Musikstreams

Kopfhörer liegen auf schwarz-gelbem Zebrastreifen (Foto: complize l photocase.com)

Die aktuellen Ausgaben des Soundgarden am Abend und des Nightflight stellen wir Euch hier zum Nachhören ins Netz.

Aus rechtlichen Gründen starten die Streams immer von Anfang an. Außerdem ist es nicht möglich, vor- und zurückzuspulen. Und wundert Euch nicht: Die Sendungen gehen ungeschnitten online. Jingles und Nachrichten sind also nicht aktuell!

Soundgarden

  • Herzschlaglinie vor schwarz-weißer Hinterhof-Kulisse (Foto: mickmorley l photocase.com)

    Jeden Abend von 20 bis 22 Uhr hört Ihr auf Fritz den Soundgarden. Euch erwarten Klassiker und aktuelle Neuerscheinungen aus den verschiedensten Genres - von Elektro bis Rock, von Urban bis Indie. Jeder Abend steht unter einem anderen Motto. Dazu gibt’s nationale und ...

    > weiter

Nachhören

Play Soundgarden am Do, 24.04.2014 120:01

Play Soundgarden am Mi, 23.04.2014 120:01

Play Soundgarden am Di, 22.04.2014 120:01

Play Soundgarden am Mo, 21.04.2014 120:01

Play Soundgarden am So, 20.04.2014 120:00

Play Soundgarden am Sa, 19.04.2014 120:01

Play Soundgarden am Fr, 18.04.2014 120:00

Nightflight

  • Aufschrift 'DANGER' auf dem Zugang zu einem fahrenden Karussel (Foto: michaket l photocase.com)

    Der FritzNightflight ist der Soundtrack zu Euren Träumen, nächtlichen Auto- oder U-Bahnfahrten und allem, was man sonst in den ersten Stunden des Tages macht. Jeden Tag der Woche gibt’s neue Musik aus allen Bereichen und natürlich auch aus den spannenden Ecken zwischen den Stühlen. ...

    > weiter

Nachhören

Play Nightflight am Fr, 25.04.2014 180:00

Play Nightflight am Do, 24.04.2014 180:01

Play Nightflight am Mi, 23.04.2014 180:00

Play Nightflight am Di, 22.04.2014 180:01

Play Nightflight am Mo, 21.04.2014 180:01

Play Nightflight am So, 20.04.2014 300:01

Play Nightflight am Sa, 19.04.2014 300:01

Sicherheitsabfrage: Bitte gebt die Buchstaben der Grafik in das untere Eingabefeld ein!

* Pflichtfelder
Deine Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht.
Bitte beachte dazu unsere Regeln.

Kommentare

1

Der Nightflight vom Ostermontag ging ja ausnahmsweise mal 5h, anstatt der üblichen 3. Könnt ihr Bitte die komplette Sendung anbieten ? Der Stream ist ja leider schon nach den 3h zu Ende. Danke

Franz 22.04.2014 15:21 antworten
2
@Martin

so, jetzt habe auch ich es hinbekommen. Vielen Dank für Deine Idee!!! ciao volker

volker 15.04.2014 19:22 antworten
3
@Martin

Funktioniert SuperGeil. Danke für den Gedankenanstoß. Trotzdem muss Fritz hier unbedingt nachbessern.

Mütze 15.04.2014 18:35 antworten
4
@Martin

danke, leider funzt es (noch ) nicht... siehe unten: RTMPDump v2.2d (c) 2010 Andrej Stepanchuk, Howard Chu, The Flvstreamer Team; license: GPL Connecting ... INFO: Connected... ERROR: Closing connection: NetStream.Play.StreamNotFound

volker 14.04.2014 16:06 antworten
5
@Volker

Das ist der Pfad zum eigentlichen rtmpDump und bleibt unverändert (/Applications/rtmpDump.app/Contents/Resources/rtmpdump). Was Du da siehst ist ja bloß die GUI und diese muss auch wissen, wo das Komandozeilentool liegt.

Martin 14.04.2014 09:38 antworten
6
@Martin

...und was gebe ich beirtmpDumb path ein?

volker 12.04.2014 23:59 antworten
7
@Willy_Fritz

Danke!

Marcus 12.04.2014 22:54 antworten
8
@David

#3 Der gespeicherte File ist zwar als MP3 komprimiert aber noch im falschen Containerformat, sodass Du ihn noch mit dem VLC-Player (Streamin-/Export- Assistent) in ein .mp3 exportieren musst. Das funktioniert auch mit anderen Audiobeiträgen von Fritz.de, wie z.B. bei den Mike Lehmann Highligths.

Martin 10.04.2014 15:53 antworten
9
@David

#2 Nun suchst du nach "rtmp" im Quelltext bis du die Passage mit dem Soundgarden vom Dienstag findest und kopierst diese ("rtmp://ondemand ….mp3"). Danach fügst du diese Adresse bei "Download-Link" in rtmpDump ein und löschst "&file=" heraus. Jetzt brauchst Du nur noch einen Ziel-File (.flv) anlegen und downloaden.

Martin 10.04.2014 15:52 antworten
10
@David

#1 Als erstes brauchst du das Programm rtmpDump. Das ist ein plattformunabhängiges Kommandozeilenprogramm, dass es für OS X auch mit einer GUI gibt. Danach musst du Dir den Seitenquelltext dieser Seite hier anzeigen lassen. Z.B. mit Firefox: Extras->Web-Entwickler->Seitenquelltext anzeigen.

Martin 10.04.2014 15:51 antworten
11
Download

Hey, mal ne frage wie downloaded man sich z.b. den Soundgarden vom 08.04.?

David 10.04.2014 14:50 antworten
12
@Michi, Sascha, Marcus

Hey, Ihr drei, der Stream für den Sonntags-Nightflight ist jetzt da. Wir hatten leider ein paar technische Probleme. Tut uns leid! Viele Grüße - Willy

Willy_Fritz 10.04.2014 11:19 antworten
13
Soundgarden mit Shir Khan

Der Soundgarden am Dienstag ging das letzte mal ganze 3h, aber es werden hier nur die ersten 2h angeboten. Also bei Fritz läuft es zur Zeit, technisch als auch vom (Morgen-)Programm her, nicht ganz rund…

Martin 10.04.2014 11:17 antworten
14
Stream vom 06.04.2014

Auch ich warte auf den Stream vom Sonntag. Und es ist sogar schon Mittwoch.

