Blue Moon

Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen - alles ist möglich in den Blue-Moon-Sprechstunden, jeden Abend von 22 bis 0 Uhr - dienstags und mittwochs von 22 bis 23 Uhr.

Wir sprechen mit Euch über aktuelle Themen und alles, was Euch auf der Seele brennt. Was Ihr dazu machen müsst? Nur die FritzHörer-Hotline wählen: 0331 - 70 97 110!

Wenn Ihr aber nur hören und nicht sprechen möchtet, bekommt Ihr den Blue Moon auch als Podcast.

Podcast abonnieren

Anhören und downloaden

  • Abschweifen mit Hendrik Schröder (16.04.2014)

    Audio downloaden

    Das ist Eure Sendung heute Nacht! Hendrik Schröder freut sich auf Eure Geschichten, Erlebnisse und Probleme. Wo brennt es auf der Seele, wo tut das Leben weh oder wo ist es gerade schön? Was regt Euch auf, wo könntet Ihr Hilfe gebrauchen? Worüber wollt Ihr sprechen? Also ran ans Phone, denn heute lauscht das Radio den Hörern, also Euch.

  • Autobahnstories mit Ingmar Stadelmann (15.04.2014)

    Audio downloaden

    Fetisch Auto. Viele mögen Autofahren und das meist auch schnell - trotz der vielen Holzkreuze am Straßenrand. Manche Chinesen machen hier Urlaub, um die German Autobahn auszukosten. Ingmar hat Euch gefragt: Was habt Ihr schon auf der Autobahn erlebt? Krasse Überholmanöver, böse Unfälle, heiße Flirts? Oder gar Langeweile in Endlos-Staus?

  • Online-Dating und Flirt-Apps mit Hendrik Schröder (14.04.2014)

    Audio downloaden

    Welches sind die besten Apps und Webseiten zum Flirten und Kennenlernen? Und welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht? Findet man/frau dort die große Liebe? Oder ist es doch viel schöner, jemanden "in echt" auf der Straße oder im Club kennenzulernen, um dort gleich feststellen zu können, wie er oder sie riecht, redet und reagiert? Geld weg, Daten weg, Herz verloren? Oder eine prima Möglichkeit gegen Schüchternheit und Einsamkeit?

  • Zwischenmenschliches mit Anja Pyranja (13.04.2014)

    Audio downloaden

    Angst, Euphorie, Einsamkeit, Wut, Trauer, Liebeskummer – alles starke Emotionen die uns ganz schön umhauen können. Seid Ihr emotional k.o. gegangen oder ist irgendwas in Eurem Leben gerade aus dem Ruder gelaufen? Ihr habt im Blue Moon angerufen und die FritzHörer und Anja Pyranja um Rat gefragt.

  • Die Sache mit dem Fotografieren mit Holger Klein (11.04.2014)

    Audio downloaden

    Zuviele Fotos? Jeder kann heute Bilder machen, per Handy, Camera, Video. Es wird wild rumgeknipst, manche fotografieren sogar ihr Essen. Das Resultat: Eine Bilderflut aus Millionen Schnapschüssen. Chris Marquardt hat so viel Ahnung von Fotografie und kann so gut davon reden, dass er seinen Lebensunterhalt damit verdient. Heute Abend ist er zu Gast im Blue Moon bei Holger Klein und Ihr seid eingeladen, anzurufen und den Fachmann alles zu fragen, was Ihr schon immer über Fotografie wissen wolltet.

  • Poetry-Blue Moon mit Julian Heun und Kathrin Thüring (10.04.2014)

    Audio downloaden

    Fritz geht mit einer vollkommen neuen Sendung an den Start - dem Poetry-Blue Moon. Denn Berlin ist Deutschlands Slamer-Hauptstadt. Gastgeber ist der tuffe Slamer Julian Heun. Er spricht mit Euch über erste Male.

  • Was ist Freiheit? mit Hendrik Schröder (07.04.2014)

    Audio downloaden

    Alle reden von Freiheit, aber was genau bedeutet das: Freiheit? Der Bundespräsident, Che Guevara, Obama - allesamt große Freunde der Freiheit und doch meint jeder was anderes, wenn er von dem ultimativen, unveräußerbaren menschlichen Gut spricht. Was meint Ihr, wenn Ihr Freiheit sagt? Was ist Freiheit für Euch persönlich? Das wollte Hendrik Schröder (ein großer Freund des Unterschieds zwischen "Freiheit von" und "Freiheit zu") im Blue Moon von Euch wissen..

