Blue Moon

Blue Moon (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen - alles ist möglich in den Blue-Moon-Sprechstunden, jeden Abend von 22 bis 0 Uhr - dienstags und mittwochs von 22 bis 23 Uhr.

Wir sprechen mit Euch über aktuelle Themen und alles, was Euch auf der Seele brennt. Was Ihr dazu machen müsst? Nur die FritzHörer-Hotline wählen: 0331 - 70 97 110!

Wenn Ihr aber nur hören und nicht sprechen möchtet, bekommt Ihr den Blue Moon auch als Podcast.

Podcast abonnieren

Anhören und downloaden

  • Euer Anruf - Euer Thema (20.08.14)

    Audio downloaden

    Das war Eure Sendung! Wo brennts auf der Seele, wo tut das Leben weh oder wo ist es gerade schön? Was regt Euch auf, wo könntet Ihr Hilfe gebrauchen? Hendrik Schröder hat mit Euch über Euer Wunschthema gesprochen.

  • Eure Erfahrungen mit Gewalt (19.08.14)

    Audio downloaden

    Eigentlich wollen wir alle friedlich miteinander leben. Leider funktioniert das nicht immer. Wie sind Eure Erfahrungen mit Gewalt? Das hat Euch Hendrik Schröder im Blue Moon gefragt. Sei es zu Hause, in der Erziehung, in der Schule, der Disco, auf dem Fußballplatz, in anderen Städten oder Ländern. Und sei es als Opfer oder als Täter. Was habt Ihr Gewaltsames erlebt?

  • Wie war euer Sommer? (18.08.14)

    Audio downloaden

    Sommerferien und Urlaubszeit neigen sich dem Ende – da wird’s Zeit, dass wir mal Bilanz ziehen. Selin Güngör und Frieder Rößler haben mit euch über die letzten, heißen Wochen geredet: Wie war Euer Sommer 2014?

  • Zwischenmenschliches mit Teresa Sickert (17.08.2014)

    Audio downloaden

    Angst, Euphorie, Einsamkeit, Wut, Trauer, Liebeskummer – alles starke Emotionen die uns ganz schön umhauen können. Seid Ihr emotional k.o. gegangen oder ist irgendwas in Eurem Leben gerade aus dem Ruder gelaufen? Ihr habt im Blue Moon angerufen und die FritzHörer und Teresa Sickert um Rat gefragt.

  • Euer Geld mit Holger Klein (15.08.2014)

    Audio downloaden

    In diesem Blue Moon ging es ums Geld. Und zwar um das ganz große. Zu Besuch war der Fondmanager Daniel Kröger und hat erzählt, wie es in der Welt der großen Summen zugeht und was man alles mit Geld machen kann, wenn man es nicht im Einzelhandel ausgeben möchte. Ihr konntet bei Holger Klein im Blue Moon anrufen und Eure Finanzfragen stellen.

  • Poetry Blue Moon mit Julian Heun und Till Reiners (14.08.2014)

    Audio downloaden

    „Entschuldigen Sie, hätten Sie Lust, mit mir Freundschaft zu schließen?“ Zumindest ahnen wir, dass es so nicht passiert. Aber wie kommt es denn zu Freundschaften? Wie habt Ihr eure Freundinnen und Freunde kennen gelernt? Wie schnell ging das? Auf den ersten Blick? Nach drei Jahren? Wart Ihr erst verfeindet? In der Schule? Übers Internet? Als Berufskollegen? Julian Heun und Till Reiners wollten all das von Euch im Poetry-Blue Moon wissen. Sie haben Euch dafür ihre Kosenamen füreinander verraten und Slam-Texte vorgetragen. Danach hattet Ihr die Wahl: Zum Thema anrufen oder Euren selbstgeschrieben Text vortragen. Außerdem war Jan Philipp Zmny zu Gast. Sie haben mit ihm über seinen großen, absurden Humor gesprochen und wie es ist, deutschsprachiger Meister im Poetry Slam zu sein.