Marcus 09.04.2014 18:14 antworten
15

Bitte den Herrmann&Hoffmann-Nightflight online stellen! Danke!

Sascha 08.04.2014 08:29 antworten
16
Nightflight am Sonntag

Habe am Sonntag den Nightflight verpasst und würde mich freuen wenn Ihr den Streanm diese Woche noch online bekommt ?????????????

Michi 08.04.2014 02:12 antworten
17
@Fritzen: Sonntags-Nightflight?

Gibt's keinen Sonntags-Nightflight?

iche 07.04.2014 23:19 antworten
18
Goodbye

Sorry, aber ich kann nicht mehr auf Fritz-Programme zu hören und wird das Hören auf Ihre Station. Es ist wirklich schade, dass ich nicht mehr zu meinen Lieblings-Radioprogramm zu hören, aber die Art, wie ich mich auf die Musik-Streams hören sind unbrauchbar für Leute, die gerne bequem hören.

Scott C 06.04.2014 12:43 antworten
19
Fiese Falle!

Warum funktioniert diese bekloppte Kommentarfunktion nicht bis 400 Zeichen, so wie's da auch steht?

Auggie_Smith 06.04.2014 03:12 antworten
20
Stream unbrauchbar

Warum wird man gezwungen, den Browser zu "öffnen" (Script)und kann nicht den Player seiner Wahl verwenden (Klangeinstellung ist allein schon ein gutes Argument)? Wenn die Streaming-Engine den individuellen Start eines Streams erlaubt (fängt immer von vorn an, das wird von vielen Usern hier begrüßt) dann geht das auch mit anderen Formaten. Bitte gebt Euch ein Wenig mehr Mühe. Danke!

Becky 01.04.2014 12:48 antworten
21
Super Stream

Hallo Fritz Crew, Bitte lasst diese Streams so wie sie sind !!! Habe diese Streams täglich am laufen und nicht eine Unterbrechung ! Die Streams laufen sehr stabil !!! Wenigstens fangen die Streams von vorne an und nicht immer mittendrin ^^ Freue mich sehr über dieses neue Format !!! LG aus Bochum

Stefan 01.04.2014 02:16 antworten
22
@Dennis

naja doch,ich habe extra nochmal geguckt zu diesem Zeitpunkt... könnte es nicht sein, dass versehentlich ein falsches Lied hier steht? ich hatte sogar extra auf den anderen Radios geguckt, aber da passt das auch nicht...also keine Ahnung was ich gehört habe, aber es war auf Fritz..

Dorian 30.03.2014 20:56 antworten
23
@Dorian

Hi Dorian, in dieser Zeit und drumherrum liefen: Gloria "Wie sehr wir leuchten", Ben Howard "Keep Your Head Up", Truls "Out Of Yourself" und SAM "Hallo?!" Wenn es keiner von den Songs war, hast Du nicht Fritz gehört.

Holger_Fritz 30.03.2014 12:58 antworten
24
@Dennis

Hi Dennis, unsere Playlist weiß das. Gucke mal hier: http://www.fritz.de/neue_musik/playlists/index.from.27-03-2014_00-00.to.28-03-2014_00-00.html.

Holger_Fritz 30.03.2014 12:49 antworten
25
Titelsuche

Am 29.4. Samstag, lief ein Titel etwa gegen 15:50 Uhr und der laut Playlist ist es aber nicht. Aber definitv dieser Sender...wüsste da jemand welcher Titel das war?? Danke

Dorian 30.03.2014 00:51 antworten
26
Welches Lied?

Weiß einer welche Lieder am 27.03.2014 so gegen 15:15-15:30 gespielt wurden?

Dennis 29.03.2014 09:25 antworten
27

der nightflight am donnerstag is total im arsch, KA ob das am stream liegt oder sie Sendung wirklich so was ^^

ich 28.03.2014 20:04 antworten
28
hm blöde so...

da ich die sendung mit Visa und tua verpaßt habe, dachte ich hör sie mir einfach hier an. und als ich mich gerade schön reingehört hatte riss der sch.. stream ab. einzige option: nochmal von vorne hören und gleiches wieder riskieren. 120 min. vorspulen is nich, runterladen und hören auch nicht. Liebe Fritzen: Nochmal mit Liebe bitte! 2014!

odyn 27.03.2014 21:27 antworten
29
sauerei ohne mp3

es war echt eine gute sendung am letzten sonnabend - ach wie blöde, dass es hier keinen simplen mp3-download gibt. supertraurig dieser ganze hai-teck-mist, der nicht spielt...

andy 27.03.2014 15:32 antworten
30
Verschlimmbesserung

Euer neues Stream-Konzept überzeugt leider nicht. Keine positive Nutzererfahrung, schade schade.

Tom 27.03.2014 15:10 antworten
31

Wenn der Shir Khan zu spät kommt, wieso kann dann der Soundgarden nicht geschnitten werden, sodass der mit dem Opener anfängt?

Luca 26.03.2014 19:30 antworten
32
Geht ma garnicht

Das ist einfach nur eine Sauerei schlechteste grüße an einen der schlechtesten Online Auftritte

Daniel 26.03.2014 18:53 antworten
33
lifping

I'm not sure where you're getting your info, but great topic. I needs to spend some time learning much more or understanding more. Thanks for magnificent information I was looking for this information for my mission.| burberry sac http://petit-sac-burberry.wintp.com

burberry sac 23.03.2014 12:18 antworten
34
...fragt Frage:

@Barbara: ...wenn man doch weiß, dass man demnächst 'bessere Technik' anbieten kann, wieso schaltet man dann die 'alte', aber gut funktionierende Technik nicht erst dann ab, wenn die neue 'höher-, schneller-, weiter'-Technik einsatzbereit ist, sondern spielt dann für 'ein paar Monate' SOWAS bescheidenes hier ein?