  • Zwischenmenschliches mit Anja Pyranja (06.04.2014)

    Audio downloaden

    Wort drauf! Angst, Euphorie, Einsamkeit, Wut, Trauer, Liebeskummer – alles starke Emotionen die uns ganz schön umhauen können. Seid Ihr emotional k.o. gegangen oder ist irgendwas in Eurem Leben gerade aus dem Ruder gelaufen? Wenn Ihr nicht wisst, was Ihr jetzt machen sollt oder wie es weitergehen könnte, dann ruft heute Abend im Blue Moon an. Hier könnt Ihr Anja Pyranja und die FritzHörer um Rat fragen. Wetten, dass Ihr dann wieder klarer seht?

  • Mindestlohn mit Holger Klein (04.04.2014)

    Audio downloaden

    Bringt das was? Das Kabinett hat einen gesetzlichen Mindestlohn auf den Weg gebracht. Mindestens 8,50 pro Stunde soll verdienen, wer arbeiten geht - natürlich mit einigen interessanten Ausnahmen. Denn schließlich haben wir es mit Politik zu tun und die ist selten eindeutig. Das ist ein guter Anlass, euch einzuladen, Holger Klein anzurufen und über das liebe Geld im allgemeinen und über euren und den Mindestlohn im besonderen zu reden. Gehts jetzt allen besser?

  • Das Buch der 1000 Fragen - mit Kathrin Thüring (03.04.2014)

    Audio downloaden

    Eure Geheimnisse: Glaubt Ihr an Wiedergeburt? Wann habt Ihr das letzte mal gelogen? Mit wem hattet Ihr Euren besten Sex? Wofür liebt Ihr Eure Eltern? In welchem Film würdet Ihr gern leben? Das alles sind Fragen aus dem "Buch der Tausend Fragen", das Kathrin Thüring an jedem ersten Donnerstag des Monats für Euch öffnet. Ihr habt angerufen und Euch überraschen lassen.

  • Was sollen Kinder lernen? - mit Caro Korneli (02.04.2014)

    Audio downloaden

    Man hört und liest heutzutage viel von "Hubschrauber-Eltern". Also Eltern, die ihre Kinder total überwachen und kontrollieren. Aber braucht es nicht auch Fehler und schmerzhafte Erfahrungen? Also hat Euch Caro gefragt: Was würdet Ihr Euren Kindern beibringen, erlauben, gestatten oder verbieten?

  • Frauen-Glück mit Ingmar Stadelmann (01.04.2014)

    Audio downloaden

    Heute lernen wir fürs Leben. Viele finden Frauen toll, schön und interessant. Ingmar Stadelmann auch. Ingmar will Frauen glücklich machen. Aber was muss er dabei beachten?

  • Dein Körper und Du mit Hendrik Schröder (01.04.2014)

    Audio downloaden

    Manche erheben ihn zum Tempel, essen ganz bewußt, trainieren sich gezielt, andere fühlen gar keine rechte Verbindung zu dem Ding. Unser Körper gehört zu uns, sein Zustand bestimmt unser Leben mit, wie wir wahr genommen werden, wie es uns geht. Eine riesige Industrie ist entstanden, die sich um unseren Körper kümmert: Pflegeprodukte, Nahrungsergänzungsmittel, Sportstudios, etc. Gleichzeitig aber auch ein teils irrer Körperkult, der nicht wenige unter Druck setzt, weil sie niemals so aussehen werden, wie die Leute auf den Covern. Über Euer Verhältnis zu Eurem Körper und Eure Meinungen zum "neuen Körperkult" wollte Hendrik Schröder im Blue Moon mit Euch reden.