  • Toleranz mit Hendrik Schröder (13.08.2014)

    Audio downloaden

    39 Prozent der unter 29- jährigen sehen den Islam nicht als Teil Deutschlands. Auch unverhohlener Antisemitismus ist seit dem jüngsten Gazakrieg wieder häufiger zu hören. Und fragt mal Kleinwüchsige, Dunkelhäutige, Lesben oder Angehörige anderer Minderheiten, wie oft sie im Alltag diskriminiert werden. Warum ist das so, sind wir so, ist Mensch so? Dass er anscheinend fremdes, von der Norm abweichendes als unrichtig oder bedrohlich empfindet? Über richtige und falsche Toleranz, Akzeptanz und Eure Erfahrungen mit Diskriminierung hat Hendrik Schröder mit Euch geredet.

  • Kultobjekt vs. Hassobjekt: Das Auto mit Hendrik Schröder (11.08.2014)

    Audio downloaden

    Pro und Contra Es geht ums Auto - um Euer Auto. Wie fährt es sich? Warum fahrt Ihr genau dieses? Mögt Ihr Euer Auto? Mögt Ihr überhaupt Autos? Sportwagen, Bullis, Oldtimer? Oder ist das Auto in Euren Augen ein Auslaufmodell und nichts als eine Kiste aus Blech, die stinkt und Geld kostet? Lieber Fahrad fahren? Hendrik Schröder fragt nach Eurer Meinung zum Automobil.

  • Zwischenmenschlicher Blue Moon mit Teresa Sickert (10.08.2014)

    Audio downloaden

    Angst, Euphorie, Einsamkeit, Wut, Trauer, Liebeskummer – alles starke Emotionen die uns ganz schön umhauen können. Seid Ihr emotional k.o. gegangen oder ist irgendwas in Eurem Leben gerade aus dem Ruder gelaufen? Ihr habt im Blue Moon angerufen und die FritzHörer und Teresa Sickert um Rat gefragt.

  • Dein Umzug mit Holger Klein (08.08.2014)

    Audio downloaden

    Nichts vergessen? Als der geschwätzige Gastgeber dieser Sendung seine erste eigene Wohnung bezog und sich ein paar Nudeln kochte, fiel ihm auf, dass es sinnvoll sein könnte, auch einen Teller zu besitzen. Deshalb ging er schnell einen kaufen, während die Nudeln kalt wurden, die er später nicht in einer Pfanne aufbraten konnte, weil er nämlich noch keine hatte. Weil es solche Geschichten bei fast jedem Menschen gibt (Eltern, WG, Wohnheim), seid Ihr heute eingeladen, Holger Klein anzurufen und zu erzählen, wie gut oder schlecht das Ausziehen aus dem Elternhaus bei euch gelaufen ist. Eine Sendung in der Hoffnung auf die Liste der Dinge, die beim Auszug zu beachten sind.

  • Der Berlin Blue Moon mit Selin Güngör und Friedrich Rößler (07.08.2014)

    Audio downloaden

    Ich bin ein Bärliner Berlin ist hip. Berlin ist jung. Berlin zieht Leute an. Jedes Jahr ziehen Menschen aus ganz Deutschland und der Welt in die Bundeshauptstadt - aber ab wann fühlt Ihr Euch als Berlinerin und Berliner? Und ab wann seid Ihr Berliner? Wer legt das eigentlich fest? Und wer ist mehr Berliner? Ein Berliner Gerücht lautet: "Nach zehn Jahren bist du Berliner." Wie seht Ihr das? Und was ist mit Brandenburgerinnen und Brandenburgern? Sind die schneller Berliner als andere? Genau darüber wollen Frieder Rößler und Selin Güngör mit Euch sprechen.

  • Tag der Entscheidung mit Ingmar Stadelmann (06.08.2014)

    Audio downloaden

    Die Auflösung von gestern: Ihr habt Aufträge und Anweisungen von Ingmar Stadelmann bekommen. Habt Ihr sie umgesetzt? Welche Folgen hatte die Entscheidung für Euch persönlich?