Fragender... 22.03.2014 16:21 antworten
35
@sunborn

Nachtrag: Kommentar abgesendet, stream dadurch gekappt. Also nochmal von vorne hören das ganze? Nö, such ich mir vllt lieber n anderen sender...

sunborn 21.03.2014 17:18 antworten
36
Zusammengefasst

sind hier fast alle Kommentatoren unzufrieden und äußern sich negativ über die Änderung. Das sollte also geändert werden, bevor alle genervt abhauen. Was unschön ist, dass keine Reaktion kommt, da fühlt man sich verarscht. Ich persönlich bin noch dankbar über die Möglichekit, fand's früher aber auch besser.

sunborn 21.03.2014 17:16 antworten
37
@RL

PS: ich höre mir den Stream jetzt 'gern' nochmal von vorn an, nachdem ich einen Kommentar gepostet hab.

RL 16.03.2014 23:35 antworten
38

Da die Ex-GEZ nun umfassend Gebühren eintreibt, frage ich mich warum es keinen simplen mp3 download von den Streams gibt!? Bezahlt dürfte ja nun alles doppelt und dreifach sein. Für die 18 Euro pro Monat bekomme ich nach wie vor nur äußerst mieserablen Service von den Öffentlichen, was schlichtweg eine Frechheit ist.

RL 16.03.2014 23:31 antworten
39
@Tim

SO VERDAMMT NERVIG, DENN DAS KANN IMMER PASSIEREN UND DANN STARTET DIE SCHEIßE VON VORN - WANN IST DIE SCHEIßE ENDLICH VORBEI - SORRY - ANDERS GEHTS NE MEHR!

Marth 15.03.2014 19:59 antworten
40

Boa das ist ja mal verdammt nervig. Da braucht nur kurz das internet weg sein und man muss von vorne anfangen.... -.- Und wieso medet sich von Fritz keiner mehr?!

Tim 13.03.2014 19:01 antworten
41
@radio_24

geht also nicht nur mir so, da kann man ja gleich Radio.1 höhren, aber davon bluten einem immer die Ohren so stark

max.payne 13.03.2014 14:19 antworten
42
Streams

Ich höre Nightflight 2-3x/Woche per Stream. Und immer an der gleichen Stelle einsetzen ist nervig. Besonders wenn die 2. Hälfte die subjektiv bessere ist. Ich bitte eine andere Lösung!!

Cosmo 09.03.2014 12:31 antworten
43
Vergesst Fritz!

Ich höre Fritz seit der Sender auf Air ging. Von einem jungen, kritischen, innovativen Sender blieb nicht viel übrig. Gute Moderatoren entlassen, unkritisches Gedudelradio usw. Nur die Streams hatten mich noch interessiert - und die sind nun auch weg. Meine neue Heimat heisst nun definitiv FluxFM!

radio_24 09.03.2014 10:34 antworten
44
...fragt Frage:

@Barbara: ...wenn man doch weiß, dass man demnächst 'bessere Technik' anbieten kann, wieso schaltet man dann die 'alte', aber gut funktionierende Technik nicht erst dann ab, wenn die neue 'höher-, schneller-, weiter'-Technik einsatzbereit ist, sondern spielt dann für 'ein paar Monate' SOWAS bescheidenes hier ein?

Fragender... 07.03.2014 17:03 antworten
45
Es ist kein Loop-Stream mehr

2/2:Bei der "alten" Version ist der Stream ja immer gelaufen & man hat an unterschiedlichen Stellen eingestzt, aber die neue Variante bietet das nicht. Bitte ändert das doch wieder. Danke, Lars

Lars 07.03.2014 14:55 antworten
46
Es ist kein Loop-Stream mehr

1/2: Hallo liebes Fritz-Team, ich finde die neu gestaltete Musikstreams-Seite schrecklich! Es ist kein Loop mehr... die Sendung läuft einmal durch & gut iz! Wenn man Pech hat kackt die Verbindung mitten drin ab & man kann nochmal von vorne anfangen. Soviel Zeit hat echt keiner!

Lars 07.03.2014 14:53 antworten
47
@Willy_Fritz

Der Loop-Stream,so wie er jetzt läuft, ist unbrauchbar. Ohne externen Player ist das Nachhören der Sendungen in Öffentlichen Verkehrsmitteln unmöglich geworden.Der Arbeitsweg ist zwar lang aber so lang auch wieder nicht. 2 Stunden ohne Möglichkeit einer Pause- nicht praktikabel.Das Ziel sollte sein Hörer zu gewinnen, nicht auszubremsen.Bitte reagiert auf die Beschwerden Eurer Hörer.

G.F. 04.03.2014 22:23 antworten
48
@Kasio

Die Endung muss .flv sein, nicht .mp3

Klaus-Herbert Knilch 03.03.2014 14:20 antworten
49
@André

1. Clementine: krieg den rtmp nicht rein 2. rtmpdump: download kein problem, aber der gespeicherte stream ist danach verzerrt falls es jemand hingefummelt hat wär ne kleine hilfe super nett...

Kasio 03.03.2014 12:22 antworten
50

@Barbare_Fritz in der Fritz-Mitarbeiter-Mitleidszentrale anrufen reicht nu mal nicht, zumal der Stream von vorn anfängt wenn de hier was kommentieren willst

Kuttner 01.03.2014 14:14 antworten
51
@Barbare_Fritz

Entschuldige bitte, aber wenn du es tatsächlich ernst meinst, die Wünsche der user ernst zu nehmen und antwortest, die neue Technik sei in einigen Monaten einsatzbereit, dann dürfte nicht nur ich mich verarscht fühlen. Sorry, für die drastischen Worte, aber nehmt uns Hörer und Gebührenzahler endlich ernst!

iche 01.03.2014 00:02 antworten
52
@Barbara_Fritz

Verstehe. Auch dieser Sender wurde gentrifi-facebookeri-zuckerbergero-NSA-risiert ... Alles klar ...