  • Zwischenmenschliches mit Anja Pyranja (30.03.2014)

    Audio downloaden

    Wort drauf! Angst, Euphorie, Einsamkeit, Wut, Trauer, Liebeskummer – alles starke Emotionen die uns ganz schön umhauen können. Seid Ihr emotional k.o. gegangen oder ist irgendwas in Eurem Leben gerade aus dem Ruder gelaufen? Wenn Ihr nicht wisst, was Ihr jetzt machen sollt oder wie es weitergehen könnte, dann ruft heute Abend im Blue Moon an. Hier könnt Ihr Anja Pyranja und die FritzHörer um Rat fragen. Wetten, dass Ihr dann wieder klarer seht?

  • Film-Blue Moon mit Holger Klein und Anna Wollner

    Audio downloaden

    Eure Filme Die Oscars sind Geschichte, das nächste große Filmfestival noch ganz weit weg. Zeit übers ganz normale Kino zu reden: Scarlett Johansson ist gleich zweimal im Kino: in "Her" und "Captain America", Aaron Paul dreht in "Need for Speed" seine Runden ganz ohne Chrystal Meth und Liam Neeson wird in "Non Stop" der Flugzeugentführung verdächtigt. Was habt ihr gesehen, was hat euch im Kino gefallen und was vielleicht gar nicht? Redet mit Holger Klein und Anna Wollner über eure Kino-Tops und Flops des Monats.

  • Chaos Radio! mit Marcus Richter (27.03.2014)

    Audio downloaden

    Jeden letzten Donnerstag im Monat wird der Blue Moon auf Fritz zum Chaosradio. Gemeinsam mit Mitglieder des Chaos Computer Clubs könnt Ihr aktuelle Themen aus den Bereichen Netzpolitik, Computer(sicherheit) und Technik diskutieren. Das Chaosradio trägt diesen Namen aber auch noch aus einem anderen Grund: Die Vorbereitungen sind sehr, nun ja, chaotisch. Und so wird auch dieses Mal erst wieder kurz vor der Sendung entschieden, worum es im aktuellen Chaosradio gehen soll.

  • Fremde Federn mit Caro Korneli (26.03.2014)

    Audio downloaden

    Viele stehen gern im Mittelpunkt und fast jeder nimmt sich selbst zu wichtig. Wie aber kann man sich von der Masse abheben? Eine Möglichkeit ist zum Beispiel, sich mit fremden Federn zu schmücken. Habt Ihr das schon mal gemacht und die Verdienste anderer für Euren Vorteil genutzt?

  • Gibt es einen neuen Kalten Krieg? Mit Hendrik Schröder (25.03.2014)

    Audio downloaden

    Das ukrainische Militär zieht von der Krim ab, hier und da gab es Auseinandersetzungen, auch mit Verletzten und einigen Toten. Aber in Anbetracht der großen Spannungen ist das glimpflich verlaufen. Die Krim ist jetzt ein Teil Russlands und das wird sich nach allem Anschein so schnell nicht mehr ändern. Ging fix, oder? Aber was kommt jetzt? Aus G8 wird G7, einigen Politikern und Geschäftsleuten aus den russischen Eliten werden die EU Visa versagt, Rüstungsgeschäfte mit Russland werden überprüft. Das sind so ungefähr die bisherigen Sanktionen gegen Russland nach der Krim Annektierung. Der Tonfall zwischen "West" und "Ost" wird aber deutlich schärfer. Gegenseitiges Verständnis, Diplomatie und Deeskalation sind offenbar nicht die Mittel der Stunde.

  • Gegenwart und Zukunft der Mobilität mit Hendrik Schröder (24.03.2014)

    Audio downloaden

    Bei den RadioFritzen reden wir tagsüber die ganze Woche über das Rad, im Blue Moon nehmen wir am Abend noch den Rest dazu. Wie werden wir in zehn, 20, 30 Jahren mobil sein, uns fortbewegen? Welche Entwicklungen könnt Ihr erkennen? Welche Ideen findet Ihr spannend (etwa keine Privatautos mehr, nur noch eine Art Car Sharing mit selbstfahrenden Mini-Autos…ist das denkbar?). Ist Auto fahren überhaupt noch zeitgemäß? Welche aktuellen Verkehrskonzepte ergeben für Euren Alltag Sinn (Car Sharing, Fernbusse, Mitfahrzentrale, Park&Ride)? Könntet, würdet Ihr auf das Auto verzichten oder macht es schon längst? Moderator Hendrik Schröder ist Altauto-Fan UND ökologisch interessiert, das kann ja nicht mehr lange zusammen gehen, oder was meint Ihr?