  • Tag der Herausforderung mit Ingmar Stadelmann (05.08.2014)

    Audio downloaden

    Ihr ruft an und sagt Ingmar Stadelmann, was für ein Problem oder eine Herausforderung Ihr habt. Er entscheidet dann für Euch, was Ihr tun sollt.

  • Runterkommen mit Eric Mickan (04.08.2014)

    Audio downloaden

    Eure kleinen Momente #mamahalblang! Unter dem Hashtag postet MC Fitti grad laufend Bilder auf Instagram - meistens im Auto ablümmelnd. Scheint, als ob er dabei gut runterkommen und abschalten kann. Was sind Eure kleinen Momente, die Euch aus der meist öden Alltags-Tristesse holen?

  • Zwichenmenschlicher Blue Moon mit Babette Conrady (03.08.2014)

    Audio downloaden

    Angst, Euphorie, Einsamkeit, Wut, Trauer, Liebeskummer – alles starke Emotionen die uns ganz schön umhauen können. Seid Ihr emotional k.o. gegangen oder ist irgendwas in Eurem Leben gerade aus dem Ruder gelaufen? Ihr habt im Blue Moon angerufen und die FritzHörer und Babette Conrady um Rat gefragt.

  • Privat Reisen mit Eric Mickan (01.08.2014)

    Audio downloaden

    Eure Erlebnisse unterwegs "Bleib mir bloß weg mit Bettenburgen und Pauschalurlaub!" - Immer mehr von Euch setzen beim Urlaub auf private Alternativen. Sei es AirBnB oder Couchsurfing. Zum einen ist es billiger, zum anderen lernt Ihr so auch immer wieder neue, oft spannende Leute kennen und erlebt lustige Geschichten. Genau die möchte Eric Mickan heute Abend von Euch hören.

  • Chaos Radio mit Marcus Richter (31.07.2014)

    Audio downloaden

    WLAN für alle! Stellt Euch vor, Ihr bekommt eine Abmahnung wegen illegalem Filesharing. Obwohl Ihr nichts gemacht habt. Trotzdem könntet Ihr juristischen Ärger bekommen, denn als Inhaber eines Internetanschlusses könnt Ihr auch mitverantwortlich gemacht werden, wenn über Euren Anschluss andere Leute Blödsinn anstellen. "Störerhaftung" heißt das in Juristensprech und ist Thema des Chaosradios im Blue Moon auf Fritz mit Marcus Richter. Und ganz nebenbei erfahrt Ihr auch noch, warum die "Störerhaftung" verhindert, dass wir immer und überall schnelles Internet für alle haben.

  • Männer sagen Frauen die Meinung - mit Kathrin Thüring (30.07.2014)

    Audio downloaden

    Sprechen kann helfen. Warum sagen Männer nicht einfach, was sie wollen? Männer mögen anschmiegsame, gut aussehende, selbstbewusste Frauen, die wissen, was sie wollen, die sich aber im richtigen Augenblick auch unterordnen können? Echt? Auch wenn Mann ganz klare Aussagen macht, interpretiert Frau immer noch irgendwelche Möglichkeiten hinein. Und viele Menschen können mit ehrlicher Direktheit gar nichts anfangen, sondern fühlen sich schnell verletzt. Kathrin Thüring hat mit Euch debattiert.

  • Frauen sagen Männern die Meinung - mit Kathrin Thüring (29.07.2014)

    Audio downloaden

    Sprechen kann helfen. Männer wollen Sex und dann Beziehung, Frauen Beziehung und dann Sex, aber keiner kommuniziert das offen. Und man muss sich doch für Männer nicht dumm stellen, oder? Es muss auch nicht immer jemand dominant sein. Schön ist es doch, wenn beide gleich auf sind. In einer guten Partnerschaft sollte jeder seine Schwächen und Stärken haben dürfen und jeder sollte sie zum beiderseitigen Wohl einsetzen. Und klar ist, dass man sich erst selbst lieben muss, um geliebt zu werden. Ihr habt Kathrin Thüring darüber diskutiert.