Odin 27.02.2014 18:43 antworten
53

hey Maxwell, danke nochmal für die Wiederholung des extrem genialen Tracks letzte Woche

GuruZeus 27.02.2014 16:52 antworten
54

Verdammt nochmal. Ich kann leider nicht zu den Zeiten Radio hoeren wo meine Lieblingssendungen laufen. Dazu kommt noch das ich kein flash benutzen kann / darf / will. Und deshalb fand ich die Streams wirklich super. Jetzt ist Fritz aber irgendwie unbrauchbar geworden. Und Flash?? WTF? Der Adobe-dreck soll endlich sterben! Und wieso kann man nicht seeken/vorstuplen.

NectoSimpa 27.02.2014 12:01 antworten
55
Altes System

Ich bin auch sehr dafür, dass es wenigstens alternativ den Stream für den eingenen Player gibt... Dieser Flash-Mist ist so gar nicht meins... Was war denn an den Loop-Streams schlecht?

Karlito 27.02.2014 11:04 antworten
56
Altes System

Dann startet doch einfach wieder das Alte System denn auf dem Loopstream Server mms://e4.nc3.biz:80/fritz.dienstag.2 läuft !! immernoch der Soundgarden vom 28.01.2014 also ist die entsprechende Infrastruktur doch noch immer da demnetsprechend könnt ihr doch hier das Flash bla auch belassen und macht einfach wieder die Updates auf den Loppstreamservern und alle sind glücklich

Hans 27.02.2014 10:48 antworten
57

So, Freunde. Wir nehmen Eure Wünsche ernst. Downlodas können wir nicht anbieten, da GEMA und GvL das nicht zulassen. Scheidet also aus. Wir wissen aber, dass wir demnächst wieder bessere Technik anbieten können. Das kann allerdings noch ein paar Monate dauern. Es tut uns wirklich leid, auch wir sind unzufrieden. Allerdings auch abhängig von Zulieferern.

Barbara_Fritz 25.02.2014 10:56 antworten
58
Reaktion oder weiter Schweigen?

Ich finde es wirklich unmöglich, dass hier noch nicht mal auf die vielen negativen Kommentare angemessen reagiert wird! Aus allen Kommentaren ist herauszulesen, dass die momentane Lösung nicht gewünscht wird. Warum wird das dann nicht geändert? Ihr habt wieder eine Hörerin verloren. Schade :(

mittechick 25.02.2014 10:25 antworten
59

Das ist echt der letzte Schrott. Kann mich den anderen nur anschließen. Entweder zurück zum alten System oder Downloads anbieten.

Flix 25.02.2014 05:33 antworten
60
Hört doch mal zu!

WIESO KANN MAN NICHT MAL AUF DIE WÜNSCHE DER ALLERMEISTEN HÖRER/-INNEN EINGEHEN. IMMERHIN GEBÜHRENZAHLER, OHNE SIE GÄBE ES EUCH NICHT!

Stefan 23.02.2014 20:25 antworten
61

Da hier ja quasi keine Rekation stattfindet, schreibt am Besten der Intendantin des RBB Dagmar Reim. Zur Thematik: Weiß nicht wer bei Euch Fritzen für die Umsetzung hier verantwortlich ist, aber wer heutzutage noch auf Flash setzt, wo quasi wöchentlich ein sicherheitskritisches Update gezogen werden muß, hat da definitiv was falsch gemacht.

iche 23.02.2014 13:19 antworten
62

Kann mich der Meinung der anderen comments nur anschließen. Das ausschließliche Hören als livestream über flashplayer ist für mich keine Lösung. Biztte, bitte wieder die alten Möglichkeiten reaktivieren!!!

vs 23.02.2014 12:53 antworten
63
kein Ton

Schade - es gab mal Zeiten, in denen ich die Streams hören konnte. Jetzt, mit Linux, bleiben die Lautsprecher stumm...

peter 23.02.2014 04:42 antworten
64
die alten stream´s

die alten stream´s fehlen mir auch sehr!! sehr sehr sehr sogar!!! :(( sie waren persönlicher weil es Infos zum Moderator/ DJ gab. Wer Sehnsucht nach Olli und Nobert mein webfund des tages^^: http://www.mixcloud.com/skrillus/der-weihnachts-blackboard-jungle-auf-fritz-radio-mit-norbert-rudnitzky/

vincent 23.02.2014 03:17 antworten
65
Werdet Ihr jetz genauso scheiße wie Eure Musik ?

Ja. Nee. 2 Std pro Woche wars ja noch ertragbar. Und grade hatte ich mich an die Technik gewöhnt. Aber allein die Zahl der Komments auf Eurer HP sollte Euch doch zu denken gehm - oder ??? Oder ??? ODER ???

Odin 22.02.2014 22:34 antworten
66
Loopstreams

Bisherige Loopstreams eingefroren, Nachhören der Musiksendungen jetzt nicht mehr über externe Player, stattdessen nur noch auf dieser Seite und mit Flash. Hörer beschweren sich, auch Ihr seid nicht glücklich mit der neuen Umsetzung, aber Lösung bietet Ihr frühestens Herbst 2014 an. Richtig? Schade für die DJs der Shows, deren Fans so enttäuscht werden. Und ärgerlich für alle Hörer.

Guido 22.02.2014 20:58 antworten
67

Also ich finds doch sehr schade, hab bisher über den Phonostar Player gehört. Jetzt muss immer der Browser offen sein, wenn ich 3x am Tag reinhör hab ich 3x das gleiche Zeug... sehr nervig. Weils auch wenig gute Metalstreams gibt umso bitterer. Zum Glück gibts Metal-Only.de . Grüße aus Süddeutschland!

Steelphoenix 21.02.2014 23:48 antworten
68
STREAMS!!!!

Die Flash Streams sind schrecklich tut was dagegen. !!!

