? Hattet Ihr Glück? Was war bislang das Schönste im Jahr 2017? Und: habt Ihr Eure guten Vorsätze von Silvester durchgezogen oder schon längst vergessen? Außerdem will René mit Euch besprechen, was in der 2. Hälfte des Jahres bei Euch noch ansteht. Welche Pläne und Ziele habt Ihr?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ab wann ist man ein Spießer? – mit Chris Guse und Claudia Kamieth (30.06.2017)

    Freitagabend, 22 Uhr auf Fritz: Claudia Kamieth und Chris Guse verlassen mit Euch das Land der Langeweile und nehmen Euch mit auf eine zweistündige gemeinsame Expedition der ekstatischen Erkenntnis über uns selbst. Ab wann ist man dumm? Ab wann ist man rechts? Ab wann ist man verliebt und ab wann man anders? Tabula Phrasa, Leute! Diese Show macht klug und glücklich sowieso.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Kommerz und Fußball - mit Timm Lindenau (29.06.2017)

    Der Lieblingssport der Deutschen wird immer teuer. Aus Spiel wird ernst. Sehr viele Bundesligisten erhöhen ihre Eintrittpreise zur neuen Saison deftig. Bald wird ein Bundesliga-Spieltag auf vier Tage aufgeteilt, Montagspiele kommen neu dazu. Es deutet sich an, dass ab der kommenden Saison einige Bundesliga-Spiele nur noch gegen Geld im Internet zu sehen sein werden. Die Champions League wird demnächst ein sehr exklusiver, geschlossener Club der reichen Vereine. Und sie wandert ins Bezahl-Fernsehen ab. Die besten Clubmanschaften Europas gibt es nur noch gegen Bares zu sehen. Zerstört der Kommerz den Fußball? Das wollte Timm Lindenau heute von Euch wissen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Wie wichtig ist Sex in einer Beziehung? - mit Claudia Kamieth (28.06.2017)

    Claudia Kamieth hat in letzter Zeit mehrfach von Leuten gehört, Sex sei für viele in einer Beziehung auch eine Art Pflichterfüllung. Ist das bei Euch auch so? Lässt sich die Qualität einer Beziehung am Sex messen, oder ist das Bullshit? Studien besagen, dass die Sex-Aktivität nach zwei bis fünf Jahren abnimmt. Wie oft pro Woche habt ihr Sex? Was ist, wenn der Partner gar keinen Sex mehr will? Wäre das ein Grund für Euch Schluss zu machen? Wird Sex über bewertet? Diesmal ging es um Sex in der Beziehung.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Unfälle - mit Hendrik Schröder (27.06.2017)

    Unfälle passieren, einfach so, meist aus dem Nichts von einer Sekunden auf die andere. Im Auto, auf dem Fahrrad, beim Sport, auf der Leiter. Aus manchen Unfällen lernt man, weil sie vermeidbar gewesen wären. Manche erscheinen einfach sinnlos und tun weh. Manche hat man schnell vergessen, andere machen einem noch lange danach zu schaffen. Hendrik wollte von Euch wissen: Hattet Ihr schon mal einen Unfall?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Lügenpresse - mit Hendrik Schröder (26.06.2017)

    Kürzlich kam eine Studie des Reuters Institute zur Mediennutzung in 36 verschiedenen Ländern und der Haltung der Bürger zum Journalismus heraus. Mit interessanten Ergebnissen: Über die Hälfte der Befragten in Deutschland vertraut den Nachrichten. Jeder fünfte glaubt kein Wort. Und die wenigsten verlassen sich auf digitale Medien alleine. Das wichtigste Nachrichtenmedium überhaupt bleibt das Fernsehen. Nur acht Prozent kommentieren Nachrichten und Posts in den sozialen Medien. Wie informiert Ihr Euch und wem glaubt Ihr? Und wem nicht? Das wollte Hendrik Schröder im Blue Moon von Euch wissen.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Treue mit René Träder (25.06.2017)