  • Eure nervigen Mitmenschen - mit Friedrich Rößler und Selin Güngör (28.07.2014)

    Audio downloaden

    Sie begegnen Euch überall - Mitmenschen. Auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, in der Bahn, auf der Straße oder im Club. Immer sind da diese Menschen, die Döner um sechs Uhr in der S-Bahn essen, ihr Auto hirnlos auf der Stadtautobahn steuern oder den Eingangsbereich der U-Bahn verstopfen. Und jedes Mal denkt Ihr Euch, rege ich mich jetzt auf, sage ich was oder lasse ich es? Ihr habt mit Sonnenschein Selin und dem fröhlichen Frieder über Eure nervigen Mitmenschen gequatscht - und was Ihr schon für kuriose Abenteuer mit denen erlebt habt. Beleidigungen, Beschimpfungen oder Hass müssen selbstverständlich draußen bleiben! Ein Misanthropen/Menschenhass/Aufreger-Blue Moon.

  • Zwischenmenschliches mit Teresa Sickert (27.07.2014)

    Audio downloaden

    Allein allein? Angst, Euphorie, Einsamkeit, Wut, Trauer, Liebeskummer – alles starke Emotionen die uns ganz schön ausknocken können. Seid ihr emotional k.o. gegangen oder ist irgendwas in eurem Leben gerade aus dem Ruder gelaufen? Wenn Ihr nicht wisst was ihr jetzt machen sollt oder wie es weitergehen könnte, dann ruft heute Abend im Blue Moon an. Hier könnt ihr Teresa Sickert und die Fritzhörer um Rat fragen. Wetten, dass ihr dann wieder klarer seht? Ab 22 Uhr auf Fritz.

  • Rätsel raten mit Holger Klein (25.07.2014)

    Audio downloaden

    Ja oder Nein? Heute wird gerätselt und das geht so: Der geschwätzige Gastgeber Holger Klein schildert einen Sachverhalt, Ihr ruft an, stellt Fragen, auf die er ausschließlich mit "ja" oder "nein" antworten kann und tastet Euch so an die genaueren Umstände des Sachverhaltes heran. Genauso schwer wie leicht.

Sicherheitsabfrage: Bitte trag die Buchstaben der Grafik ins Eingabefeld ein!

* Pflichtfelder
Deine Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht.
Bitte beachte dazu unsere Regeln.

Kommentare

1

Schmeißt mal bitte die Lateline raus und macht stattdessen wieder einen unabhängigen Blue-Moon. Am besten immer freie Themenwahl mit Holger Klein. Seitdem er nur noch freitags moderiert macht er keine freie Themenwahl mehr, was aber immer die besten Sendungen waren!

Arne 28.07.2014 17:00 antworten
2
Chaosradio

Die Gründe beim Chaosradio würden mich auch sehr interessieren.

Johann 24.07.2014 17:56 antworten
3

Wo ist denn der Blue Moon vom 14.7. nachzuhören? Dafür ist der vom 15.7. doppelt drin!

Stefan 23.07.2014 08:00 antworten
4
Die verrückteste Nacht Deines Lebens mit Kathrin Thüring

Interessantes Thema. Aber wie viele Hörer können dazu denn etwas sagen?

HerrSchmidt 22.07.2014 10:47 antworten
5
Chaosradio zu TrueCrypt?!

Geradezu zwingend scheint mir ein CR zum plötzl.(&obskuren) Ende d.Truecrypt-Entwicklung (~2014-05-29). Eine d.Merkwürdigkeiten: "The development of TrueCrypt was ended ... after Microsoft terminated support of Windows XP. Windows 8/7/Vista ... offer integrated support for (Bitlocker encryption) ..." [Quelle:truecrypt.ch] Als sei das Ende des XP-Supports der Grund für das Ende von TrueCrypt?