Mario 21.02.2014 17:33 antworten
69

tut mir leid, aber wenn ichs stahlwerk hören will, sind gänseblümchen nich so das gelbe vom ei... da wird man eher aggressiv von -.- aber die aggressionen kann man dann ja im stahlwerk wieder abbauen ;) ne ma ehrlich: auch von mir die bitte nach a) dem "alten" loopstreamplayer oder b) wenigstens einem player mit ähnlicher funktionalität. dankefein! :)

watt isn da los?! 21.02.2014 17:24 antworten
70
Warum?

Hey liebe FRITZen, Keine Endlosschleife mehr? Keine Streamauswahl mehr? Keine Namen mehr? Keine Bildchen mehr? Wieso? Weshalb? Warum? Wer hat sich das aus-'gedacht'? SO ist das mal voll der Eichelkäse!!! Also bitte, bitte entweder zurück zum loopstream oder zumindest mit Spulfunktion. Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen! LG

Svensson 21.02.2014 17:20 antworten
71
Stahlwerk - Strumpfhosen ???

Hey Jakob, Die Mucke is ja toll. Aber Steelpanther ? Trägst Du jetz auch rote Strumpfhosen wie Arian Robben ? Echt Sexy !!! (Erröt)

Odin 20.02.2014 20:09 antworten
72
Das war nischt!

Danke. Ich wechsel zu Radio Eins.

Tobias 18.02.2014 23:14 antworten
73
@Daniel

Jetzt im Hotel klappt es. Aber ob es auch auf Arbeit klappt, muss ich am Freitag nochmal checken :-)

Mar.io 18.02.2014 23:11 antworten
74
fritzapp

hey fritzen den musikstream über die fritzapp wär echt geil leutz....

jens 17.02.2014 00:08 antworten
75

oder noch entspannter wär nen downloadbarer podcast :). das würde mich eigentlich am meisten freuen :)

rome 14.02.2014 23:49 antworten
76

also ihr fritzen, ihr habt das volk gehört. macht ma endlich die loopstream wieder klar oder lasst das "spulen" zu. ist echt zum kotzen, dass man kaum bis zum ende einer sendung kommt

rome 14.02.2014 23:41 antworten
77
@Mar.io

Dachte ich erst auch, klappt es bei Dir auch nicht, wenn Du einen Augenblick wartest? Oder siehtst Du den "Play"-Button gar nicht erst?

Daniel 14.02.2014 12:40 antworten
78
nicht mehr hörbar

Was ist denn hier passiert? Jetzt kann ich auf Arbeit die Streams nicht mehr hören? Bitte wieder die alte Seite! Tschüss Mar.io

Mar.io 14.02.2014 09:53 antworten
79
Will auch die alten Streams zurück

Hallo, auch von mir die Aufforderung: Wieder her mit den Loopstreams. Immer von vorne beginnend nervt. Und auch die neue Gestaltung der Seite war umsonst - auch hier: Gebt uns das Alt-Bekannte zurück. Danke Andreas Stammhörer aus Bayern

Andreas 13.02.2014 20:38 antworten
80
Akupalüzze ???

Wasse losse bei Eusch ? Hat Mehdorn oder Wowereit Euern Sender übernomme ? Anders kann ich mir diesen Decay nich verklärn... Allet jeht n Bach runter. Schade. So Sorry. Greetings aus La Rochelle ...

Jason Statham 13.02.2014 20:29 antworten
81
@ RADIO FRITZ

WANN KOMMEN DIE ALTEN STREAMS ZURÜCK???? SORRY DIE NEUE INVESTIGATIVE LÖSUNG IST: SCHEIßE! KEIN MENSCH HAT DIE ZEIT DIE STREAMS IMMER WIEDER VON VORNE ZU HÖREN! DAS IST TOTALER MÜLL! WER KOMMT VOR ALLEM AUF SO EINE "KREATIVE" LÖSUNG?

Marth 13.02.2014 10:59 antworten
82

Wurden die Porträts zu den Streams gelöscht?? Schade - damit konnte man seinen favorisierten Stream leichter identifizieren.

isee 12.02.2014 18:14 antworten
83

echt mal so ein Schmarrn dieser Flash Müll ich kann mir doch nicht jedesmal den Nightflight Neustarten soviel Zeit hab ich einfach nciht gebt die alten Loopstreams wieder her !!!!

Jojo 12.02.2014 17:46 antworten
84
Rechte

Das Argument mit den rechtlichen Problemen scheint mir fragwürdig. Bei Das Ding geht das alles und ich kann mir nicht vorstellen, dass der SWR andere Konditionen hat als der rbb. Bitte wieder alles zurück!

Gil 12.02.2014 11:21 antworten
85
Bitte eine Rolle rückwärts

Ich kann mich hier den anderen Protesten nur anschließen. Die alte Lösung war 1000 mal besser. Und das trifft 2 Punkte. Zum einen finde ich es furchtbar, dass ich den Stram nur noch im Browser hören kann und zum anderen waren die alten Looping Streams besser, da Ihr ja das "Spulen" verhindert. Wer nicht 2 Stunden am Stück hören kann, darf von vorne anfangen. Klasse!

Gil 12.02.2014 11:19 antworten
86
@Marth

"rtmpdump" gibts auch für Mac. findest du per google. Eine grafische Benutzeroberfläche für Mac gibts hier: http://sourceforge.net/projects/rtmpdumpgui/

André 11.02.2014 20:18 antworten
87
@André

Wie kann man die Streams auf dem Mac downloaden? Und dann via iPhone als Mp3 hören? Danke Dir

Marth 11.02.2014 16:38 antworten
88
Direkt-Links Teil2

Leider handelt es sich hier um das RTMP Protokoll, was nicht mit allen Player abspielbar ist. Mit meinem Lieblingsplayer "Clementine" gehts aber. VLC hat so seine Probleme. mmit dem Tool "rtmpdump" kann man aber den ganzen Stream herunterladen und dann auch auf dem MP3-Player später hören :)

André 10.02.2014 20:23 antworten
89
Direkt-Links

Für alle Technik-affinen (Nerds) Die Streams sind auch über eine direkte URL zu erreichen, hier mal am Beispiel für den Smith&Smart-Nightflight: rtmp://ondemand.rbb-online.de/ondemand/frz/musikstreams/nightflight_am_donnerstag/2014/nightflight_am_donnerstag_20140206.mp3

André 10.02.2014 20:22 antworten
90

diese Woche geht's ja, da der erste track by smith and smart extrem bad.ass ist, gut dass man den durch neuladen der seite so oft höhren kann wie man will. die Loopstreams waren trotzdem besser

GuruZeus 10.02.2014 16:33 antworten
91
@Willy_Fritz und alle Fritzen

Das bestmögliche Angebot habt ihr ja platt gemacht und setzt trotz Modernisierung auf den Flashmüll. Schade auch um die tollen Moderatoren, ich werde bei 1Live und den anderen ÖR-Sendern der Republik nach feiner Musik suchen. Wenn ich nicht aus B kommen würde, würde ich sagen Tschüß Fritz, war schön mit Dir.