  • Zwischenmenschliches mit Anja Pyranja (23.03.2014)

    Audio downloaden

    Wort drauf! Angst, Euphorie, Einsamkeit, Wut, Trauer, Liebeskummer – alles starke Emotionen die uns ganz schön umhauen können. Seid Ihr emotional k.o. gegangen oder ist irgendwas in Eurem Leben gerade aus dem Ruder gelaufen? Wenn Ihr nicht wisst, was Ihr jetzt machen sollt oder wie es weitergehen könnte, dann ruft heute Abend im Blue Moon an. Hier könnt Ihr Anja Pyranja und die FritzHörer um Rat fragen. Wetten, dass Ihr dann wieder klarer seht?

  • Grillen mit Holger Klein (21.03.2014)

    Audio downloaden

    Angrillen Heute abend geht es nicht um die Grillen im Kopf, sondern wir werden angrillen. Es ist Frühling, die Grill-Saison geht wieder los. Holger Klein ist allerdings der Meinung, dass Grillen auf öffentlichen Plätzen verboten werden sollte - gleichwohl grillen wir im Park. Außerdem stellt sich ja immer die Frage, was man grillt, wie man grillt und wo man grillt? Auf dem Balkon, in der Wohnung? Ihr wisst ja, Fleisch ist mein Gemüse.

  • Böse Gedanken mit Kathrin Thüring (20.03.14)

    Audio downloaden

    Ich hätte manchmal gerne andere Eltern. Der braucht sich nicht wundern, dass er keine Freundin hat so fett wie der ist. Mein Chef ist ein Arschloch. Es gibt Dinge die gehen uns im Kopf herum, aber wir sprechen sie nie aus. Gerade bei Freunden oder Nahestehenden Verwandten sind böse Gedanken etwas, das Tabu ist und worüber man sich meistens schämt. Ihr habt mit Kathrin Thüring über bösen Gedanken und andere Themen gesprochen.

Sicherheitsabfrage: Bitte gebt die Buchstaben der Grafik in das untere Eingabefeld ein!

* Pflichtfelder
Deine Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht.
Bitte beachte dazu unsere Regeln.

Kommentare

1
Film-Bluemoon

So sehr ich Holgi mag der neue Filmbluemoon ist furchtbar. Mit der neuen Filmexpertin werde ich wohl auch nicht warm werden - mehr boulevard als wirkliche Filmexpertise.Viele filme zu schauen macht noch keinen guten Kritiker.Ihr hattet das perfekte Team für diese Sendung und jetzt das..

Anton 09.04.2014 01:16 antworten
2
was bleibt ist die Erinnerung

... an den alten Filmbluemoon. Mir fehlt der Informationswert und die Gespräche der Stammhörer. Ich höre den neuen Filmbluemoon nicht weiter und erhalte mir die gute Erinnerung. So sehr ich Holgi mag, meine Lieblingssendung ist im Eimer. Sollten die Moderatoren wechseln, sagt bescheid, dann versuche ich es wieder.

Aileen 31.03.2014 00:37 antworten
3
Berufstipp für Michael - Sendung "Generation Y" vom 17.03.2014

Ich würde Michael, der als Schornsteinfeger gearbeitet hat, den Berufstipp Ergotherapeut geben.

Lydia 30.03.2014 14:51 antworten
4

Also der letzte FilmBlueMoon war ein Armutszeugnis für Holger und die "Expertin"1 Ich mach doch auch keinen Podcast zu serbokroatischer Prosa des frühen 19.Jahrhunderts... Dass die Anrufer nichts mit der Qualität von früher zu tun haben, ist ja traurig genug, aber dieses Moderatorenteam kann ich nur als schlechten Scherz verstehen. UNGLAUBLICH!!!

hobo 30.03.2014 09:21 antworten
5

wo ist denn der podcast vom 5.3 ?

micke 07.03.2014 13:10 antworten
6

Oh nein... der Statler und Waldorf vom FilmblueMoon fehlen mir sooo sehr ;) *schnief* Habe Roland und Tom so gerne zugehört und sogar einige Empfehlungen nur deswegen geguckt. So sehr ich Holgi in den anderen Sendungen mag... ein wenig mehr Wissen über Filme wäre schön...

