- Teesy (Verschoben)

Teesy läd zum Tanz in die Columbihalle.

Teesy: Das ist der Typ mit der Fliege, dem weißen Hemd und den Hosenträgern, der häufig als deutscher Justin Timberlake bezeichnet wird. Garantiert werdet Ihr ihn auch genauso im Dezember 2015 im Heimathafen erleben!

2012 brachte der gebürtige Berliner das Mixtape "Fernweh" heraus und unterschrieb kurz darauf bei Chimperator, dem Label von Cro und den Orsons, einen Plattenvertrag. So konnte er mit Cro auf seine Deutschlandtour gehen und dort vor einem großen Publikum spielen. 2014 veröffentlichte Teesy dann sein erstes Album "Glücksrezepte" ganz im Stil seiner Soul-Rap Musik. Teesy kann nämlich nicht nur rappen, sondern auch singen.

Teesy ist auf jeden Fall eine andere Art von Rapper, wie Ihr sie sonst kennt. Nicht nur seine Kleidung ist augenscheinlich anders, er ist eigentlich Lehramtsstudent und kann sich nach wie vor vorstellen einmal Lehrer zu werden. Momentan hat er das Studium aber natürlich erstmal auf Eis gelegt. Gerade läuft es für ihn aber auch sehr gut: Mit "Keine Rosen" erreichte er Platz drei bei Raab’s Bundesvision Song Contest und seine 2013 Tour "Ein Fuß nach dem Anderen" war nach weniger als 24 Stunden ausverkauf.

Im letzten Sommer überzeugte der Mann mit der Fliege uns bei den Fritz DeutschPoeten, dieses Jahr spielt er ne Show in der Columbiahalle.

Im Sommer veröffentlicht der Gute seine neue Scheibe "Wünschdirwas" und klingt darauf deutlich reifer. Er selbst sagt, er singt sich die Seele aus dem Leib - wir sind gespannt.

Passend zum Album gibts dann auch die Tour und dabei kommt Teesy auch in Berlin vorbei.

Künstlerinfos

RSS-Feed

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
noch 500 Zeichen
*Pflichtfelder

Fürs Kommentieren gibt's bei uns Regeln. Und die sind zum Einhalten da:Richtlinien für Kommentare

Auch auf fritz.de

RSS-Feed