Torsten 08.02.2014 10:26 antworten
92
@Willy_Fritz und alle Fritzen

Ich kann mich nicht erinnern, hier jemals so viele Beschwerden über die Loopstreams gelesen zu haben, rechtliche Situation hin oder her. Wenn Fritz schon sein System umbaut, dann doch bitte nicht in der Salamitaktik, erst machen wir alles platt und schauen mal nach, wer sich beschwert und bauen dann wieder alles ein, was möglich ist.

Torsten 08.02.2014 10:23 antworten
93

Bitte unbedingt wieder die alte Version! War einfach übersichtlicher und die Loops sollten auf jedenfall wieder irgendwo mitten drin starten.

Rico 08.02.2014 08:41 antworten
94
Stream mit Winamp

hallo ans fritz team, wäre es möglich die streams wieder mit einer adresse in winamp zu öffnen ??? jedes mal wenn mal der browser abstürzt oder wegen überlastung nochmal neu gestartet wird muss man von vorne beginnen. in winamp läuft alles flüssig. bitte bitte ändert das problem !??? lg aus oberhausen

Michael 08.02.2014 00:22 antworten
95
icke

verschlimmbessert juhuu erscht der flughafen dann die A100 und jetzt fritz.............

icke 07.02.2014 18:49 antworten
96

Läuft..aber es nervt, dass man keine Pause machen kann.

Triple P 07.02.2014 17:09 antworten
97
Neue Ansicht?

Die klassische Version hat mir auch besser gefallen mit den Künstlergesichtern :((

Bastian 07.02.2014 14:39 antworten
98

= ( OOOOOHHHHH NEIIIINN!!!!

Der von den Streams lebt 07.02.2014 03:17 antworten
99

Hallo Fritzen, Ihr gebt jetzt leider nicht mehr die Namen der Moderatoren an. Warum? Außerdem schließe auch ich mich den Befürwortern der alten, fortlaufenden Streams an. Wenn das aus rechtlichen Gründen umgestellt werden musste, dann könnt Ihr ja auch nichts dafür. Aber meine Stimme hat die alte Lösung!

Gunnar 05.02.2014 19:40 antworten
100
Mittelalter ???

Ich laß mich ja gern ins Mittelalter zurückkatapultieren. Dann werde ich halt wieder meine guten alten 120er Tapes bemühen und mit Schellenschnabelschuhen vorm Receiver sitzen zum live mitschneiden... Der Kaiser is tot - Es lebe der König...

Der_OmegaMann 05.02.2014 16:57 antworten
101
Stream Horror

Das is ja der absolute Horror. Jetz hab ich die Sendung nich live gehört, weil ich mich voll auf Eure Streams verlassen habe. Und da geht nix mehr. Scheiß-Flash-Horror-Scheiße !!! Bitte auf jeden Fall wieder PLS anbieten. War zwar fummelig - hat aber funktioniert (meistens)... Wat is los in Eurem HOrror-Laden ????

Horror_Odin 05.02.2014 16:50 antworten
102

Echt die Loopstreams wars besser man hatte einfach einen einstieg und konte hören und wen man unterwegs war und wieder zuhause musste man nciht "von anfang an" durchhören also dieser flash mumpitz echt bloed

Hannes 05.02.2014 13:13 antworten
103
@Willy_Fritz

User beschwerden? Tjoar, dann beschwer ich mich mal direkt darüber das die Streams jetzt immer am Anfang anfangen und man nie den Schluss mitbekommt! Loops > das hier

John Doe 05.02.2014 13:05 antworten
104
@Fabian_Fritz

Habe ich da eben etwas von einer Umstellung über eine halbes Jahr hinweg gelesen??? Ohne funktionierenden Stream??? Dieser Flash-Player-Stream läuft nicht mal fehlerfrei durch, wenn man für Stunden sämtliche Finger vom Rechner lässt. Warum werden die bestehenden und laufenden MMS-Streamserver nicht einfach weiterhin mit aktuellen Daten versorgt? Dann habt Ihr fürs neue CMS beliebig Zeit.

lkd 04.02.2014 22:36 antworten
105

Hoffe auch auf eine baldige Verbesserung, so wie es derzeit funktioniert ist es für die meisten Nutzer ein gravierender Rückschritt. :(

AndyH 04.02.2014 21:43 antworten
106
Protest

ich schließe mich dem Protest an is einfach kacke jetzt

snart 04.02.2014 20:51 antworten
107
@alle

Wir schätzen Eure Rückmeldungen und werden sie an die richtigen Stellen weitergeben. Bis wir allerdings Änderungen (externer Player, HTML 5-Version usw.) vornehmen können, wird es noch eine Weile dauern. Bis dahin müssen wir uns zusammen in Geduld üben.

Willy_Fritz 04.02.2014 20:03 antworten
108
@alle

Dass einige von Euch frustriert sind, tut uns leid! Wir versuchen, Euch immer das bestmögliche Angebot auf fritz.de zur Verfügung zu stellen. So auch auch hier. Da es, wie Fabian schon schrieb, gerade große technische Umstellungen gibt, auf die wir keinen unmittelbaren Einfluss haben, ist für die Musikstreams diese Version hier aktuell die einzig mögliche.

