Tim Schultheiß (Foto: Stefan Wieland)

RadioFritzen am Morgen

Die RadioFritzen am Morgen sind das, was der Kaffee für den Kater bedeutet: der Wachmacher schlechthin!

Von 5 bis 10 Uhr (am Wochenende geht's um 7 Uhr los) morgens gibt es hier die neueste Musik, die heißesten Themen,  die schnellsten Infos und die bestaussehendsten Radiomoderatoren! Und auch sonst viel Hübsches.

Die Sendung vom 29.08.2016

Auch auf fritz.de

RSS-Feed
  • Vor einer Wand mit vielen Graffitis hält sich jemand ein leicht lädiertes Megafon vors Gesicht (Foto: kallejipp | photocase.com)

    - Streambox

    Livestream hören. Musikstreams auch. Und FritzEvents gucken

  • Ein Mädchen mit Sonnenbrille hält mit dem rechten Arm ein Radio in Schulterhöhe (Foto: cydonna l photocase.com)

    - Anhören

    UKW, Kabel, Satellit, Online - wir senden auf jedem Kanal!

  • Zwei gelbe Hasenohren in denen das RSS-Feed-Zeichen zu sehen ist (Foto: koosinger | photocase.com)

    - Audios

    Wer nicht aufhören kann, muss nachhören! Ihr habt was bei Fritz verpasst? Hier könnt Ihr alles noch mal nachhören!

  • Rotleuchtende Lampe mit aufgemaltem Pfeil, der in Richtung einer geöffneten Tür zeigt (Foto: villain-jan l photocase.com)

    - Playlists

    Guten Song gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken!

  • Sechs junge Leute sitzen in T-Shirts, Jeans und Turnschuhen auf Asphalt (Foto: es.war.einmal.. l photocase.com)

    - Team

    Wie sehen die FritzPiepen eigentlich aus? So!

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

19 Kommentare

  1. 18.

    Es gibt aber noch andere Möglichkeiten für Sportler als die 3 Aufgezählten. z.B. gibt es Sportler die Laufbahn zur/zum Berufsfeuerwehrfrau/mann an der LSTE Brandenburg absolvieren (http://lste.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.381957.de) und dann in Berufsfeuerwehren tätig sind. Des weiteren hat z.B. Vattenfall auch Spitzensportler unter Vertrag, die dort teilweise arbeiten bzw. ausgebildet werden.
    Viele Grüße

  2. 16.

    ...stimmungen, aber evt interessieren sich diese Parteien nicht so sehr dafür, diese Themen dann ggf. umzusetzen...
    Und ich würde mir definitiv die Begründungen anschauen. Zb bei deinem Schulessen wäre "ja aber nur für xyz" hoffentlich nicht in deinem Sinne;)

  3. 15.

    Zum Wahl-o-mat: rein statisch gesehen, ist es glaube ich -wenn du nicht alle Antworten einer Partei kennst- extrem unwahrscheinlich, bei 38 Fragen 0% Übereinstimmung zu erreichen. Umgekehrt würde 100wohl auch schwer.
    Ja klar ist es erschreckend, aber rechte Parteien versprechen den leiten ja auch gerne mal, was sie hören wollen. Und gerade, wenn sich eine Partei vorallem durch wenige Themenbereiche definiert,(zB bei der AfD Ausländ erfeindlichkeit&euro) hast du vielleicht woanders Übereinstim..

  4. 14.

    Kann jemand den Krause bitte mal feuern? Bezieht sich gerade auch auf sein dämliche Frage, ob Sarah Tschernigoff gefeuert wurde. Ich kann diesen unlustigen Typen echt nicht hören.