Miss Piggy 05.03.2014 20:26 antworten
7

'Ne kleine Bitte an die Technik: Ich fänd's wegen Sortierung auf dem Player super, wenn die MP3-Dateien vollständigere ID3-Tags bekommen könnten, also mindestens noch als Genre "Podcast" und was passendes bei Interpret eingetragen würde. Klar kann ich das auch selber editieren, aber vielleicht geht's ja noch mehr Leuten wie mir...?

Andi 01.03.2014 13:13 antworten
8
Podcast

Wer schneidet die denn zusammen? Ich suche zwanghaft nach dem Ausraster im Bürokratie-BlueMoon mit Caro. (12.02.2014)

Nico 13.02.2014 16:49 antworten
9

Ich hoffe jedoch, dass die Sendung sich noch eingrooved und bin gespannt auf die nächste Sendung.

Aileen 06.02.2014 19:25 antworten
10
hoffe weiter

Und Holgi sollte, statt mit seiner Ahnungslosigkeit zu kokettieren mehr Zeit in die Vorbereitung investieren und die Fachfrau zu Wort kommen lassen.Ich wünsche mir auch, dass wieder mehr Hörer zu Wort kommen, befürchte aber, dass der treue Hörerstamm, der die Sendung immer so bereichert hat, nicht mehr anrufen wird.

Aileen 06.02.2014 19:24 antworten
11
nach vorn schauen und auf die nächste Sendung hoffen

Alles was es zum letzten Filmbluemoon zu sagen gibt,steht in Kommentaren unter mir, denen ich mich anschließe. Hoffe ihr kehrt wieder zu dem Konzept zurück, aktuelle Filme zu besprechen und zwar mit mehr Inhalt als beim letzten Mal, damit die Sendung für mich als Hörerin wieder einen Informationswert hat.

Aileen 06.02.2014 19:22 antworten
12

Mir fehlt auch das Konzept und die Sendung wirkte dadurch sehr unvorbereitet und es wurden viel zu wenig Hörer drangenommen und kaum aktuelle Filme besprochen...dachte das wäre der Sinn dahinter. Große Enttäuschung - leider!

FlimmerTante 05.02.2014 14:13 antworten
13

Bin leider auch sehr enttäuscht vom neuen FilmBlueMoon. Ich mag Holgi wirklich sehr, aber für diesen BlueMoon finde ich ihn vollkommen deplatziert. Wieso wurde nicht jemand ausgewählt mit mehr Filmwissen?!? Anna find ich gut und an sie werde ich mich auch gewöhnen, aber Holgi geht gar nicht-so leid mir das tut!

FlimmerTante 05.02.2014 14:12 antworten
14
Und zu guter Letzt:

... wenn ich als Technik-Fan Anna über HFR reden höre, verkrampft sich mir ein wenig das Gesicht. Gerade der doch so technik- und technologie-affine Holgi hätte da auch noch etwas lernen können.

MadManniMan 03.02.2014 00:10 antworten
15
... was ich mit detaillierter meinte:

Holgi sagte z.B., dass er bei Gravity eklatante Schwächen erkannt hätte (ging mir ähnlich, obwohl ich ihn dennoch super fand), aber dann soll er auch unbedingt sagen, WELCHE! Weniger teasen, mehr sagen ^^

MadManniMan 02.02.2014 21:53 antworten
16
Film-Blue-Moon: neues Spiel, neues Glück

Es war der erste seiner Art und daher natürlich die Einführungsfolge, aber ich hoffe sehr, dass Holgi und Anna ihre Eindrücke noch stärker formulieren und die Filme noch detaillierter besprechen. Ordentlicher Einstand, aber bitte mehr zu den Filmen! :)

MadManniMan 02.02.2014 21:51 antworten
17

Eine riesige Enttäuschung, die ganze Geschichte. Schwach und lächerlich uninformiert! Sosehr ich Holger mag, aber im Film Blue Moon hat nichts aber auch gar nichts verloren. Abschweifen mag ja unterhaltsam sein, aber nicht hier! Nein nein nein , die Qualität der Anrufer spricht Bände!