Willy_Fritz 04.02.2014 19:59 antworten
109
@Stefan und Vitkor

Die Loops gibt's aus zwei Gründen nicht mehr: 1. Neue rechtliche Lage. 2. Viele User-Beschwerden wegen des Streamstarts irgendwo in der Sendung. Die Loops werden wir also bis auf Weiteres nicht mehr anbieten (können).

Willy_Fritz 04.02.2014 19:27 antworten
110
@Fabian_Fritz

Bei mir funktionieren die Streams über PLS noch wunderbar, es fehlen einfach die aktuellen Sendungen, wie schwer kann es wohl sein die upzudaten? :)

John Doe 04.02.2014 11:01 antworten
111
Bitte bitte bitte keinen Flash-Mist ohne Alternativen!!!

Ständig ruckelt es, gibt Verzerrungen und Störgeräusche. (Überlastet?) - Und das trotz meiner 16000er Kabel-Verbindung. Aber kein Wunder bei so etwas Komplexem wie einem Browser mit dutzenden offenen Tabs, Plugins, Flashplayer und vielem mehr, was heutzutage absolut üblich ist. ---> Dafür gibt es ja extra spezielle Programme mit ausreichendem Cache, die auf Stream-Wiedergabe ausgelegt sind!

lkd 03.02.2014 23:32 antworten
112
Nightflight vom 01.02.2014

Bitte bitte schaltet so schnell wie möglich die Sendung vom 01.02.2014 auf den MMS-Stream! Die Sendung vom 17.08.2013 kam schon erst aus technischen, dann aus rechtlichen Gründen niemals online. Ich möchte nicht auch noch diese Sendung verpassen, nur wegen irgendwelchen Design-Fehlern, deren zu später Korrektur und dann schließlich wieder den rechtlichen Gründen! ...

lkd 03.02.2014 22:52 antworten
113
Oje oje, bloß nicht so!

Was ist denn das für eine neue Seite??? Da komme ich her, weil der Nighflight vom 01.02. mal wieder fehlt (auf dem MMS-Stream läuft immer noch der vom 25.01.) und sehe plötzlich, dass das ganze Angebot entfernt wurde! Ich habe noch nie dieses fehleranfällige Browser-Zeug benutzt, sondern (wie andere wohl auch) immer nur den VLC! Hier wird anscheinend extremst an den Nutzern vorbei entwickelt!

lkd 03.02.2014 22:45 antworten
114

Liebe RadioFritzen, es haben schon mehrere Leute gefragt, warum die Streams nicht mehr im Loop laufen. Eine Antwort, ob das irgendwann mal wieder möglich sein wird (wann?) oder ob das ab sofort gar nicht mehr geht, wäre sehr, sehr schön.

Viktor 03.02.2014 22:38 antworten
115

UNd wieso gibt es keine "Dauerschleife" mehr??

Stefan 03.02.2014 12:36 antworten
116
Neue Musikstreams

Hallo Leute, Die Optionen des Abrufens via PLS, MMS und Popup gibt es nicht mehr. Das Nachhören ist allein auf den angegebenen Seiten möglich. Das tut uns auch leid, aber das hat mit einer Umstellung unseres Systems zu tun. Mit dem baldigen Umstieg auf eine neue CMS-Version wird der Abruf für Endgeräte ohne Flash wieder möglich sein. Aber das dauert noch ein halbes Jahr. Sorry!

Fabian_Fritz 03.02.2014 09:22 antworten
117
Nicht von Beginn bitte!

Bitte wieder Musikschleifen einführen oder dürft ihr das nicht mehr? bitte um Antwort! Danke :)

Stefan 02.02.2014 00:59 antworten
118
@Bert

Ja unbedingt.Sonst muss ich jetzt immer meinen Browser offen lassen.Wäre gut wenn ihr das wieder für andere Anwendungen zulassen würdet.mfg

richie 02.02.2014 00:06 antworten
119
@Antje_Fritz

Bitte belasst für die Musikstreams unbedingt die Möglichkeit "Öffnen mit externen Anwendungen", v.a. live.m3u, wie beim Livestream angeboten. In LANs mit virtuellen Komponenten z.B. funktioniert nämlich meist kein Flash Player. Früher konnte man beim Musikstream "MMS" auswählen und es lief.

Bert 01.02.2014 18:04 antworten
120
Pause

Ich finds blöd, das man z.B beim Nightflight 3h am Stück Zeit haben muss, da das mit dem pausieren nicht klappt und der Stream immer wieder von vorn anfängt.

Kuttner 01.02.2014 16:26 antworten
121
wenn aus Spaß Frust wird

und das sich auf dem PC kein neues kleines Flashfenster von alleine öffnet ist auch sch...e, wenn man 2 Stunden den Nightflight vom Samstag gehört hat und das Hauptfenster schließt. Alles nochmal von vorn hören. Hätte man ja mal analysieren können, wie die Hörer die Streams hören und womit.

Torsten 01.02.2014 15:13 antworten
122
@Torsten

Da kann ich Dir nur zustimmen. Wenn man schon die alternativen Abspielvarianten weglässt, dann hätte man wenigstens auf HTML5 statt auf denn ollen Flashplayer setzen können. Am besten wäre ein ganz normaler MP3-Stream, den man dann auch in einem externen Player wiedergeben kann.

Martin 01.02.2014 14:29 antworten
123
never change a ...

Die neue Streamseite ist nicht nur unübersichtlicher es fehlen auch die alternativen abspielvarianten. Meine Nexus Geräte bleiben stumm. Einfach nur schlecht geworden.

Torsten 01.02.2014 11:52 antworten
124
@Daniel

Einfach mal ein paar Minuten reinhören. Das ist noch der letzte Song der vorhergehenden Sendung. Danach geht's los.

Antje_Fritz 31.01.2014 12:57 antworten
125

Was muß ich jetzt tun, um den Loop von Irgendwasmitrap zu hören? Wenn ich den Mittwoch anklicke, kommt zwar irgendwas, aber kein Rap.