Caspar 27.06.2014 21:43 antworten
6
Chaosradio-Entzugssyndrom

Wie Venty frage auch ich: Wo ist das Chaosradio? Mehr noch: WARUM wird das Chaosradio statt monatlich nur noch zweimonatlich gesendet? IIRC gab es zwar in der letzten Sendung einen entsprechenden Hinweis, aber keinerlei Erläuterung der Gründe ... haben die Leute vom CCC keine Lust mehr? Kann ich mir kaum vorstellen. BITTE erklärt Euch. Chaosradio ist für mich DER Anlass, Fritz zu hören.

Caspar 27.06.2014 21:10 antworten
7
Wo bleibt das Chaosradio?

Sachtma, Fritz, letzter Donnerstag im Monat und kein Chaosradio? Was ist denn jetzt schon wieder los? Meine Lieblingssendung abgesetzt worden, nachdem sie vor ein paar Jahren schon um einen Drittel zusammengekuerzt wurde? Anscheinend wollt ihr mich nicht mehr als Hoerer haben, huh? Nun denn, die Zeit war schoen, aber offenbar muss alles ein Ende haben, aus welchen Gruenden auch immer.

Venty 27.06.2014 11:35 antworten
8
Themenvorschlag

Hallo liebes Fritz-Team, Wie wäre es, wenn ihr mal "burn out" als Thema einer Sendung nehmt? Ideal dafür wäre wohl Holger Klein + ein Fachmann als Interviewgast. Ich denke viele betrifft das Thema. Zudem finde ich es sehr schade, dass Holger Klein nur noch am Freitag senden darf. Freundliche Grüße Julian

Julian 17.06.2014 21:46 antworten
9

Mir gefallen die aktuellen Entwicklungen bei Fritz nicht, irgendwie wird alles verschlimmbessert. Wieso macht Holgi nur noch so wenig und mit wem ist eigentlich der Stadelmann verwandt? Teile den Eindruck mit dem runterwirtschaften. Aber vielleicht ist genau das der Plan.

Adele 29.05.2014 08:02 antworten
10
AfD-Bashing

@ Tag der Entscheidungen (25.5.): Also was Herr Schröder da betreibt, hat mit objektivem Journalismus und grundlegenden Anstandsformen nichts mehr zu tun. Traurig!

Demokrat 28.05.2014 13:07 antworten
11
mein Gott

Zwei "Filmexperten" die nicht mal auf point break (gefährliche Brandung) kommen. Bitte bitte nicht mehr diese Beiden wannebes. Und Holger zu dir: Bitte hör auf mit diesem aufgesetzten lachen, das kommt nicht gut.

mycell 25.05.2014 10:06 antworten
12
Film Blue Moon R.I.P.

Also der Film Blue Moon ist für mich gestorben. Es macht überhaupt keinen Spaß mehr einzuschalten. Die Themen alt und die beiden haben meiner Meinung nach nicht genug Ahnung von Filmen. Ich schalte nicht mehr ein. Mir fehlen die alten Moderatoren und Stammanrufer. R.I.P.

Moviefan 23.05.2014 15:19 antworten
13

Fritz ist runtergewirtschaftet. Haben die toll gemacht. Echt schade um den damals so guten sender. Radio Eins ist die Zukunft!!! Fritz ist bald tod, wenn die so weitermachen.

Fritzfan a.D. 09.05.2014 23:07 antworten
14

Ach ich bin so wütend!!! Wie kann man einem so guten Format wie dem früheren Film Blue Moon nur sowas antun?!!! Eine Schande !!

Hobe 03.05.2014 20:22 antworten
15
wieder ein trauriger FilmBlueMoon

Hätte nicht gedacht, dass es noch weiter Berg ab mit meinem einstigen LieblingsBlueMoon gehen kann. Es beginnt damit, dass niemand auf Point Break - Gefährliche Brandung gekommen ist, und dann schafft es Holger, der einstige Filmschaffende, über alles zu reden außer eben über Filme. Das ist nicht nur nicht gut, sondern auch noch richtig schlecht!!!