Enttäuscht 02.02.2014 13:01 antworten
18
Neue Film-Blue Moon-Besetzung

Also mit dem Film-Blue Moon tut sich Holgi wirklich keinen Gefallen. So gern ich ihm in anderen Sendungen zuhöre... aber spätestens als er hilflos fragte nach welchen Kriterien eigenlich der Oscar für den "besten Film" vergeben wird musste ich abbrechen. Ins "Chaos Radio" setzt ihr doch auch keine Botaniker, warum also müsst ihr Holger (und gleichzeitig auch die Hörer) hier so winden lassen?

Jonas 02.02.2014 12:13 antworten
19

was hat jemand mit null ahnung von filmen im film-bm verloren? anna kann das ding doch auch alleine schaukeln und wird nicht in jedem zweiten satz von diesem dicken troll unterbrochen.

hase 01.02.2014 18:09 antworten
20
Danke für den neuen BlueMoon

Lausche gerade dem neuen BlueMoon via iTunes, gefällt. :-) Mit Anja würd ich gern mal nerdig über Kino quatschen, und mit Holgi sowieso einen trinken gehen und über 80´s Filme labern!

Anja 01.02.2014 15:22 antworten
21

Holgiiiiiii...danke für deine tollen Sendungen. Wäre ich auf dem Kongress gewesen, hätte ich dich auch drücken wollen. :-)

Sandra 24.01.2014 20:08 antworten
22
~ Danke für Hesse ~

zu dieser späten Stunde in einer oft doch doofen Zeit. ~ Bevor ich es vergesse:~ .. ich führe noch Fondue zum Munde und wünschte mir ich wär zu zweit.. Gute Nacht oder Guten Tag!

Daniel Delonge 16.01.2014 00:59 antworten
23
Danke

Ich höre BlueMoon seit Mitte der 90er und mir fällt immer mehr auf, wie viel mir das eigentlich bringt. Andere Sichtweisen, die eigene nochmals reflektieren, korrigieren, wo die Eltern einen fehlgeleitet haben, schmunzeln, Anregungen für's eigene Leben bekommen - dafür danke ich euch sehr! Vor allem Holgi & Hendrik! PS: Was aus den 90ern als Podcast wäre ja wohl der Hammer :)

Adele 14.01.2014 18:23 antworten
24
@Anja

schön, dass Du Dich schon drauf freust. Holgi wird unsere neue FilmFritzin Anja Wollner an der Seite haben. Ihr kriegt also geballte Filmkompetenz. Gäste sind erst mal nicht geplant.

Holger_Fritz 09.01.2014 13:29 antworten
25
Film Bluemoon & Holgi

Der zukünftige Film Blue Moon mit Holgi?! Wie genial ist das denn?! Das ist ja perfekt :-) Freue mich schon darauf. Hat Holger dann noch Gäste oder einen Kino-Freak neben sich für die Show?

Anja 08.01.2014 13:17 antworten
26
Film Blue Moon

Also die Idee mit dem Archiv finde ich super. Gibt es vielleicht einen staubigen RBB-Archivar, der nachweihnachtliche Nächstenliebe walten lässt und vielleicht zwei bis drei alte Blue Moon mit Ronald und MC Lücke online stellen kann? Das wäre ein wunderbares Geschenk an uns Fans. Gerne mal was aus den 90ern! Beste Grüße...

Basti 28.12.2013 01:37 antworten
27
Danke Ronald und Tom!

Danke für viele schöne Stunden Film-Blue-Moon! Ihr wart ein tolles Gespann, vor allem wenn Ihr nicht einer Meinung wart. Und Eure Anrufer waren super, ich werde Raiko, Basti und Lisa vermissen! Kommt Ronald nach 6 Monaten wieder (so wie Holgi)? Neben Chaosradio und Holgi ist Eure Sendung das beste, was es im Radion zu hören gibt. Schade, dass es nun vorbei sein soll.

Dirk 27.12.2013 15:55 antworten
28
Film Blue Moon Archiv?