    Wie geht Ihr mit Treue um? Das hat Euch heute Abend Fritz-Psychologe René Träder gefragt. Gehört Treue für Euch zu einer Beziehung? Gibt es Liebe ohne Treue? Ist Treue sinnvoll? Welche Meinung habt Ihr und welche Erfahrungen habt Ihr bisher gemacht? Sagt Ihr: Wenn ich spüre, dass ich Lust auf andere habe, stimmt etwas mit der Beziehung nicht. Wenn meine/ Partner/in Sex mit anderen will, zeigt mir das, dass er/sie mich nicht mehr liebt. Wenn ich mitkriege, dass er/sie untreu war, ist sofort Schluss. Oder sagt Ihr: Treue ist ein Konzept, dass sich Menschen ausgedacht haben und dass auch romantisch ist, aber nicht realistisch. Man sollte lockerer sein und sich in einer Beziehung mehr Freiheiten geben. Sex ist Sex - und Liebe ist was ganz anderes. Und vielleicht habt Ihr ja schon Erfahrungen mit offenen Beziehungen gemacht oder könnt Euch das zumindest vorstellen?

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Ab wann ist man egoistisch? mit Claudia Kamieth & Chris Guse (23.06.2017)

    Freitagabend, 22 Uhr auf Fritz: Claudia Kamieth und Chris Guse verließen mit Euch das Land der Langeweile und nahmen Euch mit auf eine zweistündige gemeinsame Expedition der ekstatischen Erkenntnis über uns selbst. Ab wann ist man dumm? Ab wann ist man rechts? Ab wann ist man verliebt und ab wann man anders? Tabula Phrasa, Leute! Diese Show machte klug und glücklich sowieso.

    Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

    Games-Blue Moon mit Daniel Hirsch und Marcus Richter (22.06.2017)

    Sechs Stunden anstehen für Demos von Spielen, die erst in einem Jahr rauskommen – Hurra, letzte Woche war die Games-Messe „E3“! Die hat mal wieder gezeigt: Zocken braucht Zeit. Aber wieviel davon investiert Ihr eigentlich in Videospiele? Wartet Ihr seit 15 Jahren auf „Shenmue 3“ und bewundert jeden Screenshot? Wandert Ihr vorfreudig über unfertige Welten im Early Access? Oder pfeift Ihr auf den ganzen Hype, weil Ihr bis zum Ende der Zeit „Overwatch“ spielen wollt? Das habt Ihr Daniel Hirsch und Marcus Richter erzählt.

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Ein ramponiertes schwarzes Telefon auf blauem Grund (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)
    photocase.com

    - Blue Moon

    Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen - alles ist möglich in den Blue-Moon-Sprechstunden

  • Zwei gelbe Hasenohren in denen das RSS-Feed-Zeichen zu sehen ist (Foto: koosinger | photocase.com)
    photocase.com

    - Audios

    Wer nicht aufhören kann, muss nachhören! Ihr habt was bei Fritz verpasst? Hier könnt Ihr alles noch mal nachhören!

  • Silberne Kopfhörer liegen im grünen Klee und sind mit einem Apfel verbunden (Foto: eyelab l photocase.com)
    photocase.com

    - Jingles

    Sie sind kurz, laut und laufen zwischen zwei Songs. Und hier könnt Ihr sie alle nachhören und runterladen 

  • Jemand hält sich einen alten Fernseher mit verkriseltem Bild vor den Kopf (Foto: paulnie l photocase.com)
    photocase.com

    - Videos

    Fritz kann man auch sehen! Hier findet Ihr alle Videos aus der FritzRedaktion

  • Vor einer Wand mit vielen Graffitis hält sich jemand ein leicht lädiertes Megafon vors Gesicht (Foto: kallejipp | photocase.com)
    photocase.com

    - Streambox

    Livestream hören. Musikstreams auch. Und FritzEvents gucken