Hobo 03.05.2014 20:19 antworten
16
@Anton

Oh ja. Holger ist alles andere als ein Filmkritiker. Und die andere, naja, die finde ich ziemlich langweilig. Mit Ronald und Tom ging auch der Charme der die damals beste Sendung auf Fritz ausgemacht hat. Schade....

Mycell 27.04.2014 09:33 antworten
17

Ich hör die Blue Moons echt gern, aber die Folge mit Hendrik zu psychischen Erkrankungen fand ich enttäuschend. Es ist in Ordnung, wenig über das Thema zu wissen, aber so grundsätzliche Dinge wie die Unterscheidung zwischen Psychatrie/Pschyologie/Neurologie oder Ursache und Wirkung (bei dem Gespräch über die Gothszene und Suizid) hätte ich schon erwartet. Schade.

Sandra 24.04.2014 17:57 antworten
18
@Linus

Huch, da hat sich wohl die Technik verschluckt. Wir arbeiten dran.

Antje_Fritz 21.04.2014 09:06 antworten
19

Weshalb sind denn nicht alle Sendungen verfügbar?

Linus 20.04.2014 23:26 antworten
20
Film-Bluemoon

So sehr ich Holgi mag der neue Filmbluemoon ist furchtbar. Mit der neuen Filmexpertin werde ich wohl auch nicht warm werden - mehr boulevard als wirkliche Filmexpertise.Viele filme zu schauen macht noch keinen guten Kritiker.Ihr hattet das perfekte Team für diese Sendung und jetzt das..

Anton 09.04.2014 01:16 antworten
21
was bleibt ist die Erinnerung

... an den alten Filmbluemoon. Mir fehlt der Informationswert und die Gespräche der Stammhörer. Ich höre den neuen Filmbluemoon nicht weiter und erhalte mir die gute Erinnerung. So sehr ich Holgi mag, meine Lieblingssendung ist im Eimer. Sollten die Moderatoren wechseln, sagt bescheid, dann versuche ich es wieder.

Aileen 31.03.2014 00:37 antworten
22
Berufstipp für Michael - Sendung "Generation Y" vom 17.03.2014

Ich würde Michael, der als Schornsteinfeger gearbeitet hat, den Berufstipp Ergotherapeut geben.

Lydia 30.03.2014 14:51 antworten
23

Also der letzte FilmBlueMoon war ein Armutszeugnis für Holger und die "Expertin"1 Ich mach doch auch keinen Podcast zu serbokroatischer Prosa des frühen 19.Jahrhunderts... Dass die Anrufer nichts mit der Qualität von früher zu tun haben, ist ja traurig genug, aber dieses Moderatorenteam kann ich nur als schlechten Scherz verstehen. UNGLAUBLICH!!!

hobo 30.03.2014 09:21 antworten
Podcasts
High Noon (Foto: knallgrün l photocase.com)

High Noon

Gestern ging's in der mittäglichen Sprechstunde worum? Hört doch einfach nochmal rein!  > weiter

Podcasts
Hand mit leuchtendem Licht zwischen Daumen und Zeigefinger greift nach Computer-Platine (Foto: seraph l photocase.com)

Trackback

Welche Netz-News wurden in den vergangenen Sendungen enthüllt? Klicken, Podcast anhören, auf dem neuesten Stand sein! > weiter

Podcasts
Unsigned (Foto: cydonna l photocase.com)

Unsigned

Welche Band ohne Plattenvertrag hat's neulich in die Sendung geschafft? Ihr erfahrt's im Podcast. > weiter

Podcasts
Podcasthörer-Zeichen in FritzGelb mit FritzLogo (Wikimedia Commons BY-SA-NC, Autor: Peter Marquardt l podcastlogo.lemotox.de)

Podcasts

Noch mehr Podcasts findet Ihr hier! > weiter