Hallo Fritzen, gibt es irgendwo ein Podcast-Archiv für den Film Blue Moon oder werdet ihr das mal anbieten? Das war der beste Podcast (neben Holgi), vermisse den jetzt schon. :°-(

Anja 27.12.2013 14:00 antworten
29

Warum verlässt Ronald Blum den fritz

Timi 27.12.2013 09:15 antworten
30

Die Idee Ronald mehr Geld zu bieten find ich gut! Geld, Diamanten, Gänseblümchen... Gebt ihm was auch immer er fordert. Nach Holgi kann ich keinen weiteren Verlust mehr ertragen. *Schnief Ich wünsche ihm alles Gute, bei was auch immer für ihn kommen mag.

Aileen 26.12.2013 08:06 antworten
31
filmebluemoon

uff, das ist zu schade. bietet ihm mehr geld. (; na hoffentlich bleibt wenigstens Tom dabei. damit wenigstens die hälfte dieser institution erhalten bleibt. einen besseren moderator dafür findet ihr bestimmt nicht.

thomas 21.12.2013 19:46 antworten
32
@thomas

Ronald Bluhm verlässt Ende des Jahres Fritz und damit ist die Kombo Bluhm/Ehrhardt leider nicht mehr am Start.

Antje_Fritz 20.12.2013 10:25 antworten
33
filmebluemoon

wieso denn eine neue besetzung? wer hatte denn diese schnappsidee? die beiden sind doch perfekt dafür! man hat schon immer gemerkt wenn Tom mal vertreten wurde, dass das nicht so das ganze wahre war, also bitte belasst es dabei wie es ist! das ist so der beste bluemoon überhaupt bei Fritz.

thomas 19.12.2013 22:14 antworten
34
@Klaus

Tun wir. Der FilmBlueMoon bleibt, nur in anderer Besetzung.

Antje_Fritz 19.12.2013 08:24 antworten
35

Bitte erhaltet den Film Bluemoon, er ist jeden Monat das größte für mich im Radio. Wenn nicht mit Ronald und Tom dann wenigstens mit einer anderen Besetzung. Am liebsten aber mit den beiden ;)

Klaus 18.12.2013 15:43 antworten
36
@Aileen

Ähhhh Antje - blöde Autokorrektur *grmpf

Aileen 17.12.2013 20:13 antworten
37

*schwitz! Auch doof, aber wenigstens nicht ganz weg. Danke Anja!

Aileen 17.12.2013 20:11 antworten
38
@Aileen

Wie gewohnt, nur in neuer Besetzung.

Antje_Fritz 17.12.2013 08:39 antworten
39

Weiß jemand wie es mit dem Filmbluemoon weitergeht. Sagt bitte nicht abgesetzt, dann weine ich!

Aileen 16.12.2013 23:09 antworten
40
@Antje_Fritz

Dankeschön für die Info!!!!

Schnine 16.12.2013 20:43 antworten
41
@Schnine

Holgi ist heute Abend wieder im Blue Moon zu hören.

Antje_Fritz 15.12.2013 15:16 antworten
42

Wo ist Holgi???? Hab ich was verpasst?

Schnine 14.12.2013 23:10 antworten
43
@Susann

heute

willi 12.12.2013 18:17 antworten
44

Hey liebe Fritzen! Wann gibt es denn den nächsten Filme Blue Moon???

Susann 03.12.2013 18:08 antworten
Podcasts
High Noon (Foto: knallgrün l photocase.com)

High Noon

Gestern ging's in der mittäglichen Sprechstunde worum? Hört doch einfach nochmal rein!  > weiter

Podcasts
Hand mit leuchtendem Licht zwischen Daumen und Zeigefinger greift nach Computer-Platine (Foto: seraph l photocase.com)

Trackback

Welche Netz-News wurden in den vergangenen Sendungen enthüllt? Klicken, Podcast anhören, auf dem neuesten Stand sein! > weiter

Podcasts
Unsigned (Foto: cydonna l photocase.com)

Unsigned

Welche Band ohne Plattenvertrag hat's neulich in die Sendung geschafft? Ihr erfahrt's im Podcast. > weiter

Podcasts
Podcasthörer-Zeichen in FritzGelb mit FritzLogo (Wikimedia Commons BY-SA-NC, Autor: Peter Marquardt l podcastlogo.lemotox.de)

Podcasts

Noch mehr Podcasts findet Ihr hier! > weiter