Daniel 31.01.2014 12:32 antworten
126

Die neuen Musikstreams laufen erst seit dieser Woche und müssen sich erstmal eingrooven, technische Probleme inklusive. Gebt uns und den Streams ein paar Tage und dann wird alles neuer, schneller, besser!

Antje_Fritz 31.01.2014 09:52 antworten
127

ja, ich glaube auch dieses Angebot verliert extrem an reiz und nachfrage ohne Loop im stream

GuruZeus 31.01.2014 01:04 antworten
128

Warum gibt's denn keinen Loopstream mehr? Ist blöd, wenn der Stream mal abbricht und man von vorne anfängt. Dann lieber mittendrin einsteigen.

Viktor 30.01.2014 22:47 antworten
129

cool die neue musicstreamseite, aber könnte man das so einstellen, das sich der aktuelle stream schließt, wenn man einen neuen anklickt? Danke!

GuruZeus 30.01.2014 14:43 antworten
130
@Odin

Was lange währt ...: http://www.fritz.de/programm/schema/sendungen/soundgarden_am_donnerstag/playlisten/2014/01/140102_2000.html

Willy_Fritz 27.01.2014 12:21 antworten
131
@Odin

Damned, wir haken noch mal nach. Danke für den Hinweis.

Holger_Fritz 26.01.2014 11:57 antworten
132
Playlist Stahlwerk 02.01.14

(Vom Berg ruf) Haaaaaaaaaaaaaaalllllllllloooooooo !!! Die Playlist vom 02.01.14 für STahlwerk !!! Wo isse ??? Und bitte nich facebook o.ä....

Odin 25.01.2014 16:45 antworten
133
@Fabian_Fritz

Sorry. Nee. Die vom 09. is inzwischen drin. Die vom 02. fehlt noch... Die wo so schön trashich war... Hoscht mi ?

Der_OmegaMann 16.01.2014 21:49 antworten
134
@Fabian_Fritz

Nein. Ich meine die Playlisten fürs STahlwerk vom 02. und 09. Hartung...

Der_OmegaMann 16.01.2014 21:44 antworten
135
@OmegMann

Du meinst den Hörerpoll 2013 vom 26.12.? Hier isser: http://www.fritz.de/programm/schema/sendungen/soundgarden_am_donnerstag/playlisten/2013/12/131226_2000.html

Fabian_Fritz 13.01.2014 15:38 antworten
136
@Holger

Stelle fest: Die Playlists fürs Stahlwerk stehen immer noch aus. Inzwischen für 2 Wochen !!! Außerdem hätte ich mal ne große Bitte an den Streamcutter: Bitte mal die ganze Sendung eindödeln und nich immer das letzte Lied zerhacken... Danke und Gruß aus m Sunnbrunn

Der_OmegaMann 12.01.2014 18:34 antworten
137
Hammer-Sendung

Sehr geehrter Herr Stahlwerk-Radio, höre gerade zum dritten Mal den Stream vom 09.01.2014 - hintereinander! Die Sendung gehört mit DER Playlist in den Metal-Olymp! Nicht nur weiter so, sondern öfter mal!

Frank H 10.01.2014 22:31 antworten
138
Knorke

Mensch Jakob, Endlich lernst'et. Dat war doch mal wat. Danke fürs Ärgern. Und laßt Euch nich Zuhörn !!!

Odin 09.01.2014 21:57 antworten
139
Playlist Stahlwerk 02.01.14

Hey Leute, die Sendung war vor ner Woche. Sämtliches Weichei-Gedöns habta reingestellt. Nur beim Stahlwerk hakts irngtwie. Wo bleibt die Playlist ???

Der_OmegaMann 09.01.2014 14:40 antworten
140
@Der_OmegaMann

Nö, dafür sind wir zu faul! Aber im Ernst: Ist weitergegeben. Schaue einfach demnächst noch mal rein.

Holger_Fritz 07.01.2014 08:08 antworten
141
Playlist Stahlwerk 02.01.14

Hey, Ihr faulen überbezahlten Säcke. Wo bleibt die Playlist vom Stahlwerk 02.01.2014 - 20:00 ??? Jetz ma ran da !!! Freundlichen Betongruß aus m Wedding...

Der_OmegaMann 06.01.2014 17:27 antworten
Livestream
Ein Mädchen mit Sonnenbrille hält mit dem rechtem Arm ein Radio in Schulterhöhe (Foto: cydonna l photocase.com)

Livestream

Wenn Ihr gerade kein Radio in Reichweite habt, könnt Ihr Fritz natürlich auch übers Netz hören. Der Livestream macht’s möglich. > weiter

Audios
Ein grünes Stoffband mit der Aufschrift 'PLAY' (Foto: *bonsai*l photocase.com)

Audios

Ob Interviews mit Musikern oder frische Reportagen - hier gibt's schön was auf die Ohren. > weiter

Jingles
Ein Radio auf dem Ast eines Baumes (Foto: spacejunkie l photocase.com)

Jingles

Sie sind kurz, laut und laufen zwischen zwei Songs - die FritzJingles. Und hier findet Ihr sie alle! > weiter

Podcasts
Podcasthörer-Zeichen in FritzGelb mit FritzLogo (Wikimedia Commons BY-SA-NC, Autor: Peter Marquardt l podcastlogo.lemotox.de)

Podcasts

Ausgewählte akustische Leckerbissen aus unserem Programm - die FritzPodcasts. > weiter

Playlists
Rotleuchtende Lampe mit aufgemaltem Pfeil, der in Richtung einer geöffneten Tür zeigt (Foto: villain-jan l photocase.com)

Playlists

Coolen Tune gehört, aber Namen nicht mitbekommen? Playlist gucken! > weiter

Aktuell
Mit Musik- und Lichtequipment vollgestellte Bühne, vor der eine große Diskokugel angestrahlt wird (Foto: Stefan Wieland l rbb)

Neue Musik Aktuell

Welche Band war letztens in den FritzStudios? Wer spielt das nächste Radiokonzert? All das erfahrt Ihr hier > weiter